Pinbelegung bei dem TRC Schalter

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Spector, 11.02.2006.

  1. #1 Spector, 11.02.2006
    Spector

    Spector Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    ich habe diesen TRC Off Schalter und nun brauche ich die Pinbelegung von jeden Eizelnen.

    Wer kennt sich da aus ?(

    Ich habe die diese Pins schon mit Zahlen 1 - 4 durch Nummeriert.


    Dieser Schalter sollte für Parkkontrollsystem diehnen als Unterbrecher bzw. als Eigenkontrolle wann die PCS eingeschaltet werden soll!


    Habe zwar ein Bild angefertigt (Foto) aber wie stelle ich es hier rein, frühe ging es, jetz ;( das hier ist so zum Nachvollziehen wenn es geht

    ----------
    I..12....3..I
    I.............I
    I_4i__i___I

    so sieht der Schalter von hinten aus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ich hab bei meinem Corolla auch einen zusätzlichen TRC-Schalter verbaut. Der dient bei mir zum Schalten der Seitenmarkierungsleuchten. Hab mir dafür einfach mittels eines Multimeters zwei Pins rausgemessen die bei betätigtem Schalter Durchgang hatten. Mehr braucht ich ansich nicht. Auf die Möglichkeit den Schalter zu beleuchten hab ich verzichtet. Was allerdings noch ein Hindernis war und evtl auch bei deinem Vorhaben hinderlich sein könnte ist, daß der TRC-Schalter ein Taster ist, also nur schaltet solange der Schalter gedrückt gehalten wird. Ich hab das gelöst indem ich dem Schalter ein Stromstoßrelais nachgeschaltet hab das nun als eigentlicher Schalter fungiert.

    mfg Eric
     
  4. #3 Spector, 12.02.2006
    Spector

    Spector Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    kannst du wenn es geht mir mal das genau zeigen, welcher Pin für was der dieht!

    Das mit dem Relais?!?

    kannst du mir ein Foto zeigen
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Hab keine Ahnung welcher Pin original zu was dient. Hab mir wie gesagt einfach zwei Pins rausgemessen welche bei gedrücktem Schalter Durchgang hatten.
    Das Relais dient dazu den Stromkreis dauerhaft zu schließen oder zu unterbrechen. Es schaltet jeweils durch einen Stromstoß zwischen den beiden Funktionen hin und her. Den Stromstoß dafür liefert der TRC-Schalter.

    mfg Eric
     
  6. #5 Spector, 12.02.2006
    Spector

    Spector Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    das ist eine gute Idee

    das Relais, wie hast du es angeschlossen, hast du eine Schema ( Schaltplan)?
     
  7. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Nein, hab ich nicht. Hab das frei Schnauze verklemmt. Ist ein ziemlicher Wust, zumal ich dem Stromstoßrelais auch noch ein normales KFZ-Relais nachgeschaltet hab weil das Stromstoßrelais nicht genug Leistung verdauen kann.

    mfg Eric
     
  8. #7 der-alph, 13.02.2006
    der-alph

    der-alph Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    0
    Eric sag mal rastet der trc schlater nicht ein, ich nehm mal an du hast den gleichen verbaut, wie schon drin war, oder? der rastet doch eigentlich ein, zumindest wäre es ja sonst sinnfrei trc abschalten zu können, wenn man den schalter gedrückt halten müsste? oder versteh ich hier was grundlegendes falsch?
     
  9. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Der von mir verwendete Schalter ist ein originaler TRC-Schalter für den E12 (hat über 40 € gekostet :motz ). Der rastet NICHT ein, ist ein Tasterschalter. Das TRC bleibt nach einmaligem Drücken zwar aus, aber auch nur weil das so gesteuert ist. Sonst würde sich das TRC ja nicht nach nem Motor-Neustart selbsttätig wieder einschalten.

    mfg Eric
     
  10. #9 der-alph, 14.02.2006
    der-alph

    der-alph Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    0
    ah, jetzt hab ich meinen denkfehler bemerkt... der schalter rastet ja nicht wirklich ein, sondern geht wieder in die ausgangsstellung zurück... zugegeben hätt ich auch selber drauf kommen können, aber so oft drück ich das schalterchen net, wüsste auch net warum...
     
  11. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ich schalt die Traktionskontrolle auch nur ab wenn ich auf der Viertel Meile unterwegs bin. Allerdings würd ich das VSC ab und an gern mal abschalten. Wenn ich flott unterwegs bin verdirbt mir das meist den Spaß weils zu früh eingreift. Hab auch schon nen Lösungsansatz dazu. Daran stört mich nur, daß dann bei deaktiviertem VSC/TRC auch kein Bremslicht mehr geht. Muß mich mal genauer in die Schaltpläne einlesen...

    mfg Eric
     
  12. #11 der-alph, 14.02.2006
    der-alph

    der-alph Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    0
    sag mal was bewirkt den trc so genau... wenn du sagst auf 1/4 meile machts sinn... ich habs bisher noch net feststellen können, nagut fahr ja auch bloß 1,6er

    also bei naßem belag und anfahren drehen sie durch, egal ob mit oder ohne trc, könnte jetzt aber nicht sagen, ob sie dann gestoppt wurden durch eingriff, oder nur, weil sie besseren grip hatten...

    also vsc greift bei mir auch in den merkwürdigsten situationen ein... einaml sogar so, dass ich mcih eher erschrocken habe, alls das es mir geholfen hätte...
     
