Picnic TD

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von haki, 01.12.2010.

  1. haki

    haki Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Habe bei meinem Picnic seit gestern ein problem.
    Er lässt sich sofort starten, aber wenn man fährt beginnt er nach ein paar km zu ruckeln und zu qualmen.
    Der Turbo ist in Ordnung.
    Hatte zwar sommerdiesel drinnen aber den Tank abgelassen die Leitungen durchgeblasen und Winterdiesel eingefüllt da ich dachte das ist die ursache, aber eben dann alles abgelassen und durchgeblasen, auch den Motor 2 Stunden laufen lassen das ja überall Winterdiesel drinnen ist.
    Den Kraftstofffilter gewechselt und alle Leitungen durchgeblasen.
    Er läuft am Stand normal aber beim Gasgeben höhrt er zuerst bei 3500 auf zu drehen und dann geht es immer weiter abwärts, zum schluß nur mehr 1500.
    Ich weiß nicht mehr weiter, was kann da schuld sein.
    Nach dem Versuch ihn am stand hochzudrehen läuft er auch am stand sehr unruhig.
    Nach dem neustart läuft er am stand normal bei leerlaufdrehzahl,
    sobalt man Gas gibt geht es wieder los zuerst bis 3500 und dann immer weniger.
    Zahnriehmen ist auch nicht übersprungen.
    Weiß jemand rat ?( ?(
    Ach ja gestern kam auch bei Vollgas die Motorkontrollleuchte aber bei Standgas verschwand sie wieder Fehlercodespeicher leer
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CarbonXSpeed, 01.12.2010
    CarbonXSpeed

    CarbonXSpeed Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2006
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Accord CL9, E15, und GSX-R K2
    Mal die Fördermenge der Kraftsoffpumpe prüfen...
     
  4. haki

    haki Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Wenn jemand Gas gibt und ich beim Filter pumpe geht die Drehzahl hoch, ich weiß keinen rat mehr.........
     
  5. #4 diosaner, 02.12.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Kann sein, das der Motor irgendwo Luft ins Kraftstoffsystem zieht?
     
  6. haki

    haki Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Weiß ich nicht woher denn die Dieselleitung zum Tank ist dicht im Tank weiß ichs nicht.
    kommt man beim Picnic auch irgendwo unterm Sitz zu den Tankanschlüssen?
     
  7. #6 diosaner, 02.12.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Dicht muss nicht heissen, das die Leitungen Diesel verlieren.

    Zu prüfen ist das aber, wenn du einen durchsichtigen Schlauch an der Pumpe (Rücklaufleitung) und am Filter montierst. Kommen starke Luftblasen, dann zieht die Leitung irgendwo Luft, kommt wenig bis vereinzelte Luftblasen, dann ist alles soweit dicht.
     
  8. haki

    haki Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal, werde ich mal versuchen.......
     
  9. #8 Japanerfan, 05.12.2010
    Japanerfan

    Japanerfan Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cit Xsara Picasso 1,6HDI Bj.2004; ex E10 LB
    Da kann ich 1. diosaner nur bestätigen, und 2. die Vermutung in Richtung Tank selbst bestärken - falls das mit den Luftblasen NICHT ist, würde ich dort suchen: Dein Picnic hat sicher schon das Alter, wo der Sch..dieseltank zugesifft sein kann.
    Voriges Jahr hatte ich das beim Corolla, ich war in 2 Werkstätten, die Einspritzpumpe war ok, dann ein heißer Tipp: Bei der Handpumpe zum Entlüften am Kraftstofffilter (die du erwähnt hast) soll die Membran undicht werden - zieht dort Luft ins Kraftstoffsystem. Getauscht - ein teurer Spass, und trotzdem spinnt die Karre, es wurde sogar so arg, dass er immer 2-3 km nach dem Wegfahren abgestorben ist.
    Dann die Ursache gefunden - der Tank mit Paraffin(?) zugesifft, das Ansaugsieb der dort drin befindlichen Vorförderpumpe gerade so verstopft, dass noch bisschen was durchkommt. Davon haben die Jungs bei Toyota Keusch in Wien jetzt Fotos für die Kuriositäten-Sammlung... Aber sie haben's gefunden - Applaus, teuer aber kompetent und vor allem - bemüht, auch ein 17 Jahre altes Auto wieder flottzukriegen.

    Hoffe, dass es dir hilft, vielleicht das Gleiche billiger und schneller hinzukriegen.
    lg Japanerfan

    EDIT: Nachsatz, bin kein PÖl-Fahrer, mein Tank war ein gebrauchter, seit ca. 5 Jahren drin, da der originale damals durchgerostet war.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. haki

    haki Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Hatte den Tank ausgebaut, alles gereinigt, leitungen auf dichtheit überprüft,alles in Ordnung bzw. Top.
    Einspritzpumpe ausgebaut und zum Test geschickt.
    Das Ergebnis, Der tolle vom Gesetz vorgeschriebene Biodieselanteil hat die Pumpe bzw das Regelwerk in der Pumpe zerstöhrt, Rep Kosten 1200 Euro.
    Nue Pumpe 1700 Euro.
    Edit: Auto abgemeldet und nach Afrika geschickt.
    Habe mir heute einen 2,8 Liter Pajero gekauft.
     
  12. #10 Japanerfan, 07.12.2010
    Japanerfan

    Japanerfan Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cit Xsara Picasso 1,6HDI Bj.2004; ex E10 LB
    Ach du Sch..(ande)!
    Mein Beileid, schade um den Picnic. Und um die viele Arbeit und die Nerven fürs Fehlersuchen.
    lg Japanerfan
     
Thema:

Picnic TD

Die Seite wird geladen...

Picnic TD - Ähnliche Themen

  1. Picnic in Dash CD Wechsler

    Picnic in Dash CD Wechsler: Biete bei Kleinanzeigen den originalen in Dash wechsler des Toyotas Picnics zum Festpreis...
  2. Motor Toyota Picnic

    Motor Toyota Picnic: Wer kennt sich mit diesem Fahrzeug aus,habe Leistungsprobleme Kerzen und zündkabel neu
  3. erweichter Picnic

    erweichter Picnic: Hallo zusammnen, mein Picnic wird immer weicher ;(hat fast 190tkm drauf. Wollte mal wissen , welche Federn und Stoßdämpfer ihr reinmachen...
  4. Toyota Picnic Auspuff undicht

    Toyota Picnic Auspuff undicht: Hallo zusammen, Ich habe gestern meinen Picnic (XM1) zum TÜV gegeben, musste jedoch unverrichteter Dinge wieder abziehen, da der Wagen die AU...
  5. Toyota Picnic Spiegel einstellen

    Toyota Picnic Spiegel einstellen: Irgend so ein Vollarsch hat mir meinen linken Aussenspiegel mutwillig abgebrochen. Jetzt hab ich mir in der Bucht von einem Händler einen...