Picnic - welche Felgen/Reifen?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von kewes, 11.11.2008.

  1. kewes

    kewes Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2008
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute! ;)

    Ich bin stolzer Besitzer eines gerade gekauften Toyota Picnic. Ich habe vorher einen Mercedes W124 gefahren und bin jetzt wegen der bevorstehenden Umweltplakette auf den geräumigen und zuverlässigne Toyota umgestiegen.

    Aber: Ich brauche schönere Felgen. Da der Picnic sehr selten ist und man für die anderen Toyotas wesentlich mehr Felgen findet, wollte ich mich mal erkundigen, ob es andere passende Felgen gibt.

    Passen evtl die Felgen vom Camry od. Corolla?

    Gruss,
    kewes
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kewes

    kewes Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2008
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Mhm.. Hat da echt keiner eine Idee?
     
  4. Alex

    Alex Guest

    ...nur keine Eile.

    Da der Picnic den bei Toyota weit verbreiteten Lochkreis von 5x114.3 hat, "passen" die Felgen von den vielen anderen Fahrzeugen, z.B. Lexus IS und GS, einige MR2, RAV4, Corolla Verso AR1 (CUR1#/ZNR1#), Avensis Verso (ist ja der Picnic-Nachfolger XM2), Avensis (neuere T25) usw...

    Aber: es gibt auch genügend Felgen für den Picnic selbst- ich habe mir für meinen je zwei Sätze Alus gekauft und hatte dabei noch richtig Auswahl...

    Meine Wahl:

    [​IMG]

    Sommer: 225/45-16 auf Borbet LS Winter
    Winter: Serienbereifung auf Autec Phoenix U

    Am coolsten sind immer noch die TTE Grand Stnd in 17" für den Picnic...werden ab und an mal hier im Forum oder bei Ebay angeboten...wobei Felgengrößen ab 16" wegen des Fahrkomforts nicht unbedingt zu empfehlen sind, da dann die Vorderachse zum "poltern" neigt...
     
  5. kewes

    kewes Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2008
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hey Alex,

    ja ich war ein wenig ungeduldig. Aber so ist leider manchmal, wenn man gerade ein neues Auto hat. ;)

    Vielen Dank für die INfos, jetzt kann ich mich endlich auf die Suche machen. Übrigens, die Felgen passen sehr gut zu Deinem Auto.

    Ich war gestern bei meinem angestammten Mechaniker und der bestätigte mir, dass ich mit der Kiste einen guten Kauf gelandet habe. Jetzt bin ich nur noch auf der Suche nach schönen Felgen und jemandem, der mir die Scheiben tönen kann.

    Wie ist das eigentlich mit dem Zahnriemen? Da mein Auto jetzt ja schon ca. 9 Jahre alt ist, wollte ich den schonmal vorsorglich auswechseln. Aber mir sagte gerade jemand, dass dieser Motor bei einem Zahnriemenriss überhaupt nicht beschädigt wird. Kann das sein?

    Gruss,
    xsenon ;)

    P.S. Ich hatte Glück, und mein Wagen ist in Silber. In schwarz hab ich den aber nicht gefunden. Gibt es den überhaupt in Schwarz?
     
  6. kewes

    kewes Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2008
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hm, ich bin gerade auf der Suche nach Felgen. Kannst Du mir sagen, welche Einpresstiefe die Felgen haben müssen?

    Du bist nicht zufällig bereit Deine anderen Felgen zu verkaufen? ;-)
     
  7. Alex

    Alex Guest

    Ja, der 3S-FE ist ein Freiläufer und geht nicht defekt, wenn der Riemen reißt. Man sollte ihn aber dennoch alle 100tkm wechseln...denn so ein gerissener Riemen repariert sich nich so einfach am Straßenrand. Ich habe den Riemen gerade gewechselt unter Werkstattbedingungen...eine schöne Sch#*§$% ist das!

    Wenn das Auto aber schon über 90/100tkm (180/200tkm) gelaufen hat und gepflegt ist, sollte der Riemen aber bereits gewechselt sein...?

    Nein. Es gibt nur ein sehr dunkles Blau, aber dann sind die Stoßfänger auch Silberfaben. Ich bin damals wegen der Farbkombination+2xSchiebedach 25ßKM weit gefahren. Die Picnicfarben sind meist etwas...äh...igitt!!

    Du kannst meine Stahlfelgen haben... :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

    Die 16´er haben ET40 bei 7J Breite...die anderen..keine Ahnung? ich glaube ET45 ...

