Orig. Lack in Spraydose ?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von TrAxX, 06.03.2011.

  1. TrAxX

    TrAxX Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    10.527
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Weißes Dreirad
    Gibt es den orig. Lack auch in Spraydosen direkt beim Händler ?

    Würd teilweise im gecleanten Innenraum gerne was nachsprühen , jedoch keine Lust XXX € dafür beim Lacker auszugeben

    Lg und danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Black Devil*, 06.03.2011
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Also beim Autozubehörhandel (welche die auch Farben anbieten), kannste Dir den Lack per Farbcode anmischen lassen.

    Kostenpunkt: ca. 13 € für ne 400 ml Dose (zumindest hier bei uns)
     
  4. #3 EngineTS, 06.03.2011
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Beim Toyota Händler direkt, 1 Dose kostet um die 10 €
    Sprich 10 € Farbe
    10 € Klarlack

    beides aus der Dose.
     
  5. TrAxX

    TrAxX Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    10.527
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Weißes Dreirad
    Ich danke euch vielmals. Dann weis ich wen ich am Di. besuchen fahr ;)
     
  6. #5 BullittSan, 06.03.2011
    BullittSan

    BullittSan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris SCP11 "Olga", BMW 325i "Larry"
    Ich hab bei Lackshop24 bestellt.
     
  7. TrAxX

    TrAxX Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    10.527
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Weißes Dreirad
    Was meinst wieviel Dosen ich brauch für die Heckpartie des Innenraums ?
     
  8. #7 sebastian88, 06.03.2011
    sebastian88

    sebastian88 Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Aygo, Corolla e12 Kombi
    Hatte kumpel sie auch gekauft.

    Er wollte sich sein grill (außen rahm) in wagen farbe machen.

    Und die farbe war dunkler wie die andere.

    (wenn man das ganze auto macht dann ist es gut,
    aber bei einzel teile er nicht)
     
  9. #8 EckigesAuge, 06.03.2011
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Der Lackprofi ist günstiger und kann dir exakt deine Farbe vom Auto abnehmen und anmischen.
    Dann kommst du auf ca. 15€/400ml Dose. Toyota hat nur Sparpackungen, 100 oder 150ml sind das für 10€...

    Eine 400ml Dose reicht für ca. 2qm, wenn du 2 Schichten lackierst (meine Erfahrung).
     
  10. #9 sebastian88, 06.03.2011
    sebastian88

    sebastian88 Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Aygo, Corolla e12 Kombi
    Ist aber selten noch mal genau die farbe rauf zu bekommen.

    Wie drauf ist !!!

    Meine meinung !!!
     
  11. #10 Rollakuttel, 06.03.2011
    Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    4.865
    Zustimmungen:
    38
    @ Marc

    Bei mir hat das immer der Lackierer gemacht. Direkt am Auto Muster genommen und dann angemischt. Kosten ca. 14 € immer in der Regel.
    Farbton immer bestens getroffen.
     
  12. #11 EckigesAuge, 06.03.2011
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Sicher. Farbunterschiedsfrei wird es nur, wenn man komplett neu lackiert. :D

    Beide Varianten treffen nicht 100% den aktuellen Farbton.
    Wobei der speziell angemischte Lack eine deutlich höhere Quote hat als der Original-Toyota-Lack. Letzterer funktioniert eben nur bei recht neuen Lacken. Zudem ist es immer ein Unterschied, welches Material man lackiert. Auf Plastik wirkt es oft anders als auf Metall. Und die Grundierung steuert auch noch ihren Anteil bei...
     
  13. #12 sebastian88, 06.03.2011
    sebastian88

    sebastian88 Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Aygo, Corolla e12 Kombi
    Ich würde es mir lieber von lackierer machen lassen und bezahle halt mehr.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 sebastian88, 06.03.2011
    sebastian88

    sebastian88 Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Aygo, Corolla e12 Kombi
    Zu mindest anmischen !!!
     
  16. GaKu

    GaKu Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    1
    man sollte aber auch beachten ob der lack auf wasser- oder lösungsmittelbasis ist. wasserbasis dauert unter umständen sehr lange zum trocknen, und vor allem wärme und rel. trockenheit. lösungsmittelbasis braucht nur ein bißchen zeit, mehr nicht. soweit ich weiß gibts fertig abgefüllte dosen gesetzesbedingt nur auf wasserbasis, was sich für den heimgebrauch weniger eignet. hab bei mir deshalb einen händler in der nähe gesucht der lacke auf lösungsmittelbasis anmischt je nach farbnummer.

    übrigens gibts manchmal auch innerhalb einer farbnummer streuungen nach hell oder dunkel, also ggf. aufpassen. bei mir hat er sich mit nem muster das auto nochmal angeguckt und aufgrund dessen die etwas hellere variante der farbnummer in seinem computer gewählt, und ich muss sagen wenn man ordentlich lackiert merkt man so gut wie keinen unterschied (leider hab ich das aber nur stelenweise getan :( )
     
Thema:

Orig. Lack in Spraydose ?

Die Seite wird geladen...

Orig. Lack in Spraydose ? - Ähnliche Themen

  1. Haltewinkel orig Radio RAV4 II

    Haltewinkel orig Radio RAV4 II: Bin auf der Suche nach den original Haltewinkeln vom Serien RAV4 Doppel-Din Radio. Teilenummern sollten 86211 - 42030 und 86212 - 42030 sein....
  2. Schaltknäufe NEU orig. Toyota Avensis, Auris, Celica, IQ, etc. schwarz Hochglanz / Chromring

    Schaltknäufe NEU orig. Toyota Avensis, Auris, Celica, IQ, etc. schwarz Hochglanz / Chromring: Mahlzeit! Habe hier noch aus einer Lagerauflösung ein paar nagelneue Toyota Schaltknäufe für diverse Toyotas wie Auris, Avenis, Yaris, Aygo, IQ,...
  3. Lack weg

    Lack weg: Hallo, im Anhang ist ein Foto mit einem kleinem Lackschaden (ist die schwarze stelle, also polieren wird wohl eher nicht gehen) (2 Stellen)...
  4. [Toyota Avensis T25] Lack-Aufbereitung, Typenschilder entfernen & Bluetooth Freisprechanlage

    [Toyota Avensis T25] Lack-Aufbereitung, Typenschilder entfernen & Bluetooth Freisprechanlage: Moin Moin, am Montag konnte ich endlich meinen Avensis T25 "Team" Edition abholen. Bis jetzt begeistert mich der Wagen immer wieder auf's neue......
  5. (S) Orig. Frontstossstange für Corolla E11 (VFL) in 6P5

    (S) Orig. Frontstossstange für Corolla E11 (VFL) in 6P5: Servus, da ich in naher Zukunkt meinen Kombi verkaufe, suche ich jetzt eine original Stossstange für den Wagen. Am besten (und auch bevorzugt)...