Orangene Leuchte bei falschen Tank???

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von aygo321, 29.07.2015.

  1. #1 aygo321, 29.07.2015
    aygo321

    aygo321 Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.07.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo
    Hallo liebe Toyota Freunde,

    folgendes:
    Seitdem ich meinen Tank mit Diesel falsch getankt habe (es ist ein Super Benziner), ihn sofort habe auspumpen lassen, leuchtet diese orange-farbene Leuchte! - Kann da wirklich ein Zusammenhang bestehen oder sind das zwei unterschiedliche Sachen??

    Ich würde mich über eine Rückmeldung sehr freuen!!

    Aygo-Freund321
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SaxnPaule, 29.07.2015
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Welches Fahrzeug? Welche orangene Leuchte?
     
  4. #3 aygo321, 29.07.2015
    aygo321

    aygo321 Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.07.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo

    Ich meine die Motorkontrollleuchte!
     

    Anhänge:

  5. #4 SaxnPaule, 29.07.2015
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Fährt er noch wie vorher? Keine Auffälligkeiten? Erhöhter Verbrauch?

    Mal die Batterie für 30 Minuten abklemmen.
     
  6. do1fox

    do1fox Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Legacy GT-B, T18 GTi, T18STi, Opel Vectra C , ehm. AE95, Paseo
    Fehlercode ausgelesen?
     
  7. #6 aygo321, 29.07.2015
    aygo321

    aygo321 Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.07.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo

    ja, scheint mit dem katalysator zusammenzuhängen.
     
  8. #7 SaxnPaule, 29.07.2015
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Gib uns doch bitte mal mehr Infos!

    Welches Fahrzeug?
    Wurde das Auto nach der Falschbetankung gestartet?
    Wie weit wurde damit gefahren?
    Was wurde bisher unternommen?
    Was für Symptome gibt es?

    Lass dir doch nicht alles aus der Nase ziehen oder fahre in eine Werkstatt!!!
     
  9. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    109
    vermutlich ein aygo benziner.

    zuerst würde ich mal den fehlerspeicher auslesen lassen (bei toyota). nachtrag: hast du bereits gemacht, seh ich gerade.


    wenn du das ergebnis hast, kannst du testweise mal die batterie für ne halbe stunde abklemmen. dadurch wird der fehlerspeicher gelöscht (soweit ich es weiss), und evtl. geht dann auch die warnlampe aus.

    evtl. ist aber auch was dauerhaft geschädigt (kat zum beispiel), dann nutzt das nicht...


    probeweise evtl. mal so einen systemreiniger von LM ins benzin geben und gucken, was passiert.
     
  10. #9 aygo321, 29.07.2015
    aygo321

    aygo321 Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.07.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo
    hallo,

    sorry wenn ich nicht genügend infos auf anhieb liefere...nicht meine absicht. ich wende mich das 1. mal an solch ein forum bzgl. meines autos!

    genau, der fehlerspeicher wurde ausgelesen, zurückgesetzt 2 mal, aber die leuche kam immer wieder!
    1. vermutung war wegen des katalysators! wieviel kostet es circa diesen austauschen zu lassen?

    auffälligkeiten: der motor hört sich nicht normal an..., ich kann nicht doll aufs gaspedal drücken, weil er

    a) nicht so schnell beschleunigt, wie ich aufs gas drücke und

    b) das auto anfängt zu PIEPEN!!! das piepen taucht dann auf, wenn ich das gas pedal bediene, sonst nicht.

    weitere infos: der tank wurde professionell gereinigt etc, nachdem bemerkt wurde, dass falsches benzin im tank ist. ich habe 0 ahnung wieviel mit dem falschen tank gefahren wurde (max. 20 km...vielleicht auch nur 10km oder weniger).
     
  11. Max T.

    Max T. Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Celica St182, Starlet P9
    Was war denn für ein Fehler gespeichert?
    Hört sich an als hat der Fehlzündungen ohne ende.
    Die Leitungen haben die wohl nicht gespült?!

