Picnic - Erfahrungen, Verbrauch

Diskutiere Picnic - Erfahrungen, Verbrauch im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hi, kann mir jemand von euch ein paar Infos bezüglich des Benzinverbrauches und der weiteren Erfahrungen zu dem Picnic machen? Auf was ist den bei...

  1. #1 stefan-gast, 24.12.2004
    stefan-gast

    stefan-gast Guest

    Hi, kann mir jemand von euch ein paar Infos bezüglich des Benzinverbrauches und der weiteren Erfahrungen zu dem Picnic machen? Auf was ist den bei dem Gebrauchtkauf besonders zu achten? Lohnt sich der 90 PS Diesel ?

    Besten Dank im vorauss.

    Stefan (Hilux, RN46, 1982)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alu-Hansl, 24.12.2004
    Alu-Hansl

    Alu-Hansl Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Hatte 3 Jahre einen Picnic 2.0 Benziner(1997-2000) ,0 Probleme
    Verbrauch von 7.5 -max 10 Liter !
    Motor ist sehr spritzig für einen Minivan!
    Ich würde mir Benziner nehmen ist doch nicht so lahm
    wie der Diesel und braucht auch nicht viel Saft.
    Wenn er schon über 100.000km oben hat ,schau ob das große Service
    gemacht wurde !!!
    Ansonsten sicher eines der Problemlosesten Autos die ich bisher
    gefahren bin. (Weine ihn heute noch nach)

    Somit frohes Fest wünscht dir :

    Hansl
     
  4. #3 Holsatica, 24.12.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Moin!
    Der PicNic ist klasse! :]Da kann ich Alu-Hansl nur zustimmen.
    Ich kenn die Autos noch aus meiner Werkstattzeit.
    So´n PicNic kommt eigentlich nur nach´m Unfall in die Werkstatt oder zur Inspektion.

    Mit dem 2,0 Benziner geht das Auto auch richtig gut los!
    Den Diesel kann ich nicht so empfehlen,weil das noch´n "alter" Diesel ist (kein D4D).Der ist recht laut und zieht nicht so richtig!Beim PicNic ist man mit dem Benziner echt besser dran!
     
  5. A J

    A J Ur Arsch

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    7.326
    Zustimmungen:
    69
    Picnic ist fein :D

    Also der Verbrauch liegt über dem der T23, aber er ist auch größer und schwerer und nix 6. Gang.

    Wir fahren den jetzt seit 7 Jahren und ich habe da auch schonmal für ein kurzes Stück ne 3/4 Tonne Bodenfliesen reingetan :D:D

    Da war die Fahrt mit Udo, Shark, Silke, Marion, mir und das Forumshalbehähnchen drin fast Urlaub gegen.

    Der 2 Liter 128 PS Motor ist für mich einer der Besten :]

    MfG



    AJ
     
  6. #5 AvensorVersor, 25.12.2004
    AvensorVersor

    AvensorVersor Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2001
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Wir hatten auch 3 Jahre einen Picnic Diesel!
    Er zieht natürlich net die Wurst vom Teller von den Werten her, aber bei 130-140 auf der AB ist der Verbrauch für so einen Van ziemlich gut, Werkstatt sah er auch nur zur Inspektion (und nach einem Unfall!) Alles top bei der Karre hatten den ca. 80tkm als Neuwagen gekauft und echt nix dran auszusetzen, ausser das der Diesel bei höherer Geschw. doch laut wird!

    Und ich glaub das bei 165 oder 170 sowieso ende Gelände war! :D
     
Thema: Picnic - Erfahrungen, Verbrauch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota picnic diesel verbrauch

    ,
  2. toyota picnic erfahrungen

Die Seite wird geladen...

Picnic - Erfahrungen, Verbrauch - Ähnliche Themen

  1. Hel Stahlflexleitungen Erfahrung?

    Hel Stahlflexleitungen Erfahrung?: Habe mir ein paar Stahlflexleitungen von Hel-Performance gekauft. Beim einbauen habe ich gesehen das die Anschlüsse an der Leitung anders ist als...
  2. Suche Picnic Blinker links

    Suche Picnic Blinker links: Hallo nach einem kleinen Unfall suche ich den linken Blinker, hat zufällig jemand etwas übrig. Falls jemand noch einen Satz Scheinwerfer in gutem...
  3. AGR Blindplatte Erfahrungen ?

    AGR Blindplatte Erfahrungen ?: Moin moin (-: Sagt mal hat jemand von euch vielleicht Erfahrungen mit AGR Blindplatten beim 2,2 DCAT R2 ? Das Angebot ist ja fast gleich null bis...
  4. Erfahrungen mit euren Toyota

    Erfahrungen mit euren Toyota: HEY LEUTE, wie sind denn so eure Erfahrungen mit euren speziell DIESEL Toyota was die Reichweiten angeht? Ich komme mit meinem Avensis d-cat, VL...
  5. Corolla e12 2.0 D4-D Kraftstoff Verbrauch

    Corolla e12 2.0 D4-D Kraftstoff Verbrauch: Guten Tag zusammen, ich habe seit ca. 3 Monaten einen Corolla e12 2.0 Diesel und mein momentaner Verbauch liegt bei ca. 7.5 - 8 Liter auf 100Km....