Plastik Lackierung Fehlgeschlagen... Warum??

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von EyeKeyFun, 13.07.2003.

  1. #1 EyeKeyFun, 13.07.2003
    EyeKeyFun

    EyeKeyFun Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet EP71 1,3S & RAV4
    Hallo!

    Hab gestern die Heizungskonsole vom Starlet aus gegebenen Anlass lackiert.

    Natürlich hab ich das Plastik vorher mit feinen (600er) Sandpapier geschliffen und später mit Plastik-Primer behandelt. :]

    Nach der Einwirkzeit des Primers hab ich die Konsole schwarz lackiert.
    (Gleiche Marke wie der Primer; Dupli-Colour)

    Die Lackierung ist mir eigendlich sehr gut gelungen. (keine Tränen..etc)

    ALLERDINGS hat die Konsole lauter Flecken!
    Der schwarze Lack ist stellenweise grau X(
    Auch nach einer 2. Schicht ging das nicht weg. :(

    Ich denke nicht, daß ich irgendwas beim Lackieren falsch gemacht hab, sondern daß es wohl am Lack oder Primer lag...

    Was könnte da Schiefgelaufen sein??? ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Micabu

    Micabu Guest

    Kunstoff lackierung

    Hi erst mal,

    Du hast warscheinlich vergessen das ganze Ding mit
    Silikonentferner abzuwaschen!!!

    Man weis das fast jeder Kunststoffpflegemittel benützt und in diesen Zeug ist jede menge Silikon und dies ist Totlich fürs Lackieren!

    Also schleif das ding wieder an mit 1200er und wasch es dann mit silikonentferner ab dann müßte das ganze funzen!!!

    MfG Micabu
     
  4. #3 peter_h, 13.07.2003
    peter_h

    peter_h Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2001
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    bei einem dosenlack den ich mal verwendete musste man nach dem trocknen drüberpolieren damit die grauen schleier weggingen.
     
  5. Matce

    Matce Guest

    polieren !!!

    notfalls 3. schicht.. dann 0,2-3mm runterpolieren... + klarlack
     
  6. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ich würde es mal mit Grundierung versuchen. Der Primer ist nur ein Mittel das die Poren des Kunststoffs öffnet. Kann sein, daß der Lack da direkt nicht drauf deckt oder es zu so Reaktionen kommt wie du sie erleben durftest.

    mfg Eric
     
  7. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    Eine ursache das Schwarzer Lack Grau wird ist die Temperatur, wenn es zu Kalt ist läuft der Lack gerne mal Grau an ....
     
  8. #7 optifit, 14.07.2003
    optifit

    optifit Guest

    hallo,
    Das sind innenteile, die sind struktoriert!
    mit polieren ist dort meist nichts!

    Ich machs immer so:
    Mit Schleifpad (ähnlich Akkopad) und 100%igem Alkohol anschleifen, damit kommt man auch in die strukturen rein.
    Nochmals mit 100% igem Alkohol abwaschen und lackieren.
    Ich hatte noch nie Probleme.
    Das plastik muss nur vor dem lackieren gleichmäßig milchig sein!
    Grüsse
    Thomas
     
  9. #8 crypto612, 14.07.2003
    crypto612

    crypto612 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2002
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    0
    naja ich habs mit 600er schleifpapier nass geschliefen dann kannst nämlich auch schön den schleifstaub runterspülen und hast keine rückstände wie staub fett oder ähnliches dann trocknen lassen bei dem wetter einfach in die sonne legen 10 min später sollte es trocken sein !! dann einfach mit kunstoffhaftvermittlerr vorgrundieren trocken lassen 10 min ?( dann erste lackschicht antrocknen lassen zweite lackschicht antrocknen lassen vielleicht noch ne 3te ( dann merken, dass du n paar ecken vergessen hast und alles nochmals von vorne :D) zum schluss hab ich nen ralley klarlack drüber gesprüht, der verträgt sich besser mit kratzer und stößen !! aber den klarlack erst drauf wenn der lack wirklich komplett angetrocknet (nicht durchgetrocknet) ist bei mir ist der lack an einer stelle aufgeschwommen !!

    so habs ich gemacht und bin zufrieden !!
     
  10. #9 EyeKeyFun, 14.07.2003
    EyeKeyFun

    EyeKeyFun Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet EP71 1,3S & RAV4
    Hallo!

    Danke für die Tips! 8)

    @Xlarge:

    Als ich seinerzeit die Spiegel beim roten lackierte, hab ich bei einem auch nur Primer verwendet. Gehalten hats bis zu letzt.

    @Markus:

    Hatte ne angenehme Temperatur beim lacken ;)
    Sonnenschein und Affenhitze

    @crypto612:

    Ich hab auch nass (600er) geschliffen vorher.
    Zum Klarlack ists gar nicht gekommen, weil ich das mieße ergebnis schon vorher bemerkte.

