Pfeifen im Lautsprecher

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Time75, 04.11.2005.

  1. Time75

    Time75 Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.10.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0



    Hallo,

    seit kurzem habe ich ein Übertragungsgeräusch in meinen Boxen.
    Bei jedem Gasgeben höhre ich praktisch in den Boxen ein pfeifen welches den Drehzahl An- bzw. Abfall dokumentiert.
    Wo kommt das her?
    Wenn ich dann das Radio ausschalte ist das Pfeifen weg also muß es irgendwas mit dem Radio zutun haben liegt da vielleicht irgendwo Masse an?
    Bitte helft mir!

    Danke, Time75!
    :rolleyes:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Eric Draven, 04.11.2005
    Eric Draven

    Eric Draven Guest

    Hallo,
    das Geräusch was Du meinst ist ein sogenanntes
    Lichtmaschinenpfeifen.
    Du schreibst das Geräusch ist erst seit kurzem,
    hast Du was am Auto verändert??.
    Was hast Du denn für ein Radio,Endstufe etc??.
    ?( ?(
     
  4. Time75

    Time75 Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.10.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    geändert

    Hallo,

    nein eigentlich habe ich nichts geändert. Ich habe mir weil ich handwerklich nicht so drauf bin alles einbauen lassen also: Vorn Zweiwege System mit Hochtönern, laufen nicht über die Endstufe und sind auch etwas schlapp auf der Brust deswegen.
    (von Sinus glaube ich)

    Hinten, Dreiwegeboxen 16/9 oder wie das geschrieben wird sind aber schon angeschlagen weil sie schnarren beim Bass und eine Bassrolle. Diese beiden Sachen laufen über die Endstufe alles ist von Phonocar. Die Dreiwegeboxen gehören zur Titaniumline naja haben aber nicht wie Titanium gehalten und klanglich war ich insgesamt auch nie wirklich zufrieden.
    Was kann ich da besser machen, jetzt würd ichs auch selbst machen weil man lernt ja immer wieder was.

    Lichtmaschinenpfeifen also, ist dann die Lichtmaschine defekt?

    Gruß
    Time75
     
  5. Time75

    Time75 Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.10.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Radio

    Ach das Radio noch, ist ein Pioneer oder Pionier 2430R oder so ein CD-Radio.
    Bin ich auch enttäuscht weil, irgendwie spinnt das Display hat manchmal Fehlfunktionen, z.B. bei der Lautstärkenregulierung oder die Einstellungen im Equilizer sind mit mal wieder auf Werk gestellt usw.
    Empfang ist mäßig bei manchen Sendern kann aber auch an der Antenne oder an der Abschirmung liegen weiß ich nicht!
     
  6. #5 1984scorpion, 04.11.2005
    1984scorpion

    1984scorpion Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    RE: Radio

    Liegt das Cinch-Kabel nicht zu nahe an dem Stromkabel von der Endstufe zusammen, dass ist meißtens das Problem. Das hab ich auch gehabt, musst dir einen Entstörfilter kaufen, dann müsste es weg gehen.
     
  7. #6 Eric Draven, 04.11.2005
    Eric Draven

    Eric Draven Guest

    Nein,Nein die Lima ist I.O.
    Das bedeutet nur das die Lima Deine Anlage stört.
    Ist das Pfeifen in allen Lautsprechern,also
    auch vorne??.
    Hör da mal noch mal genau nach!!.
    (Die werden nicht von der Endstufe angetrieben??).
    Normalerweise entsteht so ein Pfeifen wenn man:
    Einen Maßefehler an der Endstufe hat.
    DIe Chinchkarbel ungünstig verlegt sind.
    Deswegen wundert es mich das Du das Geräusch nicht von
    Anfang an hattest ?(
     
  8. Calgar

    Calgar Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    0
    RE: Radio

    dann geht aber auch der Bass weg.....war zumindest bei mir so :(
     
  9. #8 1984scorpion, 05.11.2005
    1984scorpion

    1984scorpion Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    RE: Radio

    Muss nicht sein, bei mir wurd das pfeifen leiser, aber ist nicht ganz weg.
    Ich hab gehört, wenn man ein Powercap einbaut dann soll es ganz weg gehen, stimmt das ?( ?(
     
  10. Calgar

    Calgar Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    0
    ne was hat das denn mit einem Powercap zu tun? such mal im FOrum nach Limapfeifen, da stehen ne Menge Tipps die man mal ausprobieren kann!

    btw: muss ich auch mal machen wenn ich Zeit hab :rolleyes:
     
  11. #10 Holland Yaris, 05.11.2005
    Holland Yaris

    Holland Yaris Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    MASSE problem in 99 % der falle bei sowas !

