P8 E9 Gli zusammenbringen.

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von big_ben, 16.06.2003.

  1. #1 big_ben, 16.06.2003
    big_ben

    big_ben Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2003
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Tach ach.

    Wollt mal so anfragen ob des teoretisch passt.
    Hab nen P8. könnt nen
    Rolla E9 GLi 16V mit 42Tkm 77KW bekommen,

    (hat sich abgerollt,Totalschaden)
    Jetzt hab ich mal nen blick drauf geworfen, und des könnt passen.
    Was müsste ich beachten um den Motor (mit Bremsanlage,Steuergerät usw in den P8 zu bekommen.
    Hinterachse? Tüv?.
    Oder gebt's da nen besseren Motor für den P8?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alex

    Alex Guest

    Da die Spendertechnik nie in deinem Auto erhältlich war, kannst Du einen Umbau mit TÜV-Segen vergessen. Aber auch sonst ist es nicht so sinvoll einen "Schweinemotor" wie den 4A-FE in ein anderes Auto zu verpflanzen, wenn man auf ein höhere Leistung aus ist. Der Motor ist einfach "zu brav"....

    P.S. Ist das Unfallauto zu verkaufen? Ich suche sowas...(Schick´ne Mail wenn...)
     
  4. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Öha...?! Aus welcher Ecke schießt das denn...? :)
     
  5. Jens

    Jens Administrator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Porsche 911 Carrera 2
    Kann man sicher passend machen.Den Motorhalter auf der Beifahrerseite wirst Du modiifizieren müssen- der Getriebhalter müßte gleich sein.

    Davon ab würde ich aber nur sehr, sehr ungerne einen Motor aus einem Überschlagschaden kaufen wollen, die sind meistens noch einige Sekunden ohne Öldruck gelaufen.
     
  6. Alex

    Alex Guest

    @René: Du solltest zuhören, wenn weise Männer reden...das bildet! :] :] :]
     
  7. #6 big_ben, 16.06.2003
    big_ben

    big_ben Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2003
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Hätte ja klappen können,
    ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?(
    ich dachte nur so weil es den E9 ja auch mit dem
    2-EE gab.
    Den Starlet gibt's ja sonst noch als 1.0 und als GT mit Turbo.

    Wäre es denn besser sich den 1.3 mit Turbo zu bestücken?

    Was passt denn da noch????
     
  8. Alex

    Alex Guest

    Im P8 bekommst Du nichts anderes ausser eben schwächere Motoren (und die nur mit Problemen) eingetragen. Mach etwas Luftfilter-Tuning und freu Dich, dass der Wagen auch so ganz gut geht.... :] :] :]

    Der einzig sinvolle Umbau wäre auf eine Komplett andere technologie (4A-GE, 116-124PS) oder einen Turbo-Motor aus Japan (4E-FTE, ca 135PS), was aber sehr, sehr teuer wird und ausserdem niemals vom Tüv eingetragen wird.
     
  9. #8 big_ben, 16.06.2003
    big_ben

    big_ben Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2003
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Hab schon diese komische Drossel aus dem Kasten verbannt und ne K&N Matte eigebettet.

    Gibt's denn sonst noch Möglichkeiten den P8 mit nen paar Pferdchen mehr zu versehen?

    Kat raus holen bring ja nicht wirklich all zu viel.

    NOS bin ich auch nicht wirklich von Überzeugt.
     
  10. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Oh scheissen, bin etwas verplant zur Zeit... :rolleyes:
    Laß mich raten - der weiße Hai?
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Alex (ohne reg), 17.06.2003
    Alex (ohne reg)

    Alex (ohne reg) Guest

    Nö, der ist doch noch gut? Da is´n neuer Motor erst dann gefragt, wenn -GE hinter´m 4A steht... und das hat Zeit
     
  13. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Öhm. ja dann..? Was macht man dann mit einem 4A-FE... ?(
     
Thema:

P8 E9 Gli zusammenbringen.

Die Seite wird geladen...

P8 E9 Gli zusammenbringen. - Ähnliche Themen

  1. Hutablage Starlet P8 (1995)

    Hutablage Starlet P8 (1995): Habe zwei Hutablagen abzugeben: - 1x Original in dunkelgrau - 1x MDF mit blauem Filz überzogen mit Lautsprechern und geschweissten roteloxierten...
  2. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...
  3. Toyota Carina T19 GLI Liftback 107 PS Bj 1994

    Toyota Carina T19 GLI Liftback 107 PS Bj 1994: Suche für meinen Toyota Gummiprofildichtungen für die Türen, Gummi am Rahmen des Autos
  4. Starlet P8 Stoßstangen in rot (3E5)

    Starlet P8 Stoßstangen in rot (3E5): Hallo zusammen, suche für den P8 die beiden Stoßstangen (vorn + hinten). Wichtig: Es muss die Farbe 3E5 sein. Egal ob die Standard, GT oder...
  5. Blende Fensterheberschalter defekt e9 GTi

    Blende Fensterheberschalter defekt e9 GTi: Leider ist mir an meinem E9 GTi Liftback 1992 die Blende vom Fensterheberschalter rechts kaputt gegangen. Wo kann ich so eine noch bekommen? Wer...