    Morgen versuche ich es nochmal. diesmal mit nem Schwarzen Speziallack (Plastikgrundierung und Lack in einem) :]
     
  11. #10 JohnMcClane, 14.07.2003
    JohnMcClane

    JohnMcClane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    es ist der Lack!

    dieses Dupli Color ist das beschissenste zeug was es auf dem markt gibt.

    Ich nehme für reparaturen und kleinteilelackierungen immer "Auto K" das Zeug ist billig und Gut, dazu gibt es auch den geeigneten Rostschutz und filler für kleine riefen und schleifrückstände.

    habe schon viele Kunststoffteile lackiert, und es gin immer wunderbar.

    Dabei ist weniger immer mehr.
    Ruhig erstmal 2-4 ganz dünne schichten lackieren, so das es nur "gesprenkelt aussieht, und dann immer 1-2 stunden trocknen lassen. erst dann wenn genug farbengrund drauf ist die Glanzschichtaufbringen, aber halt auch nicht zu viel, aber halt so das es komplett deckt.
    dann ginge das eigentlich auch schon ohne klarlack, aber ich würde das dann erstmal 2 tage in nem warmen grossen raum austrocknen lassen, und dann nochmal ne dünne schicht Klarlack drauf machen, wegen der oberflächenhärte, damit es nicht so schnell zerkratzt. Den dann auch mindestens 2 tage trocknen lassen.

    Wie gesagt in nem grossen warmen Raum, niedrige luftfeuchtigkeit, dauert zwar dann immer bis er trocknet, aber es härtet besser aus.

    Hab so damals alle möglichen kunststoffteile an meinem Fahrrad lackiert, und das hält heute noch nach fast 4000 km gelände.
     
  12. #11 Toyoraner, 15.07.2003
    Toyoraner

    Toyoraner Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Tja, und ich habe genau umgekehrte Erfahrung gemacht. Das Auto-K Zeugs hat sich anscheinend nicht mit meinem Metalliclack vertragen. Habe dann
    den Duplicolor Klarlack genommen und der ging wunderbar und war vor allen Dingen glänzend. Der
    Auto-K wurde ziemlich schnell matt.
    Mir wurde gesagt, grundsätzlich darauf zu achten, immer alles von einem Hersteller zu nehmen.
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 EyeKeyFun, 16.07.2003
    EyeKeyFun

    EyeKeyFun Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet EP71 1,3S & RAV4
    Hallo!

    Jetzt hats geklappt!! :] :] :]

    Ich hab die "sauerei" nochmals mit 600er nass geschliffen.
    Brav mit Wasser abgewaschen.
    getrocknet und nochmals mit schwarzen Lack (diesmal andere Marke) lackiert.
    Zum Abschluss ne schicht Klarlack drüber.

    Fertig!
    Jetzt hält das ganze! 8)

    Danke für eure Tips! :)
     
  15. Kultus

    Kultus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    0
    @ EyekeyFun:

    Kannst du mir mal den Hersteller von dem Lack nennen den du benutzt hast? Und vielleicht evtl den Preis? :)
     
Thema:

Plastik Lackierung Fehlgeschlagen... Warum??

Die Seite wird geladen...

Plastik Lackierung Fehlgeschlagen... Warum?? - Ähnliche Themen

  1. Yaris Bluetooth Kontaktübetragung fehlgeschlagen

    Yaris Bluetooth Kontaktübetragung fehlgeschlagen: Guten Morgen zusammen, ich habe mich schon etwas durchs Forum gelesen, jedoch keine passende Antwort gefunden bzw. hat nichts davon funktioniert....
  2. Lackierung Heckstoßstange Corolla E12?

    Lackierung Heckstoßstange Corolla E12?: Ich wollte mal fragen was die Lackierung einer Heckstoßstange vom E12 in der Original Wagenfarbe kostet? Ich habe ohnehin ein paar kleinere Macken...
  3. Warum werden nicht mehr als 500MB auf einem USB Stick erkannt

    Warum werden nicht mehr als 500MB auf einem USB Stick erkannt: Hallo, meine Frau fährt einen Yaris Hybrid BJ 2015 und ich bekomme am 29.02. einen Rav4 Hybrid. Ich wollte mir eben einen USB Stick für den RAV...
  4. Die Bettdecken Verschwörung - Warum sind Bettdecken kürzer als angegeben?

    Die Bettdecken Verschwörung - Warum sind Bettdecken kürzer als angegeben?: Fragt mich nicht, wie ich auf das Thema komme. Bin darauf letzte nacht gekommen. Hab hier eine Bettdecke und die passende Wäsche dazu. Beides...
  5. Möglichkeit vor User zu warnen oder zur Vorsicht zu raten. Warum nicht?

    Möglichkeit vor User zu warnen oder zur Vorsicht zu raten. Warum nicht?: Hallo, Ich frage mich derzeit ehrlich, warum es nicht möglich ist, seine Erfahrungen mit Usern hier mitzuteilen und so anderen die Möglichkeit...