P8 Drehzahlbegrenzung/Gemischregelung

Diskutiere P8 Drehzahlbegrenzung/Gemischregelung im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, habe einen P8 und ein bissl Probs. Zuerst sporadisch beim Starten, dass er manchmal nur auf 3 Zylindern lief. Habe dann zunächst...

  1. #1 postsack, 01.06.2009
    postsack

    postsack Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AW11, P1, Alfa 155, XJ 750 Seca
    Hallo zusammen,

    habe einen P8 und ein bissl Probs. Zuerst sporadisch beim Starten, dass er manchmal nur auf 3 Zylindern lief. Habe dann zunächst Läufer, Verteilerkappe und Zündkabel ersetzt. Danach war es ein paar Wochen besser. Dann fiel stellenweise sogar beim Fahren mal ein Zylinder aus. Neue Kerzen rein, seitdem laufen immer alle 4.
    Äuffällig ist aber immer noch ein relativ rauher Leerlauf und der verhältnismäßig gute Durst von ca 8.5 l / 100 km. Habe noch einen P8 und der kommt bei gleicher Fahrweise mit einem Liter weniger aus.
    Was ich letztens noch beim Überholen gemerkt hab war dass die Drehzahlbegrenzung bei knapp über 80 im zweiten Gang einsetzt. Habe ich dann mal mit meinem andere P8 verglichen. Beim anderen P8 komme ich bis fast 100 im Zweiten :rolleyes: und spritziger ist er auch. Nicht dass ich ständig so fahre, die Sau hat halt Gas gegeben und ich dann eben auch - das Kind im Mann...
    Habe nun mal in die Schaltpläne reingeschaut und bin zur Vermutung gelangt, dass das die Signale für Drehzahl und/oder die Kurbelwellenposition vom Verteiler zum Steuergerät nicht stimmen.
    Das hätte m. E. zum Einen direkten Einfluss auf die Drehzahlbegrenzung und zum Anderen auf den Zündzeitpunkt, was für mich das frühe Abstellen und bei zu spätem Zündpunkt den Spritverbrauch und die schlechtere Beschleunigung erklären würde.

    Liege ich da richtig? Bin halt kein Kfz-ler

    Falls es überhaupt geht, kann man die Signale irgendwie prüfen?

    Kann man vom Verteiler Einzelteile tauschen, hätte nämlich noch einen?


    Danke für euer Wissen

    Gruß

    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 postsack, 09.06.2009
    postsack

    postsack Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AW11, P1, Alfa 155, XJ 750 Seca
    Hallo,

    Verteiler habe ich jetzt komplett getauscht. Bin jetzt am Testen. Begrenzerdrehzahl hat sich aber nicht verändert.
    Irgendwas stimmt also immer noch nicht und ich wüsste gerne was es ist. Es geht nicht darum, dass er im 2. 100 schafft schließlich will ich den Motor ja nicht umbringen.
    Vielmehr habe ich ungern das Gefühl der elementarsten Funktion meines Autos nicht ganz vertrauen zu können - nämlich dass es immer anspringt und fährt und natürlich auch bremst...Der Rest ist ist erstmal zweitrangig.

    Als Anhaltspunkte habe ich nur den Vergleich zum anderen P8. Auch nach Austausch des Thermostats geringere Temperaturanzeige am Instrument, geringere Begrenzerdrehzahl und höherer Spritverbrauch.

    Weiß jemand wie genau die Drehzahlbegrenzung funktioniert?
    Temperatur werde ich messen. 90° wenn warm?
    Welcher Geber ist für die Anzeige?

    Danke
     
  4. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.101
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    zahnrihmen einen zahn übersprungen??


    dann müsste der bezrenzer aber dennoch erst ganz normal einsetzen
     
Thema:

P8 Drehzahlbegrenzung/Gemischregelung

Die Seite wird geladen...

P8 Drehzahlbegrenzung/Gemischregelung - Ähnliche Themen

  1. Stahlfelgen f. Starlet P8

    Stahlfelgen f. Starlet P8: 4 Stück, guter Zustand. Sind noch alte Reifen drauf (145/80R13). Standort Kiel, können aber auch bis Hamburg gebracht werden. Preis VHB. Zusammen...
  2. Suche Lenkstock für meinen Toyota Starlet P8

    Suche Lenkstock für meinen Toyota Starlet P8: Hallole, wollt mal fragen ob jemand einen lenkstock für meinen Toyota Starlet 1990 _P8_ 1.3 XL. hat?! grüßle Giuliana
  3. Kunststoffschweller Starlet P8

    Kunststoffschweller Starlet P8: Hallo Leute! Wer von euch weiß wie der Kunststoff-Schweller am Starlet P8 montiert ist bzw. wie man den abmontieren kann? Anbei ein Bild vom...
  4. Starlet P8 ganz original

    Starlet P8 ganz original: Hallo liebe Toyota Gemeinde.Ich bin der Sascha war früher schon mal hier unterwegs und komme aus der Nürnberger Ecke.Da ich seit nunmehr 27 Jahren...
  5. Heckklappe ausbauen Toyota Starlet P8

    Heckklappe ausbauen Toyota Starlet P8: hallo haben probleme den heckklappendämpfer auszubauen. mein mann hat gestern die scheibe geschrottet und nun haben wir eine neue heckklappe...