  13. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    TRC ansich ist ne Traktionskontrolle und wirkt gegen durchdrehende Räder. Meines Wissens nach darüber, daß den Zylindern nacheinander die Spritzufuhr reduziert wird. Das System spricht allerdings erst an wenn die Räder schon durchdrehen. Da man gewohnheitsbedigt in dem Moment eh etwas vom Gas geht merkt man vom Eingriff des Systems meist nix. Das TRC unterbindet also das Durchdrehen nicht generell, sondern wirkt ihm entgegen wenn es auftritt.
    Auf der 1/4 Meile in Bitburg wo ich im Sommer ab und an starte besteht vor dem Start die Möglichkeit nen Burnout zu machen um die Reifen auf Temperatur zu bringen. Dazu muß man halt das TRC abschalten, sonst is Essig mit Burnout. Beim eigentlichen Start sollte man das TRC dann auch aus lassen da es zu rigoros die Leistung kappt und somit die Zeiten ruiniert. Man muß dann eben nach alter Herren Sitte den Radschlupf mit Kupplung und Gas kontrollieren. Ist beim TS aber nicht sooo das Problem weil der nen ewig lang übersetzten ersten Gang hat, untenrum eh kaum Drehmoment hat und das Getriebe offenbar über ein Sperrdifferential verfügt. Der TS malt nämlich auch ohne TRC zwei schwarze Striche auf den Asphalt. :D

    Das VSC geht mir eigentlich erst richtig auffn Sack seit ich die Fulda Exelero fahr. Die sind von der Karkasse viel zu weich und schmieren wenn sie ordentlich Temperatur haben auch noch weil die Gummimischung auch zu weich ist. Als ich nach der Montage das erste mal wie gewohnt in die Bremsschikane vorm Nachbardorf eingelenkt hat hat mich das VSC auch ganz schön geschockt weil ich es gewohnt war, daß es bei dem angepeilten Speed normalerweise nicht eingriff. Offenbar lassen die scheiß Reifen das Heck so instabil werden daß der kritische Wert in Sachen Querbeschleunigung überschritten wird. Man merkt auch ganz gut, daß das Auto in Kurven mit dem Arsch wackelt weit die Mistreifen da drauf sind.

    mfg Eric
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 der-alph, 15.02.2006
    der-alph

    der-alph Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    0
    also das kann ich mir bei bestem willen nciht erklären... müsste der reifen nciht stabiler sein, und weniger seitenneigung haben, weil du ne 8 zoll felge fährst? ich meine gelesen zu haben das du 215 fährst, und damit müssten doch die flanken stabiler sein, als auf ner 7 zoll wie bei mir, oder kann man das so pauschal nicht sagen? oder wird sie deswegen so "instabil"?
     
  16. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ja, ich fahr 215er auf 8x17" Felgen. Das wirkt sich aber nur geringfügig darauf aus wie steif der Reifen ist. Hierfür ist der Reifen selbst, bzw der Aufbau der Reifenflanke hauptverantwortlich. Je nach Dicke, Dichte, Lagenanzahl und Lagenanordnug der Gewebeverstärkungen in den Flanken ist eine Reifenflanke unterschiedlich stabil. Zwar leidet unter einer steifen karkasse der Komfort, aber mir ist ein steifer und somit Fahrstabiler Reifen lieber als ein komfortabler, der in Kurven direkt beginnt in sich zu walken.

    mfg Eric
     
Thema:

Pinbelegung bei dem TRC Schalter

Die Seite wird geladen...

Pinbelegung bei dem TRC Schalter - Ähnliche Themen

  1. Corolla e9 Liftback Schalter Fensterheber

    Corolla e9 Liftback Schalter Fensterheber: Leider ist mir an meinem E9 Liftback BJ 1992 die Blende vom Fensterheberschalter rechts kaputt gegangen. Wer kann mir helfen und ein solches Teil...
  2. Gänge schalten durch, keine Kraftübertragung

    Gänge schalten durch, keine Kraftübertragung: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem an einem Corolla Verso, Bj. 12/2006, Schaltgetriebe 5-Gang, Benzin (1.6l glaube ich...): Nachdem ich...
  3. Lamdasonde defekt ohne Anzeige der Motorkontrollleuchte?! Fehler legt VSC/TRC/ABS lahm

    Lamdasonde defekt ohne Anzeige der Motorkontrollleuchte?! Fehler legt VSC/TRC/ABS lahm: Hallo Ihr Lieben, ich bin langsam etwas am verzweifeln... bei meinen Avensis T25 VVT-i 2.0 wurde im März das Lenkgetriebe in einer freien...
  4. Nebler Schalter und Relais Paseo el54

    Nebler Schalter und Relais Paseo el54: Moin, ich hab mir grade Nebler in Japan für mein Paseo bestellt. Jetzt brauch ich noch den Schalter ausm Cockpit und das Relais wenn das nich...
  5. Schalten auf neutral bzw rückwährts nicht möglich

    Schalten auf neutral bzw rückwährts nicht möglich: Hey bin neu hier und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen! Ich habe einen mr2 w3 und probleme mit der schaltung! Es handelt sich um ein...