    Gruß max
     
  12. #11 SaxnPaule, 29.07.2015
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Wenn damit gefahren wurde kann alles mögliche dahin sein. Benzinfilter, Kat, von Schäden im Motor ganz zu schweigen.

    War der Tank leer und es wurde dann quasi unverdünnt mit Diesel gefahren oder war er noch halb voll und es wurden nur 5 Liter Diesel dazu getankt?
     
  13. #12 paseo_rulez, 29.07.2015
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Wie schon ein paar Mal geschrieben - der genaue Fehlercode wäre sehr interessant für weitere Vermutungen ;-)
     
  14. #13 aygo321, 30.07.2015
    aygo321

    aygo321 Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.07.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo
    1. Fehlermeldung: KATALYSATOR
    2. Fehlermeldung: Luft(bläschen..?!) im Tank
     
  15. #14 aygo321, 30.07.2015
    aygo321

    aygo321 Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.07.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo
    Der Tank war eher leer als dass er noch halb voll war, als mit DIESEL getankt wurde!
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. do1fox

    do1fox Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Legacy GT-B, T18 GTi, T18STi, Opel Vectra C , ehm. AE95, Paseo
    Das sind aber keine FM aus der ECU. Die spuckt nummern aus
    Ansonmsten.
    Tank reinigen bringt nicht sooo vuiel, wenn der EINMAl angelassen wurde, da reichen 2 km fahren und es kann alles Kaputt sein.
    Wer/wo wurde der tank gereinigt?
    Wurden sämtlich Leitungen gereinigt? Wurde der Motor an sich gespühlt?
    Wenn "nur" der Kat defekt sein sollte dürfte der doch nicht so in den notlauf(??) gehn.
    Lass den mal in eine Werkstadt geben, alles andere ist ein Fass ohen Boden.
    Ein neuer Kat kosten um 500 € (oder?? hab die Preise nicht im Kopf bei diesen Autos

    gruss
    Stefan
     
  18. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    109
    ja, seh ich auch so. würde das bei toyota machen lassen.

    das öl wird "überall" sitzen, und das muss man einmal richtig machen, sonst wirds nur komplizierter und teurer.
     
Thema: Orangene Leuchte bei falschen Tank???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota yaris fehlermeldung

    ,
  2. toyota rav4 motorkontrollleuchte

    ,
  3. toyota paseo fehlerspeicher löschen

    ,
  4. gelbe motorleuchte aygo kat defekt,
  5. Toyota Carola e11 Motorlampe leuchte kurz,
  6. opel vectra c motor leuchte
Die Seite wird geladen...

Orangene Leuchte bei falschen Tank??? - Ähnliche Themen

  1. Yaris Baujahr 2007 P/S Leuchte

    Yaris Baujahr 2007 P/S Leuchte: Hallo, bitte seid nicht zu hart zu mir, denn ich habe leider nicht viel Ahnung von Autos. Ich fahre dieses Auto jetzt schon mehrere Jahre und mir...
  2. Suche Tank E11 4WD Corolla

    Suche Tank E11 4WD Corolla: Servus, ich bin auf der suche nach einem Tank für den E11 Corolla 4WD, hat zufällig jemand was auf Lager? Gruß und Danke.
  3. In-Tank Filter für Yaris XP9F

    In-Tank Filter für Yaris XP9F: Moin zusammen, ja, erster Post und gleich etwas wollen, das sind natürlich die beliebtesten Neuen in Foren :) Zusammen mit meiner Werkstatt habe...
  4. Tank für Paseo

    Tank für Paseo: Hallo an alle, brauche nen Tank für meinen Paseo, da der leider leckt :-/ Backi hab ich natürlich schon gefragt ;-) Gruß comex
  5. Celica t20 Tank

    Celica t20 Tank: hallo Hat jemand zufällig einen guten Tank für eine T20? Ist für nen Bekannten! Gruss