Oldtimer, andere Felgen bei H Prüfung

Diskutiere Oldtimer, andere Felgen bei H Prüfung im Oldies Forum im Bereich Toyota; Hallo, ich habe ein problemchen mit meinem auto bj 1981. Original hat er 14" alufelgen mit 205/70 VR14. ALso bis 240km/h. Jezt ist das problem...

  1. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.917
    Zustimmungen:
    4
    Hallo, ich habe ein problemchen mit meinem auto bj 1981. Original hat er 14" alufelgen mit 205/70 VR14. ALso bis 240km/h. Jezt ist das problem die reifengröße gibts net mehr. nur noch Vredestein (240€ das stück) oder evtl Fulda (150€ das stück) Die fulda gibts aber derzeit nicht. Ka wie lange man die da also noch kaufen kann.

    das ist das problem, ich kann/mag keine 1000€ für 4 reifen ausgeben. Daher scheint es mir sinnvoller, größere Felgen zu kaufen und da reifen drauf, die man heute wenigstens noch bezahlen kann. Aber wie ist das, wenn ich dann zur komplett abnahme gehe, wo ich ein H-kennzeichen haben möchte
     
  2. Anzeige

  3. RA29

    RA29 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    205/70 R14 sollte es aber noch geben.
    z.B. hier
    Reifen

    Edit. Sorry, hab nicht auf den Speed Index geschaut. 170km/h sind ein bisschen wenig.
     
  4. RA29

    RA29 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Frag mal beim Tüv ob und wenn ja um wieviel Du bei der Größe abweichen darfst.
    z.B.: 205/65 R14 oder 225/60 R14
     
  5. #4 fax0815, 19.11.2010
    fax0815

    fax0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE86 (1983) Toyota Corolla AE86 (1985) Toyota Corolla KE35 (1979)
    Rechne mit der Seite mal durch, was du nehmen kannst ohne den zu stark abzuweichen und gehe dann mit der günstigen gewählten Größe zum Tüv und sagst denen dann was dein Problem ist und das du diese reifen haben willlst. Im Zuge der H-Abnahme ist das kein Problem.
    Der Sachverständige ist nur besorgt, dass dein Tacho nicht stimmt und natürlich sollten die Felgen zum Auto passen... :D

    http://www.miata.net/garage/tirecalc.html
     
  6. #5 Celi GT, 19.11.2010
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    1
    Gibts beide auch nicht mehr, hab heut direkt bei der Industrie nachgefragt. Da hilft nur mehr ein Umstieg auf 15 Zöller.
     
  7. #6 Predator, 19.11.2010
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.757
    Zustimmungen:
    58
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Ein H-Kennzeichen erhälst du auch mit einer anderen Rad/Reifen-Kombination als der Originalen. Es muss nur zeitgenössisch sein, sprich, die Kombination konnte man sich anno 81 auch schon aufs Auto schrauben.
     
  8. RA29

    RA29 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Und genau da wird es mit 15" schwierig. Zumindest beim ZX.
    Ist dann eben nicht mehr für jeden Prüfer zeitgenössisch.

    Aber mal was anderes: Letzter Stand war ja dass Du das Auto zu einem anderen Lackierer bringen mußt.
    Wie weit bist Du mit dem Auto? Alles fertig? Bilder? Fragen über Fragen. ?(
     
  9. #8 e9gtifahrer, 19.11.2010
    e9gtifahrer

    e9gtifahrer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    436
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    hi

    für welches fahrzeug sind denn die reifen?? was ist denn in den papieren eingetragen. zr reifen gibt es heute allgemein nicht mehr, nur noch selten. 240 für ein oldi ist schon heftig. schau mal nach der eingetragenen höchstgeschwindigkeit da kannst du dich drann orientieren was du brauchst.

    so würde ich das pferd aufsatteln.

    mfg marco
     
  10. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.917
    Zustimmungen:
    4
    den 280ZX hab ich gestern wieder bekommen. Steht jetz erstmal kurz bei mir (bis montag), dann muss ich ihn nochmal kurz abgeben, wegen windschutzscheibe und heckscheibe rein machen. Da lass ich die Finger von, war schwierig genug ne neue Windschutzscheibe zu finden. Wenn ich ihn dann entgültig wieder hab hol ich meinen alten Thread nochmal hoch :D

    Der ZX ist mit 205 km/h eingetragen, in den papieren verlangen die nach den V reifen. Reifen bis 210 werden dem TÜV nicht gefallen, das wird zu knapp werden. Die turbo ZX liefen angeblich 225 :D
    Ich kann noch 195/70 VR14 fahren, aber ob das optisch gut aussieht, ist die frage. Die Radkästen sind rießig und da wollte ich keine Trennscheiben fahren

    das mit den 15" felgen hatte ich auch schon überlegt, damals gabs borbet A, allerdings gibts die net mehr UND ich brauch als LOCHKREIS 4x114,3 :rolleyes: Dann stellt sich mir die frage, woher weiß ich was fpr reifen da drauf kommen?! bzw sollten die felgen ja zugelassen sein für das auto, aber wer weiß schon, was die leute vor 30 Jahren auf so ner karre hatten?
     