    Und wen einbauen lasse dan sollen die das in ordnung bringen !!!!

    Peter
     
  12. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.093
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    powercap macht nur die masse "besser" deswegen kann es leiser werden....
     
  13. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    also en paar Tipps:
    - Chinch, remote, LS Kabel getrennt vom Strom laufen lasse.
    - Alle Geräte sprich radio, Endstufe, an einen Massepunkt legen
    - Chinchmasse auf radio legen.
    ( also Masse von Chinchkabel nehmen (Äußerer ring) und mit stückchen Draht auf radiogehäuse legen. Weil es kann sein das die Massebahn des Vorverstärkers des radios geschmort ist. hatte auch schon das Prob.)

    Bitte berichten ob geholfen hat.
     
  14. #13 Holland Yaris, 06.11.2005
    Holland Yaris

    Holland Yaris Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    NEIN macht er nicht hast da keine ahnung sehe ich schon :P

    Ein powercap fangt nur spannungsverluste auf fur kurtze seit !
    Ist ein art speicher der kurtze seit die spannung gleich halten kan bei peak stromabname und NICHTS mehr

    Peter
     
  15. #14 danielathome, 06.11.2005
    danielathome

    danielathome Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Fangen wir von vorn an Als erstes dein Radio ich habe ein Kenwood Z838W das hat mp3 3 Preout Ausgänge Chinch Wechsleransteuerung und einen super Tuner (den haben alle Kenwoodautoradios). Meine Boxen sind von Mac Audio (3 Wege) vorn wie hinten (hinten mit einem kleinen Verstärker) der den Strom vom + Anschluß des Radios bekommt. Masse hab ich mir im Kofferaum gesucht. Ich habe einen kleinen Entstörfilter eingebaut und die Lichtmaschine ist nicht zu hören.

    Der Entstörfilter ist bei mir vor dem Autoradio Anschluß und bin total zufrieden.

    MFG Daniel
     
  16. #15 fish-emci, 06.11.2005
    fish-emci

    fish-emci Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte das gleiche problem. bei mir ist das pfeifen sporadisch aufgetreten.

    mir ist dann auf gefallen das es fast immer dann auftritt, wenn die batterie viel beansprucht wurde, z.b. durch langes radio-hören ohne das der motor läuft. dadurch musste die lichtmaschine mehr leistung bringen und dann war das pfeifen wieder zuhören. nach ca. 30-40 minuten fahrt war das pfeifen dann auch schon wieder weg.

    früher hatte ich das pfeifen auch ständig. irgendwann war es dann zufällig weg. konnte mir dieses phänomen aber nicht erklären.
     
  17. #16 Holland Yaris, 06.11.2005
    Holland Yaris

    Holland Yaris Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ist aber nicht so dol die 12 volt fur ein AMP beim radio weg zu klauen !
    Die orginal kabel zum radio fur die 12 volt sind nicht berechnet auf so viel strom ( ampere ) kabel zu dun
    Wen du nicht aufpast fakkelt dein auto noch mal ab ! weil die kabel sehr heiss werden und schmeltzen kunnen und dan haste den salat
    Ich rde also von die stromverzorgung fur die AMP und nicht uber remote !

    Peter
     
  18. #17 Eric Draven, 06.11.2005
    Eric Draven

    Eric Draven Guest

    Zitat:
    (hinten mit einem kleinen Verstärker) der den Strom vom + Anschluß des Radios bekommt. Masse hab ich mir im Kofferaum gesucht
    ?( Echt übel).

    Na ja der Junge schreibt ja,das er das Geräusch erst seit
    kurzen hat.

    Deswegen meine Frage ob das Pfeifen von der Lautsprechern
    kommt die an der Endstufe hängen,oder von denen die vom
    Radio angetrieben werden.

    Und übringens ist man meistens besser beraten nach der
    Ursache der Störung zu suchen anstatt irgendwelche
    Endstörfilter einzubauen. :rolleyes:.
     
  19. Time75

    Time75 Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.10.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    viele Tipps wenig verstanden, leider



