Opt. Luftdruck E11 mit 205/40R17 ???

Diskutiere Opt. Luftdruck E11 mit 205/40R17 ??? im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Wer hat hier Erfahrung zum richtigen Luftdruck bei einen Rolla E11 mit diesen Reifen. Mein Händler sagt 2,5 reicht locker. Jedoch hat mir Barum...

  1. #1 marcellus, 18.08.2005
    marcellus

    marcellus Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Wer hat hier Erfahrung zum richtigen Luftdruck bei einen Rolla E11 mit diesen Reifen. Mein Händler sagt 2,5 reicht locker. Jedoch hat mir Barum bei der Freigabe mind. 2,8bar vorgeschrieben.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    2,6 bar fahre ich 215/40R16 also fast dasselbe = optimal für mich ... kommt aber auch auf die Temp an -> bei mir 3km gefahrener Reifen bei etwa 15° Außentemps.
    Pro 10 Grad kannste eine Erhöhung des Druckes um 0,1bar rechnen ...
    Bedenke, dass die schön warm werden bei längerer Kurven oder AB fahrt.

    So das muss reichen, gibt genug threads dazu und Slowi wird eh wieder 3 Bar sagen ohne irgendwelchen anderen Angaben :P
     
  4. Hardy

    Hardy Guest

    Ist alles sehr grob, da sich der Druck eben dauernd ändert. Ich habe mal gelesen, man soll den gleichen Druck draufmachen, der auch für die Serienbereifung vorgeschrieben ist. Einmal enthält ein Niederquerschnittreifen ja weniger Luft, die komprimiert werden kann, und außerdem orientiert sich der Druck auch sehr an Fahrzeugtyp, Gewicht und so.
     
  5. #4 ZoNe_zOniC, 03.08.2007
    ZoNe_zOniC

    ZoNe_zOniC Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    0
    ...hab das gleiche Problem.

    E11 mit 205/40/17 und keine ahnung was ich da an luft reintun soll.

    Gleicher Druck wie serienbereifung ist absoluter schwachsinn, weil sonst wären ja in der bei mir serienmäßigen TTE 16" Bereifung auch nur 2.2 - 2.4 drin. laut TTE Beibaltt sollen in die 215er auf 16 Zoll vorne und hinten 2,7 Bar.

    Seit dem ich die 17 Zoll drauf hab hab ich mit 2,7 vo u. hi angefangen. Hat dann statt 8,5 min. 9,5 Liter verbraucht.
    Hab dann auf 3 erhöht, und bin jetz auf ca. 9 Liter/100km

    Reifenabnutzung ist mit 3 Bar auch einwandfrei.

    Bin seit einem Monat mit 3,2 unterwegs, aber ob das gut ist weiß ich nicht.

    Natürlich könnt ich auch 5 Bar reintun wg. Spritverbrauch ist klar. Aber was nun der richtige Luftdruck ist bzgl. Fahrsicherheit & Spritverbrauch.....keine Ahnung....

    Wie sind eure Erfahrungen ?

    Gruß

    Wolfi
     
  6. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Ich bin jetzt auf ~2,4bar (Reifen kalt, d.h. Auto stand nur) weils mir sonst zu hart ist mit dem niedrigen Querschnitt und den Konis etc.

    Ist halt temperaturabhängig - hab das neulich getestet. 2,5 Bar, dann 400km AB recht flott -> 2,75bar.

    Beste Kurvenlage hat man bei 2,5-2,6...

    Drüber wirds schon ein wenig unangenehm - meine Empfindung.
    SPritverbrauch wird sicherlich deutlich geringer bei 0,5 bar mehr, aber ich für meinen Teil sehe mal so 2,8bar schon als recht extrem an.
    Reifenabnutzung wird man auch erst nach längerer Fahrt mit gleichem Druck erkennen können. Unter 5tsdkm sieht man da doch kaum was am E11.
     
  7. #6 ZoNe_zOniC, 03.08.2007
    ZoNe_zOniC

    ZoNe_zOniC Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    0
    hab gerade bei vredestein eine Fahrzeugspez. Reifendrucktabelle gefunden:

    http://www.richtigenluftdruck.com/tirepressure.asp?TaalID=1&UserSessionID=4335749&mark=171

    Corolla 1,6 3/5 trg. auswählen und dann unten bei optionaler Bereifung.
    Wird für 205/40/17 3,1 Bar empfohlen....

    ....ich glaub schon das das hinkommt.

    @fu3go: bei 2,4 würde bei mir schon das Profil in der Mitte einfallen, d.h. die Reifenflanken sind stärker belastet als die Laufflächenmitte....schau mal bei dir nach wenn das auto auf der bühne hängt.... kann normal nicht gut sein.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Okay, mach ich demnächst mal. Schau aber meine Reifen öfter mal an und muss feststellen das das bisher immer gestimmt hat.
     
  10. #8 Corollamark, 05.08.2007
    Corollamark

    Corollamark Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    03.01.2002
    Beiträge:
    3.113
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Mitsubishi CS0 Kombi (Familie: E12 T + Yaris Verso)
    'Ich fahre 205/45/16er Fulda Carat Extremo und habe mal eine Anfrage bei Fulda wg richtigem Reifendruck gemacht.
    Die wollten genaue Daten vom Auto haben.
    Heraus kam dann, das ich am Besten mit genau 2,0 auf allen Reifen fahren soll.
     
Thema:

Opt. Luftdruck E11 mit 205/40R17 ???

Die Seite wird geladen...

Opt. Luftdruck E11 mit 205/40R17 ??? - Ähnliche Themen

  1. E11 vfl Airbag- Kontrolleuchte leuchtet dauerhaft

    E11 vfl Airbag- Kontrolleuchte leuchtet dauerhaft: Liebe Gemeinde, mein guter alter e11 Bj. 97 hat ein Problem: vermutlich nach einem Batteriewechsel begann die Airbag-Kontrolleuchte dauerhaft zu...
  2. Corolla e11 vvti 1.4 lichtmaschine auf 1.6er?

    Corolla e11 vvti 1.4 lichtmaschine auf 1.6er?: Hallo ich bin neu hier und hab mich jetzt auch schon tagelang erkundigt da ich am verzweifeln bin und mir niemand weiter helfen kann hoffe ich...
  3. Ansaugbrücke e11 für Starlet P9 gesucht !

    Ansaugbrücke e11 für Starlet P9 gesucht !: Hallo, ich suche eine Ansaugbrücke von einem E11 für meinen Toyota Starlet P9. Ich habe mich schon etwas eingelesen hier ,blicke aber nicht...
  4. Türdichtung Corolla e11 Fließheck

    Türdichtung Corolla e11 Fließheck: Suche für meinen Corolla e11 1,4 vvti 5 Türig BJ. 2001 mit Fließheck den Dichtungsgummi für die Fahrertür. Hat vielleicht jemand so ein Teil oder...
  5. Längsträger E11

    Längsträger E11: Hallo zusammen, weiss jemand wo man einen Längsträger für den Corolla E11 noch her bekommt ? Bei Toyota gib´s den nicht mehr. Teilenr wäre...