  11. #10 Predator, 20.11.2010
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.757
    Zustimmungen:
    58
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Gibts keine gute Nissan / Datsun Seite, bei der auch Oldies behandelt werden ? In den USA wurde der Wagen doch verkauft wie geschnitten Brot, da sollte es doch Fotomaterial geben.
    Bekannter von mir ärgert sich heute noch, dass er sich statt des Nissan einen Porsche 924 gekauft hat :D Mit dem hatte er nur Stress :D
     
  12. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.917
    Zustimmungen:
    4
    naja... www.zx-club.de aber dort ist es wie im alterheim.. noch schlimmer eigentlich. im nissanboard gibts ne hand voll ZX. die meisten schrauben da aber net ma selber. so richitg hab ich da noch nix gefunden.

    Und über die USA red ich gar net. die bauen ja alle nen V8 rein, D2 gewindefahrwerk und 10x17 auf die karren. Da fährt keiner orignal rum
     
  13. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.527
    Zustimmungen:
    65
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R
  14. #13 Celi GT, 21.11.2010
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    1
    Keine 5km von mir weg, da steht ein perlmuttweißer ZX280 Targa
    mit 15 Zoll Wolfrace Felgen. Ist seit Jahren eingemottet in einem Stadl,
    der Besitzer ist noch stur.......
     
  15. #14 Worldchampion, 21.11.2010
    Worldchampion

    Worldchampion Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    40
    Fahrzeug:
    EE101, R5 C40, P9, Twingo, Justy J12
    Gibt es nichts im Alltwettereifen Bereich? Mit denen dürftest du den Geschwindigkeitsindex unterbieten, da die mit Winterreifen gleich gestellt sind.

    Suzuki hatte auch 4*114,3, vielleicht bekommst du da irgendwelche 0815 Felgen die den zeitgenössigen aus den 80ern ähnlich sehen zumal die ersten Swift der zweiten Baureihe ja auch schon 1989 auf dem Markt waren und das sind ja nun schon über 20 Jahre.
     
  16. FK1970

    FK1970 Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    3
    Felgen

    Weißt du vielleicht,ob die Felgen von der MA6 drauf passen,die haben auch Lochkreis 4x114,3 ?
    Wenn ja und du hast Interesse,hab ich einen Satz neu lackiert und mit neuer Bereifung in der Größe 7x14 mit 215/60 14.
    Kannst ja mal abklären und dich melden.
    Gruß,Fethi.
     
  17. #16 Celi GT, 22.11.2010
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    1
    MA6 hat 60,1 Nabenbohrung, Nissan/Datsun hat irgendwas mit 67.
    Ev. passen Mitsubishi Felgen?
     
  18. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.992
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Echt viele... und ein KE20 :-)
    Nochmal zu den Reifen: in der Oldtimer Praxis 12/2010 (aktuelle) ist hinten bei den Leserbriefen ein Aufruf drin, da werden Leute für eine Nachfertigung von einer ebenfalls ausgestorbenen Reifengröße (ich glaube für alte BMW) gesucht. Vielleicht suchen die die gleiche Größe und du kannst Dich dranhängen? Ich hab das Heft nicht hier, liegt bei meiner Freundin. Wenn ich morgen drandenke, sage ich ihr, sie soll mal reinschauen.
     
  20. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.527
    Zustimmungen:
    65
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R
    Da geht es um 225/60/13 oder sogar 235/60/13 für die Turbo Capri, diese Reifen wurden aber auch auf anderen Youngtimern gefahren.
     
Thema: Oldtimer, andere Felgen bei H Prüfung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. h Kennzeichen Auto mit größeren Alufelgen

    ,
  2. h Gutachten mit anderen felgen

    ,
  3. h kennzeichen andere felgengröße

    ,
  4. h kennzeichen mit nicht originalen Felgen
Die Seite wird geladen...

Oldtimer, andere Felgen bei H Prüfung - Ähnliche Themen

  1. RAV4 XA2 original 7x16“ Felgen mit 215 70/16 Reifen

    RAV4 XA2 original 7x16“ Felgen mit 215 70/16 Reifen: Kann ich die schmalere Reifenvariante auf den breiteren Felgen fahren?Die 7x16 sind original Toyota Felgen für mein Fahrzeug,grüße Peter
  2. C-HR Felgen

    C-HR Felgen: Hallo Leute Ich bin auf der Suche nach den Felgen vom C-HR wo kann ich die Kaufen ? Bei Toyota selbst kosten die 3000 :] [IMG]
  3. Felge Wechsel

    Felge Wechsel: Hallo, mich bringe gerade das Auto meiner Mutter etwas in Ordnung, und da es gerade auch an der Zeit ist Reifen zu wechseln wollte ich mal eben...
  4. Suche TTE Felgen für meinen MR2 W3 17 Zoll

    Suche TTE Felgen für meinen MR2 W3 17 Zoll: Suche TTE Felgen für meinen MR2 W3 17 Zoll Vielen Dank Preis: 0 VB [IMG]
  5. H&R Federn CarinaE T19U LB

    H&R Federn CarinaE T19U LB: Hi Ich hab soeben eine CarinaE (T19U 7A-FE Liftback) auf Vordermann gebracht und hätte gerne gute H&R Federn (Satz mit der Nummer 29887). Neu sind...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden