pinbelegung diagnoseschnittstelle (yaris)

Diskutiere pinbelegung diagnoseschnittstelle (yaris) im Elektrik Forum im Bereich Technik; kennt die jemand ?

  1. #1 japangift, 25.04.2004
    japangift

    japangift Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P8 G6, Carina T19 GTi, Corolla AE82 G6, MR2 W2, Porsche 964, 928
    kennt die jemand ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schuttgriwler, 25.04.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.015
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Ist bei allen Fahrzeugen gleich, weil OBD-II Steckdose.
     
  4. #3 Toyo Tom, 25.04.2004
    Toyo Tom

    Toyo Tom Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    Hi nicht so ganz es sind 4Pins gleich der Rest kann Herstellerabweichend sein. Für alle gleich ;plus,minus,DatenPlus,DatenMinus an den Pins 1 bis 4 für OBD2

    Gruß Tom
     
  5. #4 japangift, 26.04.2004
    japangift

    japangift Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P8 G6, Carina T19 GTi, Corolla AE82 G6, MR2 W2, Porsche 964, 928
    vieleicht bin ich zu doof für die suchfunktion aber ich hab keinen belegungsplan gefunden

    hat den jamand zufällig ???
     
  6. #5 japangift, 29.04.2004
    japangift

    japangift Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P8 G6, Carina T19 GTi, Corolla AE82 G6, MR2 W2, Porsche 964, 928
    weiß keiner, kann ich gar net glauben
     
  7. #6 japangift, 29.04.2004
    japangift

    japangift Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P8 G6, Carina T19 GTi, Corolla AE82 G6, MR2 W2, Porsche 964, 928
    hab doch was gefunden, im motorenhandbuch vom d-4d yaris (1nd-tv) aber weiß nichts recht damit anzufangen.
    wenn ich beim rolla den speicher auslesen wollte mustte ich E1 und TE1 brücken, hier sin die nur mit zahlen 1-16 bezeichnet. nur zu 7,4, 16 seht ne belegung da:
    7 Bus + leitung/impulserzeugung (zustand: während der übertragung)
    4 Chassismasse<--> karosseriemasse/1 (ohm) od. weniger (zustand: ständig)
    16 batterie-pluspol<-->Karosseriemasse/9-14 Volt (zustand: ständig)

    weiß jemand was damit anzufangen?
    hier ist es nur für das handtestgerät beschrieben
     
  8. #7 Toyo Tom, 29.04.2004
    Toyo Tom

    Toyo Tom Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    Sag doch einfach mal was du vor hast das würde es einfacher machen......

    Gruß Tom
     
  9. Yami

    Yami Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kleiner Tip Fahr zum Händler und las den code auslesen.Arbeite selber bei Toyota als Mechaniker und bei falscher handhabung ist das steuergerät hinüber.Und das wird erheblich teurer als den code auslesen zu lassen.
     
  10. #9 japangift, 30.04.2004
    japangift

    japangift Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P8 G6, Carina T19 GTi, Corolla AE82 G6, MR2 W2, Porsche 964, 928
    ich bräucht nichtmal zu händler fahren, ich könnte mir das ding ausleihen. das ist aber garnicht dinn meiner frage.
    ich will wissen ob einem das auslesen bzw löschen des fehlerspeicher immernoch so leicht gemacht wird wie beim e10 oder ob toyota wiedermal irgendwas einfallen lassen hat .....
    außerdem hab ich das ganze zeugs vom e10 nicht mehr um vergleichen zu können.
     
  11. #10 Toyo Tom, 30.04.2004
    Toyo Tom

    Toyo Tom Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Ich denke nicht denn der Zweistellige Fehlercode ist nur noch bei E11 VVTi mit Denso und Avensis inc Facelift dann kam der Vierstellige.
    Schau auf den Stecker(Diag DLC3 16 Pin) unter der Lenkradverkleidung.Es wäre der 4. von oben links und der 4. von unten rechts.Je nachdem wie der Stecker beim Yaris sitzt,weiß ich jetzt nicht aus dem Kopf.Keine Angst kannst da nichts falsch machen weil er umgekehrt nicht belegt ist.
    Diese Pin´s brücken.Dann hast du Airbag und je nachdem eine Motor Fehlercodauslesung wie beim E10.

    Gruß Tom
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 japangift, 30.04.2004
    japangift

    japangift Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P8 G6, Carina T19 GTi, Corolla AE82 G6, MR2 W2, Porsche 964, 928
    jo fehlercode sind 4-stellig lt. handbuch.
    also pin 4 und 13
    dickes danke für deine hilfe
     
  14. #12 Toyo Tom, 03.05.2004
    Toyo Tom

    Toyo Tom Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    Habe es Heute am Yaris Verso getestet da geht es noch mit Überbrücken.Airbag ABS und Motor ECU lassen sich so Prüfen.

    Gruß Tom
     
Thema:

pinbelegung diagnoseschnittstelle (yaris)

Die Seite wird geladen...

pinbelegung diagnoseschnittstelle (yaris) - Ähnliche Themen

  1. Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem

    Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Getriebe für einen Yaris p1 Bj 2004, 1.5 liter und 77KW/105PS. Das Getriebe macht extreme Geräusche im 4...
  2. 2003 Yaris D4D dunkler Rauch bei Last

    2003 Yaris D4D dunkler Rauch bei Last: Moin moin liebe Forengemeinde, ich benötige euren Rat. Ich fahre unten abgebildeten Yaris, habe aktuell 298tkm auf der Uhr und...
  3. Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE)

    Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE): Es geht um einen Yaris TS XP9 BJ 2007 mit dem 1.8 2ZR-FE (98kW / 133PS) Kann es sein, dass der Motor softwaremäßig an spontanen Lastwechseln...
  4. Toyota Yaris XP9 TS Executive

    Toyota Yaris XP9 TS Executive: Hey Leute, ich bin auf der Suche nach einem Yaris TS, nicht älter als 2007 EZ, in der Executive Ausstattung. Sollte nicht alzu weit vom Saarland...
  5. Kaufberatung Yaris 1 TS 1.5

    Kaufberatung Yaris 1 TS 1.5: Liebe Leute, die Twingo-Ära meiner Frau neigt sich dem Ende zu. Der letzte Gebrauchte war eine Enttäuschung. Ich selbst habe ohnehin sehr...