Originalradio Ausbau beim T18 Cabrio

Diskutiere Originalradio Ausbau beim T18 Cabrio im Car Hifi Forum im Bereich Toyota; Hallo, wer kann mir genau beschreiben wie ich das Original Doppel DIN Radio/ Cassette und CD aus dem Schacht ausbauen kann. Es handelt sich um...

  1. #1 celicacabriot18, 18.10.2010
    celicacabriot18

    celicacabriot18 Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wer kann mir genau beschreiben wie ich das Original Doppel DIN Radio/ Cassette und CD aus dem Schacht ausbauen kann.
    Es handelt sich um T18 Cabrio.
    Desweiteren der Ausbau der Hecklautsprecher schein ja die Hölle zu sein, möchte die ändern auf 9 : 6 JBL .Kann das Blech dahinter mit einer größeren Öffnung erweitert werden . Beratung wäre hilfreich

    Habe noch eine komplette Anlage liegen , die ich gerne über Winter einbauen möchte.

    Hilfe
    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EnT(18)husiast, 18.10.2010
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Das Radio auszubauen ist bei der T18 eigentlich recht simpel (sofern wie ich vermute es beim Cabrio gleich ist).

    - Rahmen um den Schaltsack herausklipsen
    - dann siehst du vorne zwei kleine schrauben, welche die Gesamte Radioblende fixieren
    - dann kann man die Radioblende im kompletten (inkl. aschenbecher etc) herausklipsen. Die Radioblende hält recht gut mit sanfter gewallt geht es aber.

    dauert keine 2 min...

    Zu den hinteren LS kann ich dir nichts sagen,da ich vermute, dass es im Cabrio etwas anders aussieht als im Coupe.

    Im Coupe jedoch ist es wirklich sehr aufwändig bis man die hinteren Seitenverkleidungen weg hat. Die Rücksitzbank muss dazu raus und selbst dann ist es noch ziemlich "fummellig".
     
  4. #3 celicacabriot18, 19.10.2010
    celicacabriot18

    celicacabriot18 Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Radioausbau

    Danke , aber was passiert mit dem Verdeckschalter der damit verbunden. Bricht der raus , ?? kann der ausgeklippst werden ?? Hilfe
     
  5. #4 EnT(18)husiast, 19.10.2010
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Wo sietzt denn der Verdeckschalter?`?? Hab ja kein Cabrio...

    Wenn der im Rahmen mit dem Schlatsack drin sitzt, dann schätze ich das Kabel wird lang genug sein um den Rahmen dennoch heruasklipsen zu können. Denn anders lässt sich das nicht zerlegen. Unter der Abdeckung befinden sich auch noch Schrauben für die Mittelkonsole, also muss das auch beim Cabrio funktionieren.
    Wenn der da drin sitzt, dann weiß ich endlich für was die sonst unbenutzte Stelle für nen Schalter dort ist :-D
     
  6. #5 celicacabriot18, 19.10.2010
    celicacabriot18

    celicacabriot18 Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Radioausbau

    Ja , der Schalter sitzt links vor dem Aschenbecher in der Schaltkulisse.
    Danke dir werde es mal am Wochenende versuchen und hoffe der Schalter bleibt heil, ist meine größte Angst das der sich verabschiedet.
    Weist du wo ich einen Doppel DIN teil krieg mit einer Blende und einer Öffnung fürs neue Radio ???
    Brauch immer Hilfe
    Wenn einer in der Nähe von Bad Salzuflen ( Bielefeld) wohnt, der mir da helfen kann soll sich bitte gerne melden.
    Danke Danke Danke
     
  7. #6 celibrio, 20.10.2010
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.396
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    RE: Radioausbau

    Hab den Thread jetzt nur überflogen, aber einerseits ist der Verdeckschalter gesteckt. Andererseits habe ich den nie herausnehmen müssen.

    Ich habe einfach die Schaltkulisse gelöst. Ist geklipst. Danach diese quer gedreht, dass ich an die Schrauben der Blende unten komme. Die Blende wiederum ist oben auch geklipst.

    Ist die Blende weg, ist das Gerät mit Schrauben von vorne befestigt.

    Mach dir nicht zu viele Gedanken wegen dem Verdeckschalter. Das sollte kein Problem werden.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Maik9

    Maik9 Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2001
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 2.2 DCat, E46 330i Cabrio
    Moin,

    unten am Verdeckschalter ist ein Stecker. Da kannst Du die Kabel abziehen, ist ein Handgriff.

    MfG
    Maik
     
  10. #8 celica1992, 21.10.2010
    celica1992

    celica1992 Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18 Cabrio
    Radio

    Hallo, hab in meinem Cabrio auch das org. Radio getauscht. Mit dem Verdeckschalter gab es kein Problem. Es war nur schwierig die Radioblende zu lösen, am besten geht dies mit einer Spachtel um den oberen Clips zu lösen. Einfach in den Schlitz stecken und mit Gefühl nach unten hebeln.
    Die Radioblende habe ich dann für das neue Radio passend gemacht.
    Du brauchst auch noch ein Adapterkabel für den neuen Radio, gibt es aber bei Ebay.
    Grüße
    Klaus
     
Thema:

Originalradio Ausbau beim T18 Cabrio

Die Seite wird geladen...

Originalradio Ausbau beim T18 Cabrio - Ähnliche Themen

  1. Deflectoren im Dashboard - Ausbau

    Deflectoren im Dashboard - Ausbau: Sind die Deflektoren im Armaturenbrett 55670-20150 55660-20180 gesteckt, oder wie baue ich die aus?...
  2. Suche Celica T18 GT4 Tachoadapter

    Suche Celica T18 GT4 Tachoadapter: Hallo zusammen, ich suche das Tacho Getriebe im Roten kreis für die Tachowelle. Wenn der Key auch dabei ist wäre es super. Teilenummern von...
  3. Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer

    Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer: Hello, Wollte bei mir die Domlager neu machen lassen - die zu finden ist kein Problem. Habe mich für KYB entschieden. Jedoch suche ich noch nach...
  4. Celica T18 Momo Sportlenkrad

    Celica T18 Momo Sportlenkrad: Kann mir jemand sagen welche Momo Lenkräder für die T18 zugelassen sind? Habe momentan ein 30er Momo Team drin, würde aber lieber auf ein 32er...
  5. Stempeln beim Anfahren

    Stempeln beim Anfahren: Hallo Leute, habe mir von kurzem einen Toyota Auris gekauft. Mir ist aufgefallen dass beim Fahrzeug im kalten Zustand die Vorderachse am Stempeln...