Paseo Ankerblech(EM) Bremsen

Diskutiere Paseo Ankerblech(EM) Bremsen im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Aber mal ne andere frage , was sind die Kniffe beim Tank abnehmen? Der Tank sollte schon nahezu leer sein, sonst schwappt das Benzin bei der...

  1. #21 SterniP9, 16.04.2021
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    3.443
    Zustimmungen:
    1.445
    Fahrzeug:
    P8 Bj.93 , P8 Bj.95 , P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Der Tank sollte schon nahezu leer sein, sonst schwappt das Benzin bei der Demontage hin und her und erschwert das Abnehmen des Tanks.
    Die 4 Schläuche (mit Schellen) die man lösen muß, sind mit den Jahren recht hart geworden, was das Lösen erschwert. Die muß man aber gefühlvoll lösen, um keinen Schaden an den Stutzen zu machen.
    Die Verschraubung der Druckleitung macht auch gerne Ärger beim Lösen.
    Vor dem Abnehmen des Tanks muß noch die elektr. Leitung an der Benzinpumpe (unter der Sitzbank)
    gelöst werden.
    Evtl. ist auch der Auspuff im Weg.
     
    Boga2 gefällt das.
  2. Anzeige

    schau mal hier: Paseo Ankerblech(EM) Bremsen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Boga2

    Boga2 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2021
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo
    Sterni wieder mal am Start mit top antworten wie immer ;)
    Ja die Sache mit dem Tank bereitet mir etwas Bauchschmerzen, weil das alles nun mal nicht mehr frisch aussieht . Was sind das alles für Zuleitungen? Tankrohr, entlüftungrohr, benzinleitung, ....? Wären das die 4? Bzw was ist das 4te?
     

    Anhänge:

  4. #23 SterniP9, 17.04.2021
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    3.443
    Zustimmungen:
    1.445
    Fahrzeug:
    P8 Bj.93 , P8 Bj.95 , P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Auf Deinem Bild ist der dünne Anschluß die Entlüftungsleitung zum Tankstutzen und die dicke der Füllanschluß.

    Auf der linken vorderen Seite des Tanks liegt die Druckleitung (mit Verschraubung), die Rücklaufleitung und die Leitung zum Aktivkohlefilter.
    IMG_1040.JPG
     
    Boga2 gefällt das.
  5. Boga2

    Boga2 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2021
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo
    Sterni, denkst du ich krieg alle Anschlüsse vom Tank ab ohne etwas daran zu beschädigen und weiterzuverwenden? 23 Jahre alt das Auto mittlerweile ..
    Ich bin immer noch in der Planung und suche nach Möglichkeiten leichter biegen zu können und den Tank möglichst nicht anzurühren xD

    Was hält ihr eig von diesen Kupferbremsleitungen, sind etwas teurer, aber vllt leichter zu biegen und haltbarer vor allem sowieso. Der Mehrpreis würde sich schnell relativieren.
    https://www.google.com/amp/s/www.kf...msleitungen-sind-endlich-zugelassen-a-969522/

    Früher haben oldi Besitzer scheinbar oft zu Kupfer gegriffen, und viele tüvler weggesehen solange alles aus Kupfer ist ...
    In meinem Fall wäre es dann eine Mischung
     
  6. #25 SterniP9, 17.04.2021
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    3.443
    Zustimmungen:
    1.445
    Fahrzeug:
    P8 Bj.93 , P8 Bj.95 , P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Die kleinen Schläuche vorn muß man gewöhnlich zerschneiden, weil man sie nicht mehr abschieben kann.
    Ich mußte auch schon mal den dünnen Schlauch hinten erneuern, weil er knochenhart war.

    Mit den Kupferleitungen habe ich keine Erfahrungen, ich nehme die "normalen" Stahlleitungen.
     
  7. Boga2

    Boga2 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2021
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo
    die kleinen Schläuche zerschneiden? welche meinst du? reicht die restlänge noch aus um sie wieder draufzuschieben :ugly?
    welchen mit welcher Funktion musstest du erneuern.
     
  8. Boga2

    Boga2 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2021
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo
    Kleiner Nachtrag zu den Kunifer Bremsleitungen für alle die es interessiert, es hat tatsächlich eine Firma geschafft eine ABE für diese durchzukriegen aber es müssen gewisse Auflagen aus dieser ABE erfüllt werden. Man kommt also nicht um eine Änderungsabnahme vorbei.
    Es geht um max. Biegung, Befestigung etc...
     
