Oktanzahl

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Celi - Freak, 12.02.2005.

  1. #1 Celi - Freak, 12.02.2005
    Celi - Freak

    Celi - Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.07.2002
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 330 Ci, BMW 560 L
    Mal ne Frage zum E 10. Gibt es dort eine Möglichkeit per Stecker die Oktanzahl von 95 auf 91 zu reduzieren??
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nonsens, 12.02.2005
    Nonsens

    Nonsens Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    nein

    is auch nicht notwendig aus meiner sicht
    macht alles die motorelektr.
     
  4. Jani

    Jani Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2001
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Klopfsensor :D

    wo zum teufel gibts noch 91 Oktan?
    Hier in Schweden hab ich nichts unter 95 gesehen, in D glaub 93?

    Gruss JANi
     
  5. #4 E10Jens, 13.02.2005
    E10Jens

    E10Jens Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.08.2003
    Beiträge:
    2.336
    Zustimmungen:
    0
    wir haben 91. 95. 98 und 100!
     
  6. #5 HeRo11k3, 13.02.2005
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    IIRC hat der E10 zumindest mit dem 4E-FE keinen Klopfsensor - also unbedingt Super tanken (95Oktan) wenn du den Motor noch eine Weile fahren willst...

    MfG, HeRo
     
  7. #6 Celi - Freak, 13.02.2005
    Celi - Freak

    Celi - Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.07.2002
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 330 Ci, BMW 560 L
    also nix mit Umstecker o.ä.??
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Schuttgriwler, 13.02.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Nö. Tanke das, für was der Motor augelegt ist und er arbeitet am wirtschaftlichsten. Schlechterer Kraftstoff als verlangt heißt IMMER höherer Verbrauch.
     
  10. #8 Celi - Freak, 13.02.2005
    Celi - Freak

    Celi - Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.07.2002
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 330 Ci, BMW 560 L
    alles klar. werde das dann mal so weitergeben. Danke euch.
     
Thema:

Oktanzahl

Die Seite wird geladen...

Oktanzahl - Ähnliche Themen

  1. Oktanzahl - Zündwinkel

    Oktanzahl - Zündwinkel: Wollte eigentlich nur mal nachfragen, ob es eine Faustregel gibt, in wie weit man den Zündwinkel reduzieren kann, indem man die Oktanzahl erhöht....