Picnic Heckscheibenwischer stilllegen

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Böhni, 15.07.2005.

  1. Böhni

    Böhni Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich meld mich mal seit längerem wieder mit einer Frage.
    Ich hatte vorher einen Carina II, und hab jetzt einen Picnic.
    zUM Picnic folgende Frage: Für den Urlaub montiere ich an der Heckklappe einen Fahrradträger. Und dafür muß ich den Heckscheibenwischer stilllegen, sonst ist er kapputt.
    Wie kann ich das am einfachsten machen? Gibt`s da wo einen Stecker, den man abklemmen kann? Notfalls geht ja auch ne Sicherung, aber da weiß ich noch nicht, welche. Und da fällt ja wahrscheinlich auch noch was anderes aus.

    Schönen Abend, Böhni.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. seblan

    seblan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    0
    Öhm ... ich kenn den Picnic jetzt nicht, aber wie wird der Heckscheibenwischer gesteuert? Bei meinem Corolla geschieht das über einen Drehschalter, völlig unabhängig vom Frontwischer. Hier wäre die Lösung "Einfach nicht benutzen".
    Geht das beim Picnic nicht?
     
  4. Böhni

    Böhni Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Geht schon. Aber der ist auf dem gleichen Schalter wie der Frontwischer, nur weiter draussen. Da faß ich sicher mal versehentlich dran! Das is nix. Sonst würde es ein Klebeband schon machen.
     
  5. seblan

    seblan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    0
    Okay ... das ist nachvollziehbar.
    Schau Dir mal die innere Kunststoffverkleidung der Heckklappe an. Bei den meisten Toyotas sind diese Verkleidungen nur gesteckt oder mit solchen Nieten, die sich durch Hereindrücken des mittleren Teils lösen lassen, befestigt.
    Dahinter wird der Heckscheibenwischer mit Sicherheit mit einem Stecker an den Kabelbaum angeschlossen sein. Im Zweifelsfall ziehste den einfach ab. Ist nur die Frage ob sich die Mühe lohnt ...
     
  6. Alex

    Alex Guest

    Die eleganteste Möglichkeit wäre ein Schalter, am Amaturenbrett, was ein Relais ansteuert und das Wischerrelais abschaltet- da sollte man sich schon ein wenig auskennen. (Könnte man dann sogar noch der mit der aktivierung der Stromleitung für den Anhänger/den Fahrradträger "automatisieren").

    Deutlich einfacher wäre ein schalter im Deckel der Heckklappe, der den Wischer unterbricht. Dieser sollte aber etwas größer dimensioniert werden, damit er die hohe Leistung, die über die Leitung fließt sauber trennen kann.

    Zur ersten Lösung bräuchte man den Stromlaufplan, um zu sehen, wo man das Relais anbreifen kann (Habe ich leider nicht).

    Gruß Alex
     
  7. Patti

    Patti Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2001
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Und warum baust du nicht einfach den Wischerarm ab? Nur eine Mutter und gut von außen zugänglich. Aufwand ca. eine Minute...
     
  8. Böhni

    Böhni Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Das ist eine super Idee, ich glaub, das werd ich machen.
    Schönen Tag!
    Böhni.
     
  9. #8 Schuttgriwler, 17.07.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Reiß ihn doch ab :D :D
     
  10. #9 adema87, 18.07.2005
    adema87

    adema87 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Facelift G6
    da musste bestimmt nur die sicherung ziehen oder ist das besagr relais? :D

    weil abmontieren dürfte schwierig sein die sitzen meist so fest... :( :( :(
     
  11. Böhni

    Böhni Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Also - Abmontieren ging auf die Schnelle nicht. Der Arm sitzt für mein Werkzeug zu fest. Und Abzieher, der klein genug währe, hab ich auch keinen.
    Hat wer einen Tip, wie ich die Plastikabdeckung an der Heckklappe abmontieren kann?
    Oder welcher Regler für den Heckscheibenwischer arbeitet?

    Grüße, Böhni.
     
  12. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Richtig! Du Traktorfahrer! :D
    Alternativ könnte man auch noch Stichsäge, Winkelschleifer, Bohrhammer, oder Plasmabrenner benutzen! :hat2

    Also entweder montiert man den von außen ab, oder gar nicht.
    Ich denke mir jetzt mal:
    Innen sitzt das ding direkt am Motor und wenn Du den locker machst, dann hängt die ganze Aperatur im Loch im Blech fest. Das ist Mist, also fahr zum Händler und löcher den oder versuch es weiter, bis es geht. ;)
     
  13. Patti

    Patti Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2001
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Du mußt den schon wie ein Mann anfassen. Der ist doch aus Metall. Die Mutter ab und dann ein Paar mal kräftig hin und her. Und böse angucken und dabei fluchen! Wir machen das ständig bei uns in der Firma. Sei froh, das du keinen französischen Yaris hast, da geht das nämlich schwer. Alles andere ist kinderkram...
     
  14. #13 Schuttgriwler, 18.07.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Nein, da macht man die Mutter auf, und hebelt den Wischer ab, der sitzt auf einem Konus.

    Aber Plasmabrenner is cool :rofl
     
  15. Böhni

    Böhni Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Also - ich hab den Drehknopf am Wischerarm jetzt mal mit einem Gaffa-Band verklebt. Und im Urlaub werd ich schon Zeit haben, mir das genauer anzuschauen - vielleicht gibt`s ja ein Relais, das ich einfach herausziehen kann.
    Also - vielen Dank, und schöne Zeit einstweilen!
    Böhni
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Schuttgriwler, 19.07.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Hast Du überhaupt die Genhmigung vom Forum in Urlaub zu fahren ?? :rofl
     
  18. Böhni

    Böhni Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ähm - Urlaub? Welchen Urlaub? Wer Urlaub? Ich bin doch immer da - oder? Kann nur sein, daß ich die nächsten Wochen vergess, regelmäßig ins Internet zu schauen, oder so. Passiert mir manchmal. Na denn, bis in 3 Wochen oder so.

    Böhni.
     
Thema: Picnic Heckscheibenwischer stilllegen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fahrradhalter toyota picnic

Die Seite wird geladen...

Picnic Heckscheibenwischer stilllegen - Ähnliche Themen

  1. Picnic in Dash CD Wechsler

    Picnic in Dash CD Wechsler: Biete bei Kleinanzeigen den originalen in Dash wechsler des Toyotas Picnics zum Festpreis...
  2. Heckscheibenwischer Motor Yaris EZ 2006 DRINGEND

    Heckscheibenwischer Motor Yaris EZ 2006 DRINGEND: So probier mas nochmal, brauche dringend nen Heckscheibenwischermotor für an Yaris 1.0VVT-i EZ is 20.06.2006 51 kw Motor 1KR wäre dringend...
  3. AGR stilllegen

    AGR stilllegen: Hallo Forum, leidiges Thema AGR. Nachdem ich immer wieder Leistungsverlust hatte und das Problem mit dem Reinigen des AGR beheben konnte, ist...
  4. Motor Toyota Picnic

    Motor Toyota Picnic: Wer kennt sich mit diesem Fahrzeug aus,habe Leistungsprobleme Kerzen und zündkabel neu
  5. E11 Heckscheibenwischer justieren

    E11 Heckscheibenwischer justieren: Hallo werte Gemeinde, ich habe mal wieder eine Frage. Ich gehe davon aus, dass sich das Problem ganz leicht beheben lässt, aber ich frage lieber...