OT- Stellung beim 4 AFE Motor

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von MarcoT18, 18.08.2005.

  1. #1 MarcoT18, 18.08.2005
    MarcoT18

    MarcoT18 Guest

    Hallo Zusammen!
    Hoffentlich kann mir jemand Helfen!
    Ich bräuchte dringend (lt meinem Mechaniker) Die OT Stellung vom Getriebe, Motor, und Zündung. Wo bekomme ich die her?
    Bitte um Hilfe!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    OT hat doch nichts mit dem Getriebe zu tun. OT ist der obere Totpunkt von Zylinder 1, soweit mir bekannt. Die Markierungen dafür kannst Du an der KW-Riemenscheibe ablesen, oder bei demontiertem Zahnriemen anhand der Einkerbung auf dem Zahnrad und dem Ölpumpengehäuse.

    Du mußt die KW drehen, bis die Markierung der KW-Riemenscheibe auf 0° steht, die Markierungen siehst du auf dem Plastikzapfen, der von der Zahnriemenverkleidung absteht. Ich kapiere nur nicht, warum das ein Mechaniker wissen will ?( Das sieht man doch ...

    Sicher, daß Du die Frage richtig verstanden hast?
     
  4. #3 MarcoT18, 18.08.2005
    MarcoT18

    MarcoT18 Guest

    Ich hab leider nicht soviel Ahnung von Motoren! Er sagte mir nur was von ner OT-Stellung und ich sollte wenn möglich ein Handbuch oder so besorgen Wo die drin stehen? Und die sollen Fürs Getriebe Motor und Zündung sein wir sind nämlich gerade dabei einen neuen Kopf einzubauen!
     
  5. #4 duntradux, 18.08.2005
    duntradux

    duntradux Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0
    besser du holst deine karre bei dem mechaniker wech und bringst sie zu jemanden der sich damit auskennt.
     
  6. #5 aufwachtablette, 18.08.2005
    aufwachtablette

    aufwachtablette Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Kein Thema, da helf ich

    Also
    Du musst an der Kurbelwelle das Zeichen was P7er schon sagte einstellen
    Dann must du an der Nockenwelle durch das kleine Loch, was in Der Nockenwellenscheibe ist, schauen und in der Mitte oben hast du am Zylinderkopf eine Einkerbung (wenn da zwei Löscher sind dann müssen an der gegenüberliegenden Seite an der Nockenwelle die Nocken für das Ein- und Auslassventil die Ventile leicht andrücken). Das Loch muss mit der Einkerbung übereinander stimmen. Dann kannst du den Kopf montieren und den Zahnriemen auch

    Hoffe das war jetzt nicht zuviel Japanisch :D

    Viel Spass noch beim montieren

    Gruss Aufwachtablette
     
  7. #6 CelicaAA63, 20.08.2005
    CelicaAA63

    CelicaAA63 Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2001
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    warum das denn nicht?? vw hat je nach typ die ot markierungen an der schwungscheibe sitzen und demnach getriebeseitig.

    P.S OT ist auch der obere totpunkt des 4 zylinder`s.

    ja.. ich "großkotze" heute ein wenig :P
     
  8. #7 CelicaAA63, 20.08.2005
    CelicaAA63

    CelicaAA63 Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2001
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    wer sagt denn das der mechaniker keine ahnung hat nur weil er ein werkstatt handbuch verlangt bzw die ot markierungen.im gegenteil.er geht nur auf nummer sicher.gibt ja nicht nur eine automarke weltweit, oder glaubste das ein kfz mechaniker alle automarken perfekt beherrschen muß
    bekomm ich das ko**** wenn ich sowas lese.sorry.. is aber so
     
  9. wert

    wert Guest

    Liebet Euch Brüder!
     
  10. #9 CelicaAA63, 20.08.2005
    CelicaAA63

    CelicaAA63 Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2001
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    jajaja ..."WIR SIND PAPST" :hat2 Köölle aalaaf oder so. ach nee..der ist ja wirklich da
     
  11. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Gehts hier um VW?
     
  12. #11 Toyo Tom, 21.08.2005
    Toyo Tom

    Toyo Tom Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    ... Habe noch fast keinen Motor gesehen der keine eindeutig ablesbare OT stellung hat. Die die keine haben nutzen Löcher zur arrietierung. Lasst ihr eigendlich jeden an eure Auto´s?

