Pfeifen nach Musikanlagen einbau

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Schilli, 16.07.2002.

  1. #1 Schilli, 16.07.2002
    Schilli

    Schilli Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2001
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hallo<br />Ich habe in meinen E10 Musikanlage einbaut hat alles soweit geklappt mit Endstufe, Woofer und so.<br />Habe jetzt nur so ein Pfeifen wenn ich den Motor <br />anlasse und bei Gasgeben wirds lauter und bei Bremsen geringer.<br />Was ist das genau ?<br />Habe mir sagen lassen es könnte die Lichtmaschine sein. Stimmt das ?<br />Kann ich da selber was tun ,weil jemand sagte noch einen Kondi an die Lichtmaschine ran machen.<br />Danke schon mal im voraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HASEHASESUPRASE, 16.07.2002
    HASEHASESUPRASE

    HASEHASESUPRASE Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2001
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Du hast wahrscheinlich den Strom von irgendeinem teil abgenommen Zig-Anzünder oder so??

    Mach mal ne direkte Verbindung zur Batterie...

    Wenn das nicht hilft, kauf Dir einen Entstörer, der die Masse-Schleife ausbügelt.

    Hatte auch Pfeifen, bis ich den Entstörsatz rausgeworfen habe :D :D :D

    Bei unseren Supras ist es z. B. auch wichtig wo das +Kabel langgeht, da in den Schwellern der Kabelsatz für hinten liegt. (Linker Schweller Oder wars der REchte???) <br />Wenn Du da das Plus-kabel langlegst, kannst Du auch ein Pfeifen drinhaben...
     
  4. Matce

    Matce Guest

    hä? *lol*

    schau mal ob du ned anständige MASSE verbindung hast...<br />wenn du zB 16mm² + zum verstärker hast, fahr mit 25mm² auf die masse... und schau auch, was SERIENMÄßIG von dem -pol der batterie auf die karosse liegt... meistens nur 10mm² lol... ich hab da jetzt 50mm² drauf... dann pfeift nix mehr

    und SIGNALLEITUNGEN UND STROMLEITUNGEN IMMER GETRENNT FÜHREN!
     
  5. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Es gibt Leute, die kommen aus dem Reich der Märchen einfach nicht raus...<br />50mm2 sind nötig so ab ca 1200W Sinus-Leistung. Wenn Du die so in eine rina knallst, fliegen alle Scheiben raus. Habe 560W sinus und 10mm2- das reicht vollkommen

    TOY
     
  6. Fantic

    Fantic Guest

    ausreichen tun dünne kabels bis es brennt ....
     
  7. #6 CeliWar, 16.07.2002
    CeliWar

    CeliWar Guest

    @ Matce<br />50mm2 ? 8o <br />da wuerde mich spontan mal Interessieren wie du das "Monster" befestigt hast oder meinst du das normale Massekabel ? Vielleicht haste ja auch ein Bild ?

    @ mr-magoo <br />Ich wuerde sagen zieh dir + und - (16mm2 sollten ausreichent sein) direkt von der Batterie weg. Habs bis jetzt immer so gemacht und noch nie ein Pfeifen gehabt.
     
  8. Matce

    Matce Guest

    hi<br />also bei mir hängt ein 800 watt verstärker drin, ein 500watt wechselrichter, ein PC; ein TFT-Bildschirm und sonst noch so spässe *G*<br />da brauch ich 50mm².... <br />steht eh oben, das MASSE->KAROSSE Kabel ... die anderen massen sind 20-35mm²

    PS: ich hab das normale masse kabel mit einem 35er verstärkt, 50mm² san unmöglichzu befestigen... das kannst nichtmehr biegen *G*

    PPS: ich werd den verstärker jetzt auch direkt an den minus pol klemmen (leitung ziehen), der getaktete wechselrichter usw. belastet die karosse doch extrem

    [ 16. Juli 2002: Beitrag editiert von: Matce ]
     
  9. Marc G

    Marc G Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    1
    Nach Car-HiFi verschoben
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 René S, 17.07.2002
    René S

    René S Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2001
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Also ich bin mal der Meinung, wenn alle kabel i.O. sind (also die richtige Dicke haben) und alles richtig angeschlossen ist, ist es eindeutig das Geräsch der Lima. Ist aber eigentlich kein Problem, mußte nur nen Kondensator mit einbauen, gibts mit Anleitung auch schon in jedem guten Baumarkt und kosten auch nicht die Welt. (Ich kenne schon 3 Personen, wo es geholfen hat!)

    [ 16. Juli 2002: Beitrag editiert von: red_rolla ]
     
  12. #10 botterschuh, 17.07.2002
    botterschuh

    botterschuh Guest

    Also verleg die kabel neu

    und. lasst uns nicht über Kabeldicke streiten das hatten wir schon soooooooooooo oft rolleyes aber bei 600 watt sinus nimm ich kein 10mm² :P
     
Thema:

Pfeifen nach Musikanlagen einbau

Die Seite wird geladen...

Pfeifen nach Musikanlagen einbau - Ähnliche Themen

  1. Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV)

    Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV): Hallo! Bei meinem Corolla E12 Combi 1,4 D4D hat das Getriebe den Geist aufgegeben. Nach etwas Recherche weiß ich mittlerweile, dass sowohl im...
  2. Einbau H&R Federn hinten

    Einbau H&R Federn hinten: So ich hab ein kleines Problem. Ich war heute beim TüV um meinen AE86 zu TüVen. War auch alles okay, Käfig, Gurte, Sitze, Felgen nur beim Koni...
  3. 1.8ts Anlage einbauen Endstufe

    1.8ts Anlage einbauen Endstufe: habe eine Endstufe mit Bass box will das jetzt in mein corolla einbauen Wie mach ich das am besten wohin mit den Kabeln und hab gehört man brauch...
  4. Auris 2 BJ2013 1,33 Ausstattung Cool Radio DAB+ Einbau

    Auris 2 BJ2013 1,33 Ausstattung Cool Radio DAB+ Einbau: Guten Tag, Leider bin ich mit meinem Radio Empfang meines Auris total unzufrieden, Werkstatt kann keinen Fehler finden. Zurzeit ist das Original...
  5. Celica T20 Einbau zusatz Elektronik

    Celica T20 Einbau zusatz Elektronik: Hallo Miteinander Ich habe noch kein Thema gefunden, welches mein Anliegen behandelt hat. Erst kürzlich habe ich mir eine Celica T20 gekauft....