Picnic Antriebswelle komplett oder nur radseitig wechseln?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von joachimb, 27.05.2012.

  1. #1 joachimb, 27.05.2012
    joachimb

    joachimb Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    an meinem Picnic mit 215Tkm ist das Antriebswellengelenk vorne rechts hinüber. Macht es Sinn nur das Gelenk zu wechseln oder besser gleich die ganze Welle? Habe bei der Suche nach den Gelenkköpfen im Internet unterschiedliche Angaben zu der Anzahl der Aussenverz.Radseite: 26
    Innenverz. Radseite: 24 durchaus Unterschiede in den Angaben gesehen. Wo kann ich eventuell die richtige Zahnzahl finden? Der ABS-Ring scheint ja auch eine große Rolle zu spielen, sollte der immer dabei sein? Muss für die Trennung des radseitigen Gelenkes von der Welle die ganze Welle ausgebaut werden? Auch hierzu habe ich verschiedene Aussagen im Internet gefunden.
    Bin für jede Anregung dankbar, vielleicht hat ja noch jemand ein passendes Teil herumliegen und würde es gerne verkaufen.

    Gruß und frohe Pfingsten noch

    Joachim
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchiffiG6R, 28.05.2012
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Du hast die Angaben bestimmt von der Seite von Herth+Buss. Da ist für den Benziner eh nur ein äußeres Gelenk gelistet.
    Denke da wird Dir auch keiner wirklich weitere Angaben machen können, es gibt das äußere Gelenk original NUR mit der Welle zusammen oder die komplette Welle (mit hinterem Gelenk). Preise: Viereckig!
    ZUr Montage:
    Hab einmal ein äußeres Gelenk von Herth+Buss bei einem Yaris montiert. Dazu habe ich die Welle demontiert und das alte Gelenk vorsichtig so lange mit der Flex bearbeitet bis das sich abschlagen ließ. Anders gings nicht, da der originale Sprengring im Gelenk so massiv war das man das Gelenk nicht mit Hammerschlägen allein lösen konnte.
    Die Welle kannst Du auf zwei Arten demontieren, entweder komplett aus dem Getriebe ziehen (Achtung: Getriebeöl vorher ablassen) oder das innere Gelenk an der Manschette lösen und die Welle dort entnehmen.
     
Thema: Picnic Antriebswelle komplett oder nur radseitig wechseln?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. antriebswelle komplett wechseln

    ,
  2. toyota yaris antriebswelle ausbauen

    ,
  3. toyota picnic antriebselle

    ,
  4. antriebswelle vorne toyota picnic ,
  5. toyota yaris antriebswelle defekt
Die Seite wird geladen...

Picnic Antriebswelle komplett oder nur radseitig wechseln? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen

    Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen: HALLO Gemeinde WEISS JEMAND OB MAN DIE ANTRIEBSWELLE GETRIEBESEITIG EINFACH RAUSZIEHEN KANN ? Ich will die Getriebe Simmerringe wechseln Gruss und...
  2. Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen

    Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen: sorry , falsche rubrik .... kann ich den beitrag nicht löschen ??? Gruss dirk
  3. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  4. Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen)

    Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen): Hallo Zusammen, gestern Abend hat leider beim Reifenwechsel meines Yaris XP9F eine Mutter/Bolzen gefressen. Ich habe die Version ohne...
  5. Bremsklötze vorne wechseln

    Bremsklötze vorne wechseln: Hallo Freunde, hier nun meine erste Frage , ich hoff ich bin richtig hier ,da ich ja den RAV 4+4 fahre,Bj. 2007. Ich möchte bald die vorderen...