    Gruß Tom
     
  13. #12 duntradux, 21.08.2005
    duntradux

    duntradux Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0

    lol... wenn ich meine karre mal in irgent ne werkstatt geben sollte und mir zugesagt wird das der wagen anständig repariert wird, dann hol ich ihn nach paar tagen wieder ab ohne mich selber um irgentwas zu kümmern. in ner werkstatt sollten die mechaniker eigentlich schlau genug sein um sich helfen zu können. ich sach auch nich wenn einer ne karre zu mir bringt ''ja, ich kann das und repariere das'' und frag hinterher ''wie macht man das überhaupt?'' so nen trottelmechaniker kann froh sein das er überhaupt an jemanden geraten ist der sich die infos in nem forum holen kann. was macht der wenn jemand sein auto dahin bringt und nicht weiß wie er dem mech weiter helfen kann????


    tzztzzz......
     
  14. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    Vieleicht schraubt der was anderes und hat gesagt besorg die Daten und ich mach dir das, vieleicht schraubt er auch noch net so lange aber du bist ja mit dem Ringschlüssel auf die welt gekommen :D

    Die einfachste Art ist finde ich 2 Schöne saubere Makierungen mit nem weißen Edding und schön aufpassen das ihr die Kurbelwelle net dreht wenn der Zahnriemen ab ist die passt 2x :D
     
  15. #14 Celi GT, 21.08.2005
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab in den letzten 2 Tagen 2x den Zahnriemen beim 4A-GE
    gemacht. War für mich als Nicht-Mechaniker eigentlich kein Problem.
    1x neuer Riemen (Freitag abend), am Samstag seh ich das das
    Gehäuse hinter der Wasserpumpe einen Haarriss hat und leicht
    Wasser durchlässt. Wieder alles ab, Gehäuse vom Reservemotor holen,
    das ganze Spiel von vorne. Die Markierungen am 4A-GE sind eindeutig!
    Ich nehme an am 4A-FE ist es nicht anders.
    Obwohl beim längseingebauten Motor, wenn auch noch der Kühler
    weg ist, ist es viel einfacher.
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 duntradux, 21.08.2005
    duntradux

    duntradux Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0
    ja, könnte sein :D


    auch ne lößung, aber wenn kopf und die nockenwelle wech muß nützt dir das auch nix mehr.....




    stimmt ;)
     
  18. Sascha

    Sascha Guest

    Also vor ein par Tagen hab ich bei meinem Toyota die Zylinderkipfdichtung gewechselt. Danach ist er nichtmehr angesprungen. Irgendwann sind wir dann auf die Idee gekommen dass die Nockenwellen vllt doch nichmehr stimmen obwohl wir alles penibel markiert haben.

    1. Versuch: Wir haben auf blöd irgendwelche Markierungen gesucht und die zum Einstellen hergenommen. Ergebnis: Wagen springt an, juhu, fährt im unteren Drehzahlbereich etwas zäh, aber man kann problemlos fahren. Als der Motor warm war ist er im unteren Drehzahlbereich abgestorben.

    2. Versuch: Hier ins Forum geschaut und wirklich alle Markierungen richtig hingedreht (unten Markierung auf 0°, oben 3 Markierungen am Zahnrad die die Höhe am Zylinderkopf und in der Mitte eine Kerbe an der Befestigung der Nockenwelle anzeigen. Im Endeffekt haben wir die Nockenwelle 2 Zähne nach hintengedreht. Fazit: Motor klingt schrecklich. Im oberen Drehzahlbereicht ok. Zu wenig Vorzündung?

    Nachdem ich alles wie beschrieben gemacht hab: Wo könnte jetzt noch der Wurm begraben liegen. Oder gibt es noch andere Möglichkeiten die richtige Einstellung zu überprüfen?

    Soll ich die Nockenwelle einfach wieder ein Zahn nach vorne drehen? Oder 3 Zähne? Beim ersten Versuch wars ja fast ok.

    PS: Ich hoffe ihr versteht mich aber ich bin bei Autos nich so kompetent um mich richtig auszudrücken.
     
Thema:

OT- Stellung beim 4 AFE Motor

Die Seite wird geladen...

OT- Stellung beim 4 AFE Motor - Ähnliche Themen

  1. Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen

    Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen: Hallo, ich bin zwar erst seit kurzem hier angemeldet, hoffe aber schon auf Hilfe! An unserem zweitürigen RAV 4 Baujahr 2005 ist beim hinteren...
  2. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  3. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  4. Motor "hustet"

    Motor "hustet": Einen schönen guten Tag in die Runde, ich habe mich vorhin erst neu angemeldet da ich ein Problem mit dem Auto habe und selbst die Werkstatt...
  5. Rav 4 Geräusch Automatikgetriebe

    Rav 4 Geräusch Automatikgetriebe: Hallo, wer kann mir weiterhelfen? Mein Rav 4 Baujahr 06, 174 tkm, macht bei ca 60 km/h und niedriger Drehzahl 1.500 ein surrendes bzw...