  9. #28 SterniP9, 18.04.2021
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    3.443
    Zustimmungen:
    1.445
    Fahrzeug:
    P8 Bj.93 , P8 Bj.95 , P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Ich meine den oberen und mittleren in meinem Bild. Die sind so hart geworden, daß man sie nicht abschieben kann, ohne die Röhre zu verformen. Man muß dann neue verwenden, mit 6mm Innendurchmesser.

    Auch der dünne Schlauch für die Tankentlüftung (hinten) kann so hart sein, daß man einen neuen braucht.
     
  10. Boga2

    Boga2 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2021
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo
    Also ich hab ca.4,75 mm gemessen bei den Bremsleitungen . Liege ich damit richtig ?

    Muss man beim bördeln etwas spezielles beachten? Ich hab gesehen es gibt zwei unterschiedliche Arten von Bördelungen in der Endform, einmal diesen pilzkopf und einmal diesen flacheren Pilzkopf, scheinbar gibt es da 3 Standards . Wie wars bei dir sterni? Hast du irgendwas dahingehend beachtet oder presst sich das dann sowieso dicht ab wenn man das ganze festzieht?
    Ich würde zu so einem Gerät greifen, oder dem von BGS die haben auch so einen ;

    https://www.amazon.de/Vigor-Bördelg...63&hvtargid=pla-421286188960&psc=1&th=1&psc=1

    Hab mich heute mit 3 Mechanikern unterhalten, einer meinte die Entlüftungsnippel reißen mit Sicherheit ab.
    Der andere meinte er hätte Tricks und Kniffe, wie das erst gar nicht passiert.
    Der dritte hat nix darüber erwähnt.
    Was sind denn die euch bekannten Tricks und Kniffe um sowas von vornherein zu verhindern?
    Abgesehen von mir WD-40 vorbehandeln ...
     
  11. #30 SterniP9, 19.04.2021
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    3.443
    Zustimmungen:
    1.445
    Fahrzeug:
    P8 Bj.93 , P8 Bj.95 , P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    4,75 mm ist richtig.

    Du brauchst ein Bördelgerät für SAE Bördel und Nippel Bördelform E .

    - Ich habe dieses Bördelgerät, es funktioniert wie es soll: https://www.ebay.de/itm/MINI-Bremsl...169487&hash=item419bb1bc5b:g:KH4AAOSwaz9gc~tC

    - solche Nippel: https://www.ebay.de/itm/20x-Bremsle...472527?hash=item41d3ee1fcf:g:-gYAAOSwUoNaBYFr

    - solche Verbinder: https://www.ebay.de/itm/Adapter-Ver...555302&hash=item4229aebf2f:g:lyoAAOSwCKdgA6~x

    Bei manchen Anbietern gibt es auch Set´s mit Bremsleitungs-Rohr, Nippeln und Verbindern.

    - Ein Rohrabschneider, wie z.B. in Deinem Amazon-Link zu sehen

    - Und diesen: https://www.ebay.de/itm/SW-10-11-mm...979150&hash=item3424daaf95:g:~3IAAOSwAXtfFl5X

    Ich habe noch nie ein Entlüftungsnippel abgerissen. (Eher ist mal der Sechskant flöten gegangen.)
     
  12. Boga2

    Boga2 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2021
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo
    Die Spritzbleche der Bremse sind jetzt schonmal da, und die neuen Scheiben auch. Immerhin.
    Sprühe die Nippel schon fast täglich mit WD40 ein um schonmal etwas Vorarbeit zu leisten.

    Inzwischen hab ich mich mit dem Gedanken angefreundet den Tank abzunehmen und tanke nur noch kleine Mengen :D

    Aber die Sache mit der Spritzwand bereitet mir sorgen. Es ist so verflucht eng an der Stelle wo die Leitungen verlaufen und macht mich wahnsinnig wenn ich schon drann denke dort Leitungen abzuschrauben und wieder drann zuschrauben, weil es nix halbes und nix ganzes wird in meiner Vorstellung.

    Was sind so eure Erfahrungen. Ist es normal das man ganze Teile der Einspritzung Ansaugkrümmer etc, abnehmen müsste um das ordentlich zu machen.
    Oder etwas weiter unten zum Bördeln, die Spurstange und Teile der Achse abnehmen müsste?
    Es geht halt nur um die zweit Leitungen die von hintern kommen, ihr Ende liegt an einem Verbindungstück in der Mitte der Spritzwand. Gerostet hat es bis zu der Spritzwand ein Stück nach oben, es wäre denkbar genau an der Stelle zu bördeln, aber da sind wieder Spurstange und solcher kram im Weg das man kein Platz hat.
     
