OLG Hamm Urteil: Überholvorgang muss vor Verbotsschild abgebrochen werden

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von Bobbele, 22.10.2014.

  1. #1 Bobbele, 22.10.2014
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Ganz toll...
    Ich bin ja selbst kein Freund und kein Typ davon kurz vor einem Überholverbotschild noch zu überholen.
    Wenn mir das aber so passiert wie unten in dem Link beschrieben, das man einfach keine Lücke findet mitten im Überholvorgang, weil niemand einen rein lässt oder der SICHERHEITABSTAND nicht eingehalten werden kann. Bleibe ich so lange auf der zweiten Spur wie ich kann ohne einen Unfall zu riskieren.

    Ich bin gespannt wann die erste Klage kommt wenn es gekracht hat. Nachdem Motto... Ich hab zwar den Unfall verursacht / provoziert. Aber nachdem OLG Hamm Urteil habe ich richtig gehandelt 8o

    Jetzt muss man ja dazu sagen, das es sich bei dem Urteil um einen Lastfahrer gehandelt ja. Je nach Fahrzeugaufbau und Breite hat so einer ja sowieso nichts neben einem LKW zu suchen.




    Entscheidung des OLG Hamm
    Überholvorgang muss vor Verbotsschild abgebrochen werden




    http://www.t-online.de/auto/news/id...uss-vor-verbotsschild-abgebrochen-werden.html
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schöni, 22.10.2014
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    35
    Naja, wenn die Situation vor mir unklar ist werde ich auch nicht überholen und dann habe ich auch kein Problem, noch eine Lücke zu finden. Zumindest auf der Landstraße.
    Auf der Autobahn gibt es für PKW ja so gut wie keine Überholverbote, mal evtl. von Baustellen abgesehen oder von Verengungen von dreispurig auf zweispurig. Und das wird lange vorher angekündigt.
    Ich sehe darin überhaupt kein Problem
    Wenn man jetzt wirklich LKW-Fahrer wäre, ja dann müsste man sich vielleicht auf unbekannten dreispurigen Autobahnstreifen Gedanken machen, aber so überhaupt nicht.
     
  4. #3 paseo_rulez, 22.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2014
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Naja, das gilt ja nicht nur für LKW-Fahrer
     
  5. #4 KleinerEisbaer, 22.10.2014
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    Ist doch logisch, dass man nach dem Schild den Überholvorgang abgeschlossen haben muss. Bei Tempolimits gilt dies ja auch ab dem Schild und da darf man auch nicht mit "ich wollte noch ausrollen" ankommen.

    Dazu haben die anderen Verkehrsteilnehmer dem Überholenden das Wiedereinscheren zu ermöglichen, wenn der Überholvorgang abgebrochen werden muss. Sowas hatte ich mal in der Fahrschule. :]
     
  6. #5 Torsten-T25, 22.10.2014
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Tena Men :)

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    10.524
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Combi 2.2 D-CAT Executive Plus Edition
    ... wenn alle so fahren würden wie sie es mal gelernt haben ...
     
  7. #6 Dr.Hossa, 23.10.2014
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Ich bin erschüttert! Wie soll ich denn nun die nächste Pässefahrt bewältigen?
     
  8. schaaf

    schaaf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.05.2002
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR 5F / Suzuki GSR 600
    Langsam...:D
     
  9. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Das fällt dann wohl unter §1.
    Im "Überholparagrafen" §5 steht das so nicht drin. Eher im Gegenteil ...

    (4) Wer zum Überholen ausscheren will, muss sich so verhalten, dass eine Gefährdung des nachfolgenden Verkehrs ausgeschlossen ist. Beim Überholen muss ein ausreichender Seitenabstand zu anderen Verkehrsteilnehmern, insbesondere zu den zu Fuß Gehenden und zu den Rad Fahrenden, eingehalten werden. Wer überholt, muss sich so bald wie möglich wieder nach rechts einordnen. Wer überholt, darf dabei denjenigen, der überholt wird, nicht behindern.

    Also bei strenger Auslegung, darf ein Überholvorgang gar nicht erst gestartet werden, wenn ein sicheres, regelkonformes Einscheren noch gar nicht abzusehen ist bzw. nicht zweifelsfrei sicher ist. So wie das einige praktizieren, als zehnter in der Reihe einfach mal auscheren und sich weiter vorne in der Schlange wieder "reinquetschen", dass wiederholen, bis dann das eigentliche langsamere Fahrzeug überholt ist, ist meines Erachtens doch fragwürwürdig. ?(
     
  10. #9 chrisbolde, 23.10.2014
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
    Genau das ist leider gängie Praxis, aber gemäß meinem (nun doch auch schon 12 Jahre zurückliegenden ?() Fahrschulwissen wirklich fragwürdig.
    Hatte gerade erst so ein Erlebnis: Golf überholt mich und meinen langsamen Vordermann riskant in einer Kurve im Wald (inkl. darauf folgender Kuppe). 1km später habe ich ihn wieder in Sicht, wie er trotz Gegenverkehr/null Sicht wegen Kurven rauszieht und erst einen Vito, nach kurzem Einscheren und Ausbremsen einen BMW und wieder erneutem Einscheren/Ausbremsen einen LKW überholt...
    Bei der Aktion hätte es gleich mehrfach dermaßen scheppern können. X(

