Peugeot 207 S2000 Test

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von CHRIS, 05.10.2006.

  1. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hotshot, 05.10.2006
    Hotshot

    Hotshot Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2004
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    *klugscheiß* 207 S2000 :D

    Wo wird der gute den zu sehen sein bzw. wer wird darauf fahren.
    Schon was bekannt in der Richtung?
     
  4. #3 Authrion, 05.10.2006
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    war das ned das teil, dass 150000euro kostet und aus 2litern sauger 280ps holt? ;)

    ich downloade mal ;)

    greetz
     
  5. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Ja 207--- sorry. Die ganzen Zahlen immer. Über geplante Einsätze weiss ich nur, dass der ab November eingesetzt wird, aber wo keine Ahnung. Und das wird wohl der Nachfolger des weniger erfolgreichen 307 WRC, also der 207 WRC wenn Peugeot als Werksteam wieder einsteigt.
     
  6. #5 Authrion, 05.10.2006
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    aso..wrc...

    ich hatte was von einer neuen 2liter sauger klasse gehört...die die lücke zwischen wrc und super 1600 schließen soll!

    greetz
     
  7. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Vorerst noch kein WRC. Die WRC-Variante hat dann natürlich etwas andere Spezifikationen ;) Auf jeden Fall wird bei Wiedereinstieg von Peugeot in die WRC der 307 WRC abgelöst und das kann nur der 207 WRC werden.
     
  8. #7 Authrion, 05.10.2006
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    also wenn meine ohren mich nicht täuschen, hat die kiste in dem vid keinen turbo...

    also bauen die den wagen für die Super2000er klasse und hauen dann nen turbo für die WRC variante drauf? (klar..mit ein paar andren sachen noch...logisch..)

    freaky...

    aber to topic: is ja mal scheißhässlich das ding ...baaaaaaah

    greetz
     
  9. #8 Hotshot, 17.10.2006
    Hotshot

    Hotshot Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2004
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Zur Info:

    [​IMG]

    Auch Toyota S2000 in Europa

    Während das belgische Team RGRS schon Einsatzbereit ist, wird die britische RED-Truppe noch etwas Zeit brauchen um den Toyota S2000 testen zu können.

    Den Fahrzeugen der S2000-Kategorie soll die Zukunft gehören und schon jetzt scheinen die Einsätze in der kommenden PWRC- und IRC-Saison nur noch Formsache zu sein. Während Peugeot sich gerade in der letzten Entwicklungsphase befindet, konnte Fiat schon wichtige Erkenntnisse in dieser Saison gewinnen und nebenbei den Titel in der italienischen Meisterschaft, der IRC und der EM einfahren.

    Eine noch größeren Erfahrungsschatz haben dagegen die Pioniere der S2000-Fahrzeuge in Südafrika, die nun ihr Know-How mit Teams aus Europa teilen wollen. Den Anfang machte das belgische Volkswagen-Team Rene Georges Rallysport, dass schon Anfang November den Polo S2000 mit Freddy Loix bei der Rallye Condroz-Huy antreten läßt. In der darauffolgenden Woche ist ein Testtag geplant, an dem interessierte Kunden teilnehmen und sich über Konditionen für die kommende Saison informieren können.

    Seit gestern ist nun auch der Deal von Toyota South Africa mit dem britischen RED World Rally Team fix, dass für Einsätze des Toyota RunX S2000 in Europa verantwortlich ist. "Die Beteiligung und das Interesse der Hersteller an der S2000-Kategorie ist viel größer als an der Gruppe N", so Neil Gatt. "Unser Vorteil ist, dass dieses Fahrzeug im Vergleich zu Peugeot oder Fiat schon seit zwei Jahren mit Erfolg in Südafrika eingesetzt wird. Toyota Südafrika hat einen fantastischen Job gemacht bei der Entwicklung und der Zuverlässigkeit des Wagens. Nun sollen die Kunden weltweit was davon haben."

    Der erste Toyota S2000 wird in England erst kommenden Monat erwartet und zusammen mit Proflex wird an einer perfekten Dämpferabstimmung für Asphaltprüfungen gearbeitet. Als Testfahrer konnte kein geringerer als Alister McRae gewonnen werden, der bei der diesjährigen Zulu Rally die Fahrzeuge der neuen Kategorie unter die Lupe nehmen konnte. "Die IRC ist eine neue Meisterschaft, die viele Länder und Kontinente besucht", so Gatt weiter. "Wir wollen so viele Autos wie möglich den Kunden zur Verfügung stellen, um an dieser und auch anderen Meisterschaften teilnehmen zu können."

    Ähnlich wie Rene Georges Rallysport plant auch das RED-Team Testtage ein, um Kunden vom neuen Produkt zu überzeugen. Dies soll jedoch erst um den Termin des WM-Laufs in Wales passieren.

    Quelle: Rallye-Magazin
     
  10. #9 Torsten-T25, 17.10.2006
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Guest

    geil ... auf die asphaltstrecke würd ich mal gern mitm rennkart fahren :)

    is schon wahnsinn was die karren so aushalten ... das beste is der typ für die lautstärkemessung am wegesrand :)
     
  11. #10 Hotshot, 03.11.2006
    Hotshot

    Hotshot Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2004
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
  12. #11 Slowrider, 03.11.2006
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    alles unter wrc ist sissy :D
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Blödsinn...
     
  15. #13 Authrion, 03.11.2006
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    zb formel 1.... :D :D

    greetz
     
Thema:

Peugeot 207 S2000 Test

Die Seite wird geladen...

Peugeot 207 S2000 Test - Ähnliche Themen

  1. Händler für Toyota und Peugeot Neuwagen

    Händler für Toyota und Peugeot Neuwagen: Guten Abend, ich bin auf der Such nach einem Vertragshändler für Peugeot und Toyota Automobile. Keine EU-Fahrzeuge. Für jeden Hinweis bin ich...
  2. test

    test: bla bla [ATTACH]
  3. Toyota Tester II Toyota Lexus Suzuki

    Toyota Tester II Toyota Lexus Suzuki: Hallo zusammen, biete euch meinen Toyota Tester II im Alukoffer an. Es ist das gleiche Gerät welches auch Toyota selbst nutzt wenn Ihr mit eurem...
  4. Test

    Test: Test Gesendet von meinem SM-G928F mit Tapatalk
  5. Toyota Aygo, Citroen C1 und Peugeot 107 / 108 club

    Toyota Aygo, Citroen C1 und Peugeot 107 / 108 club: https://www.facebook.com/groups/103532029746578/ Diese Gruppe beschäftigt sich mit den „Drillingen“. Jeder Besitzer, Fahrer und Liebhaber kann...