    Am besten Du schaust bei den Felgenherstellern in den Gutachten nach (z.B. www.borbet.de oder www.tte.de oderoderoder...) oder bei onlineshops wie www.reifen.com oder www.wheelmachine.de ...
     
  8. #7 Mister MMT, 15.11.2008
    Mister MMT

    Mister MMT Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius 2 SOL Travel beige Leder EZ 12/2009 & Avensis Kombi 1,8 l Automatik LPG EZ 4/2004
    Hallo,

    mein Zweitauto, ein '96 Picnic GL Automatik mit 190000 km (gerade gut eingefahren) braucht auch mal neuen Felgen, und vielleicht auch neuen Stossdämpfer. Dies ist wohl das allerbeste Auto dass ich bis jetzt gefahren bin. Den Riemen habe ich planmässig 2 Mal ausgetauscht. Ich Wüsste nicht dass der Motor ein Freilaufer ist. Danke für die Infos.

    Ausserdem sieht dein Picnic, Alex immer noch wie neu aus. Toll!

    sG

    Jan
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. kewes

    kewes Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2008
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hehehe.. ;) Danke, damit hast Du mich echt beruhigt. Klar, ist das dann ärgerlich, aber dann kann ich endlich auch mal ausprobieren wie die Belastbarkeit eines solchen Zahnriemens ist. Im übrigen kann der ADAC dann auch mal seine Arbeit tun.

    Nein. Es gibt nur ein sehr dunkles Blau, aber dann sind die Stoßfänger auch Silberfaben. Ich bin damals wegen der Farbkombination+2xSchiebedach 25ßKM weit gefahren. Die Picnicfarben sind meist etwas...äh...igitt!!

    Ja, die Farben sind echt eklig. Toyota hat scheinbar viele gute Ingenieure, aber die müssen dringend mal ein paar Designer einstellen.

    Ich hab übrigens jetzt schon neue Alus gefunden. Die sind laut Gutachten nicht für den Picnic freigegeben, aber von den Abmessungen her müssten die passen. Der Avensis Verso ist auch zudem auch schon eingetragen.

    Aber eine Frage wurmt mich noch: Die Funkfernbedienung! Wenn ich den Wagen per Funk öffne oder schließe, bekomme ich über die Blinker keine Bestätigung. Ist das so richtig oder ist da eher irgendwas ausgefallen?

    Gruss,
    kewes ;)
     
  11. Alex

    Alex Guest

    Das ist bei der ZV so. Die arbeitet so geräuschvoll, dass man keine optikbestätigung braucht...
     
Thema: Picnic - welche Felgen/Reifen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota picnic lochkreis

    ,
  2. lochkreis toyota picnic

    ,
  3. toyota picnic bereifung

    ,
  4. welche Felgen hat der Prius,
  5. lochkreis Toyota picnic Felgen ,
  6. welcher lochkreis hat ein toyota picnic,
  7. toyota picnic felgen größe
Die Seite wird geladen...

Picnic - welche Felgen/Reifen? - Ähnliche Themen

  1. [B] OZ-17"-Felgen

    [B] OZ-17"-Felgen: Hallo biete meine OZ Record 17" ; 4/100/54,1 ; ET40 an. Farbe: Matt-graphit Abnutzungsspuren sind vorhanden, bitte Bildern entnehmen....
  2. Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile

    Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile: Hallo an Alle, Habe mich Nebenbei noch selbständig gemacht und vertreibe Ersatzteile aller Art und verkaufe diverse Tuningartikel. Unter anderem...
  3. Postert Felgen für die MK III

    Postert Felgen für die MK III: http://www.ebay.de/itm/162286739226 falls jemand Interesse hat :D
  4. Kompletträder / Work Felgen 5 x 100 - Emotion CR Kai 235/40 R17 zu verkaufen

    Kompletträder / Work Felgen 5 x 100 - Emotion CR Kai 235/40 R17 zu verkaufen: Kompletträder zu verkaufen Original Work Wheels Emotion CR Kai (Vorgänger vom Modell Kiwami) Felgengröße: 17 x 8 Lochkreis: 100 Lochzahl: 5...
  5. MR2 W20 Felgen (original)

    MR2 W20 Felgen (original): Ich suche original Felgen zum MR2 W20 in 15 Zoll. Bitte direkt melden: macbaer@outlook.com