Overdrive

Diskutiere Overdrive im Oldies Forum im Bereich Toyota; Hallo Zusammen Ich interessiere mich für einen Toyota Celica Supra 2.8i (1985) Automat. 1. Ich suche ein Hand buch als PDF. Wer hat und könnte?...

  1. sugus

    sugus Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.12.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen

    Ich interessiere mich für einen Toyota Celica Supra 2.8i (1985) Automat.

    1. Ich suche ein Hand buch als PDF. Wer hat und könnte?
    2. Was macht (oder sollte) der Overdrive eigentlich? Ich dachte immer, er sei Drehzahl senkend.........

    Daniel
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Overdrive. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nipponracer, 17.12.2020
    nipponracer

    nipponracer Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2001
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Celica Supra MA61, BMW E61, Yamaha DT 80 LC2
    Das ist im Grunde schon die Antwort. Ist nichts anderes wie ein „Schongang „
    Ich hätte noch zwei Getriebe abzugeben, Handbuch habe ich glaube ich auch aber nicht als PDF
     
  4. sugus

    sugus Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.12.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Nun ja, ich frage aus dem Grund, weil bei meiner Probefahrt nach dem einschalten des Overdrive (Overdrive Lampe leuchtet dann auf) am Automat die Drehzahl eben nicht sank, sondern sich erhöhte,

    Kannst du im Handbuch mal schauen, was da über den Overdrive am Automat steht?

    Und vielleicht auch eine Kopie machen (bitte) von den technischen Daten ...
     
  5. #4 carina e 2.0, 17.12.2020
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.361
    Zustimmungen:
    144
    Wenn die Lampe leuchtet, dann hast du den Overdrive AUSgeschaltet.
     
    Max T. gefällt das.
  6. sugus

    sugus Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.12.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Echt jetzt? Hmmmm.. irgendwie dachte ich es mir, doch so logisch ist das nicht....
     
  7. #6 carina e 2.0, 17.12.2020
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.361
    Zustimmungen:
    144
    Yep, habe das Thema gerade beim Yaris Automatik durch.
    Ich merke es mir so: wenn was gelb leuchtet stimmt was nicht. In dem Fall halt, dass das Getriebe nicht in den Spargang schalten kann.
     
  8. sugus

    sugus Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.12.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Infos.

    Weiss jemand von euch auch, ob der 2.5i (1985, 5M-E-Motor) Zahnriehmen oder Kette hat?
     
  9. #8 SterniP9, 17.12.2020
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    3.622
    Zustimmungen:
    1.490
    Fahrzeug:
    P8 Bj.93 , P8 Bj.95 , P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
  10. #9 nipponracer, 18.12.2020
    nipponracer

    nipponracer Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2001
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Celica Supra MA61, BMW E61, Yamaha DT 80 LC2
    Der Motor hat 2,8 Liter, den 5M-E hatten nur die Schweizermodelle mit Ausnahme (glaube ich) der 82er Baujahre.
    Hier in Deutschland war der 5M-E nur im MS112 Crown verbaut.
    Es gibt noch einen 4M-E der hat 2,6 Liter wurde aber in D nie verkauft.
    Alle M-E Motoren haben Kettenantrieb und die M-GE Motoren Zahnriemen.
    Beim bestellen aufpassen, es gibt für den 5M-GE unterschiedliche Zahnriemen. Wenn z.B. in der 85er ein Motor von einer 83er drinnen sitzt bestellst Du automatisch den falschen. In meiner 83er sitz einer von einer 85 drinnen, gleiches Spiel.

    Zeig mal Bilder von deinem evtl. Weihnachtsgeschenk.
     
    SterniP9 gefällt das.
  11. sugus

    sugus Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.12.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    "Zeig mal Bilder von deinem evtl. Weihnachtsgeschenk."

    Sachte, sachte, noch ist es nicht soweit......... :D

    Zu den Kotflügelverbreiterungen hätte ich noch eine Frage:

    Sind diese Original oder ..... ??

    [​IMG]

    Und zum Tacho:

    Wenn der Digitaltacho defekt geht, was dann???
     
  12. #11 nipponracer, 18.12.2020
    nipponracer

    nipponracer Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2001
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Celica Supra MA61, BMW E61, Yamaha DT 80 LC2
    Verbreiterungen sind Original, Schwellerleisten nicht.
    Anhand der Lackierung würde ich sagen ist es ein Schweizer?!?
    Wenn der Tacho kaputt geht ist es wie mit vielem anderen, suchen und hoffen.
     
  13. sugus

    sugus Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.12.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Bist du dir das GANZ sicher?

    So wie ich vernommen habe, gab es 2 Versionen. Die schmalen Schweller aus Stahl und eben diese aus Nippon Plastik.

    Ja, es ist, wahrscheinlich, ein Schweizer Auto (5M-E, Kat).

    Gibt es einen funktionierenden Toyota VIN Entschlüssler?
     
  14. #13 nipponracer, 19.12.2020
    nipponracer

    nipponracer Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2001
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Celica Supra MA61, BMW E61, Yamaha DT 80 LC2
    Bzgl. der Schweller bin ich mir zu 100% sicher das sie nicht von Werk ab dran waren, wie es mit orig. Zubehör ausschaut weis ich jetzt nicht genau.