  13. #32 Boga2, 22.04.2021
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2021
    Boga2

    Boga2 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2021
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo
    Hier nochmal zwei Bilder, auf dem einen sieht man den Rost der bis 1 cm über die Abdeckung geht .
    Und auf dem anderen die Platzverhältnisse , wie zur Hölle soll man an so einer Stelle bitte bördeln und das ganze auch noch vernünftig anziehen.

    Deshalb hab ich diesen Gedanken verworfen und war schon weiter oben in der Mitte der Spritzwand an diesem 4 Verteiler Verbindungsstück, aber diese Leitungen müssen auch noch irgendwie verlegt und angeklippst werden...?( Und ich komme mit meinen Händen kaum dahin und seh kaum was. Das würde ne Sache von, 1/3 sehen und 2/3 Raten und postitiv denken werden. Natürlich würde ich die Leitung anhand der alten erstmal weg vom Auto biegen. Aber selbst zum rausholen der alten Leitungen ist verflucht wenig platz, und dann wieder reinbekommen..genauso schwierig.

    Und dann bin ich schon wieder mit den Gedanken unten hinter der Spurstange wo man ein Verbindungsstück anbringen könnte. Wozu man aber die Spurstange abnehmen müsste um überhaupt eine kleine chance zu haben... macht eine Werkstatt das auch so, oder haben die da Tricks und sehr kleine Hände? :wtf
     

    Anhänge:

  14. #33 SterniP9, 23.04.2021
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    3.443
    Zustimmungen:
    1.445
    Fahrzeug:
    P8 Bj.93 , P8 Bj.95 , P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Mach doch mal alle Verkleidungen der Bremsleitungen ab und reinige die Roststellen mit nicht zu grobem Sandpapier. Oftmals sieht es schlimmer aus, als es ist.
     
  15. Boga2

    Boga2 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2021
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo
    es Blüht weis rot, orange an vielen Stellen. Ich denke schon das man das wieder schön aussehen lassen könnte. Aber eben nur mit viel weniger Material, und da bin ich eig schon penibel. Bei leichter korrision kann man das schon machen, aber nicht wenn es ordentlich blüht.

    Wie ist das eig bei diesen alten Toyotas mit bremsen entlüften wenn vorratsbehälter mal Leerläuft, sprich ABS Block entlüften. Gibt es da ein System oder Trick? Bei neueren Autos wird das ja mit einer Software und Helferlein gemacht, find ich extrem aufwendig .
     
Thema:

Paseo Ankerblech(EM) Bremsen

Die Seite wird geladen...

Paseo Ankerblech(EM) Bremsen - Ähnliche Themen

  1. Schlachte Toyota Paseo L5

    Schlachte Toyota Paseo L5: Hallo ich schlachte ein paseo Cabrio es sind alle Teile verfügbar außer der Motor diesen benötige ich selber. Preis: 1 VB [IMG]
  2. Paseo Stoßdämpfer hinten (gepoltere und gequietsche)

    Paseo Stoßdämpfer hinten (gepoltere und gequietsche): Hallo, habe beim Paseo hinten rechts eine extremes gepoltere und gequietsche beim überfahren von Kanaldeckeln und Unebenheiten . Als würde etwas...
  3. Toyota Paseo: Knarrendes Geräusch beim einlenken

    Toyota Paseo: Knarrendes Geräusch beim einlenken: Wenn ich mit dem Paseo auf einem Parkplatz einlenke und die Räder sich noch drehen hört man ein Geräusch, als wenn die Querträger gerksen. Tritt...
  4. Paseo Aufnahmepunkte für Hebebühne

    Paseo Aufnahmepunkte für Hebebühne: Hat der Paseo eigendlich auch Aufnahmepunkte für eine Hebebühne? Im Bordbuch kann ich nichts darüber finden. Habe zwei Rangierwagenheber und will...
  5. Suche Ankerbleche für einen Paseo

    Suche Ankerbleche für einen Paseo: Moin zusammen, ich bin mal wieder auf der Suche Dismal nach Ankerblechen von einen Toyota Paseo (Bleche hinter den Bremsscheiben vorne) bitte mit...