    Vor einiger Zeit hatte ich schonmal sowas, aber noch 'ne Stufe härter: Meint einer mich überholen zu müssen, obwohl er die kommende Kurve wegen eines Maisfeldes nicht einsehen kann. Ich habe durch die Maishalme hindurch kurz gesehen, wie sich die Sonne in einer Windschutzscheibe spiegelt 8o
    Ich bin nur noch voll in die Eisen gegangen und hatte dennoch damit gerechnet, dass die beiden mich jetzt voll mit abräumen und wir alle drei mit in den Allee-Bäumen landen.
     
  11. #10 KleinerEisbaer, 23.10.2014
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    Das kann gut sein, vielleicht war/ist das in Kombination mit §5 (6) "Wer überholt wird, darf seine Geschwindigkeit nicht erhöhen. ..." Einen angemessenen Abstand zum langsamen ersten Fahrzeug mal vorrausgesetzt.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Bobbele, 24.10.2014
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber

    Bezüglich der strengen Auslegung muss ich Dir leider recht geben.
    Und genau dies wird auch jedem zur Last gelegt wenn es denn im Fall der Fälle krachen sollte.

    Da kommt man wieder zu dem Punkt: Das die gegenseitige Rücksicht zu anderen zu beachten ist.

    Und ja... es ist mehr als Nervig wenn man als 10 in einer Reihe fest hängt. Nur weil die vorderen es nicht auf die Reihe bekommen einen LKW als Beispiel zu überholen.

    Allerdings ist mir mein Leben dah dann doch wichtiger, als den LKW und die anderen überholen zu können.
     
  14. #12 ~ Fox ~, 24.10.2014
    ~ Fox ~

    ~ Fox ~ Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    MR2 AW11 / Corolla E11
    Letzteres sagte ich mir auch, als ich mit 'nem vollbeladen 75PS Auto mit realen 95kmh hinter einem LKW fuhr.
    Die Landstraße ging in eine etwa 1,5km lange Gerade über und mein Hintermann erwartete von mir, dass ich zum Überholen ansetze obwohl auch schon der Gegenverkehr zu erwarten war.
    Den Aufwand und vor allem Stress habe ich mir aber nicht gegeben.
    Außerdem hätte der das mit seinem modernen PS Boliden mal locker gepackt...
    Rechtlich betrachtet hätte eh niemand diesen LKW überholen dürfen, da für einen zügigen(!) Vorgang die 100 weit überschritten werden müssten.

    Es gibt außerdem genug berüchtigte Landstraßen auf denen es immer wieder kracht weil sich allein schon der Gegenverkehr nicht an Geschwindigkeitsbegrenzungen hält und der Überholende somit noch überrascht wird.

    Die Regelung mit dem Schild ist Schwachsinn. Je nach Straßenverlauf ist das doch nicht rechtzeitig wahrnehmbar. Außerdem wer zeigt einen dann an? Der Fahrzeughalter des überholten Autos der noch mit Absicht Gas gegeben hat?
     
Thema:

OLG Hamm Urteil: Überholvorgang muss vor Verbotsschild abgebrochen werden

Die Seite wird geladen...

OLG Hamm Urteil: Überholvorgang muss vor Verbotsschild abgebrochen werden - Ähnliche Themen

  1. E11 Motorlager-Gewicht abgebrochen

    E11 Motorlager-Gewicht abgebrochen: Heyho, gestern hat mein Rolla (Corolla E11, 1,6 G6 4A-FE) beim anfahren stark geklappert/gepoltert. Heute bei der Suche im Motorraum habe ich den...
  2. anschluss heckscheiben heizung abgebrochen :-((((

    anschluss heckscheiben heizung abgebrochen :-((((: eigendlich wollte ich den schuh nur richtig raufschieben...jetzt hab ich das teil daneben... hatte jemand schonmal das problem?? kann man das...
  3. Hammer Starlet

    Hammer Starlet: Sau geil: http://www.youtube.com/watch?v=nr1myQqgExc&sns=fb MfG Uwe:)
  4. Urteil zum ungewollten Beschleunigen

    Urteil zum ungewollten Beschleunigen: Jetzt wurde ein Urteil zu einem Unfall von 2007 gesprochen - Schuld bei Toyota:...
  5. zum 12. mal ist ein Radbolzen am Previa abgebrochen !!!

    zum 12. mal ist ein Radbolzen am Previa abgebrochen !!!: Hallo zusammen, wie kann es sein, dass bei mir ständig die Radbolzen beim Reifenwechsel abbrechen? Ich habe mittlerweile schon fast alle...