    Speziell die Schweizer hatten aber auch jede Menge Zubehör welches wir hier nicht hatten.
    Solche Schweller gab es in Deutschland von der Fa.. Hasselbeck, die sahen aber am Seitenteil anders aus.

    Vom Bild her würde ich sagen könnte es das alte Auto vom ex. Toyota Händler Grossmüller aus Heidelberg sein.
     
  15. #14 Schuttgriwler, 20.12.2020
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    10.097
    Zustimmungen:
    239
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
    Overdrive sind alles Gänge mit einer Übersetzung von 0,???, die also die Ausgangsdrehzahl am Getriebe größer werden lassen, als die Eingangsdrehzahl.

    Kommt aus einer Zeit, als viele Pkw 4 Gänge hatten und dieser mit 1,000 der Abschluß der Übersetzungsabstufungen war.

    Bei den Automatikgetrieben war sehr lange 3 Gänge die Norm, bis weit in die 90er, der 3. hatte dann auch 1,000.
     
    corjoh gefällt das.
  16. #15 Sgt.Maulwurf, 21.12.2020
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    140
    Fahrzeug:
    Starlet P9, Ford S-Max 1.5 EcoBoost (2019), BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
    Der Starlet hat z.B. auch noch 3 Automatikgänge.
    Selbst der RAV4 XA3 meines Bruders hat nur 4 Gänge.
    Aber bei so altbewährter Technik wird vermutlich auch nie was kaputt gehen.
     
  17. #16 Schuttgriwler, 21.12.2020
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    10.097
    Zustimmungen:
    239
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
    Außer den Kupplungslamellen und dem Bremsband sicher nicht.... Die Automaten halten bei normaler Fahrweise Ihre 250 000 km. Ständiges Schalten bei Abregeldrehzahl fördert natürlich den Verschleiß.
     
  18. Rory

    Rory Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Starlet KP60 Bj. 78; KP61 Kombi, Bj. 82; KP60 Bj. 84
    Hi,
    vielleicht ist mein Wissen ja antiquiert, aber nach meiner Kenntnis bedeutet Overdrive, das Getriebe schaltet einen Gang zurück, wenn volle Leistung gebraucht wird. Zum Beispiel beim Überholen. Ein kleiner Schalter am Ende das Gaspedalwegs löst den aus.
    Gruß, Rory
     
  19. #18 Schuttgriwler, 23.12.2020
    Zuletzt bearbeitet: 23.12.2020
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    10.097
    Zustimmungen:
    239
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
    Dit is de "Kickdaun" würde der Berliner sagen.

    Kann ich Dir mal im Lexus zeigen, welche Kräfte das auslöst..... alternativ auch im Starlet :hurra
     
    SterniP9 gefällt das.
  20. #19 SterniP9, 23.12.2020
    Zuletzt bearbeitet: 23.12.2020
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    3.622
    Zustimmungen:
    1.490
    Fahrzeug:
    P8 Bj.93 , P8 Bj.95 , P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Ich glaube mal gelesen zu haben, daß es bei den Ami´s auch Auto´s gab, die ein "Overdrive"-Getriebe hinter dem Schaltgetriebe verbaut hatten. Das hat dann z.B. für Highway-Fahrten die Motordrehzahl gesenkt.
    Sowas wäre selbst im P9 für Solo-Autobahnfahrten sinnvoll.;)
     
  21. Rory

    Rory Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Starlet KP60 Bj. 78; KP61 Kombi, Bj. 82; KP60 Bj. 84
    Hab ich verwexelt, sorry :dash
     
Thema:

Overdrive

Die Seite wird geladen...

Overdrive - Ähnliche Themen

  1. Ist es möglich den Overdrive nachzurüsten?

    Ist es möglich den Overdrive nachzurüsten?: Mal ne Frage die mich interessiert.Ich hab bei meinem E10 ja die 3 Gang Automatik ohne Overdrive.Das nervt gerade bei höheren Geschwindigkeiten...
  2. Overdrive Lampe blinkt (Fehlermeldung ?)

    Overdrive Lampe blinkt (Fehlermeldung ?): Hallo und Moin, das ist mein erster Post hier - ich lese aber schon ein paar Tage hier mit .... Ich fahre einen LandCruiser VZJ95 und habe...
  3. Previa Overdrive

    Previa Overdrive: Hi, In diesemArtikel über den neuen Previa steht dass er dank Overdrive bei 3000U/min eine Geschwindigkeit von 130km/h erreicht. Was kann ich...
  4. Was ist eigentlich Overdrive?

    Was ist eigentlich Overdrive?: Ist vielleicht ne blöde frage aber frag mich schon lange was eigentlich ein Overdrive ist, gibt ja häufig beim den Ami autos. Und was ist ein...
  5. hellblaue wolken mit overdrive beim mkIII

    hellblaue wolken mit overdrive beim mkIII: Hellblaues Abgas bedeutet doch, dass Öl verbrannt wird, oder? Keine Idee, was das sein könnte...