    Hallo Leute,

    vielen Dank für die vielen Antworten. Leider mußte ich durch das Lesen wieder feststellen warum ich mir damals die Anlage hab einbauen lassen.
    Aber ich habe nochmal überlegt seit wann das Geräusch da is und da ist mir eingefallen im Sommer hatte ich hinten alles raus gebaut um mein Fahrrad mit in den Urlaub zunehmen. Seit der Rückkehr und dem Wiedereinbau ist es glaub ich da.
    Hab jetzt nochmal das für mich leichteste gemacht alle Stecker kontrolliert und einer war nicht richtig zusammen. Das war so ein weißer Klipstecker von dem aus kriegen glaube ich die Boxen hinten Strom zumindest gehen von diesem Stecker die Kabel direkt an die Boxen ran.
    Seit dem ist das Geräusch wesentlich leiser aber nicht weg nun kann es aber sein das es schon immer da war ich´s aber früher nicht gehört hatte weil ich nich drauf geachtet hatte.
    Außerdem hatte ich die Balance um 5 nach hinten gestellt und da habe ich schon gedacht es wäre ganz weg, dann habe ich wieder auf gleiche Balance vorn und hinten gestellt und würde jetzt sagen das das Geräusch nur von vorn in den Boxen zuhören ist.
    Vielleicht könntet ihr mir bitte nochmal genau beschreiben was jetzt zu tun ist, das Geräusch ist jetzt aber so leise das es eigentlich nicht mehr nervt aber falls was kaputt gehen kann ist es doch besser wenn ich den Fehler finde und behebe.

    Bei mir geht ein extra Stromkabel von der Batterie in den Innenraum.

    Wie gesagt sind die Boxen nicht mehr so der Hit da ich ja nun in der Hutablage die großen Löcher drin habe würde ich auch gern wieder solche Boxen (16/9 oder 9/16) nehmen. Will aber nicht super viel Geld ausgeben könntet ihr mir dafür das mit der realen Leistung erläutern?
    Also Watt oder PMPO?
    Ist da was für ca. 100Euro zukriegen oder gern auch weniger aber maximal 150Euro. (welche Marke usw.)
    Das Radio hat leider noch die Macke das es die CDs nicht ganz rausschiebt sondern nur noch ein Stück sodas ich mich manchmal richtig anstrengen muß um die CD zufassen zukriegen, ist das ein allgemeines Problem? (Radio ca. 3 Jahre alt)

    Danke!
    Time75
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Holland Yaris, 07.11.2005
    Holland Yaris

    Holland Yaris Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Sehe dir mal genau die masse an, denke dort ist dein problem

    Und vorallem wen das pfeifen erst nach eine seit nach einbau anfang ist es zu 99 % an schlechte masse
    Das komt dan meist weil alles sich gesetzt hat und dan schon mal etwas gearbeitet hat und die richtige masse fehlt

    Und masse IMMER mit mutter (und schraube) machen und nicht mit eine blechschraube weil das ist niemals eine gute masse !

    Peter
     
  22. #20 Eric Draven, 07.11.2005
    Eric Draven

    Eric Draven Guest

    Sehe dir mal genau die masse an, denke dort ist dein problem

    Und vorallem wen das pfeifen erst nach eine seit nach einbau anfang ist es zu 99 % an schlechte masse
    Das komt dan meist weil alles sich gesetzt hat und dan schon mal etwas gearbeitet hat und die richtige masse fehlt

    Und masse IMMER mit mutter (und schraube) machen und nicht mit eine blechschraube weil das ist niemals eine gute masse !

    :] :] :]Richtig.

    Also Lautsprecher würde ich in Deiner Preisklasse die Helix
    Blue Line empfehlen.
    Alternative wäre noch Signat.
    Beide Lautsprecher liegen so bei 100€.
    (Als 6x9 er).
     
Thema:

Pfeifen im Lautsprecher

Die Seite wird geladen...

Pfeifen im Lautsprecher - Ähnliche Themen

  1. Lautsprecher RAV4 XA1 Front tauschen

    Lautsprecher RAV4 XA1 Front tauschen: Hallo an Alle. Da der Klang grausam ist, möchte ich bei meinem XA1 die Lautsprecher in den vorderen Türen tauschen. Auf Bildern habe ich gesehen...
  2. Hertz ECX100 2-Wege Lautsprecher

    Hertz ECX100 2-Wege Lautsprecher: Übrig aus meinem Carina E, 100 mm Einbaudurchmesser...
  3. Rear System Starlet P9

    Rear System Starlet P9: Moin, ich habe mir seit kurzem einen Starlet P9 angeschafft, BJ: 1998. da ich noch bis April kommenden Jahres warten muss, bis ich allein fahren...
  4. Anleitung Lautsprecher Wechsel Toyota Corolla Verso Execute 2006

    Anleitung Lautsprecher Wechsel Toyota Corolla Verso Execute 2006: Hat jemand Bilder oder ein Video, wie man die Lautsprecher wechseln kann? Denn diese sind ja richtig mies! Und hat auch jemand dann ein Tip,...
  5. E11 Compact hintere Lautsprecher

    E11 Compact hintere Lautsprecher: Hallo, folgende Frage: Hab gestern mal die Abdeckung entfernt, unter der von Werk aus hinten die Lautsprecher sitzen. Bei mir sind keine drin....