ölwechsel

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von reddot, 09.04.2007.

  1. reddot

    reddot Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    will die nächsten wochen mit nem kumpel nen ölwechsel machen (er ist kfz mechan.) und ich hab keinen peil ;)

    nun wollte ich euch schon mal fragen was ich dafür brauch und was das ca alles kostet.

    hab nen corolla e11 bj. 98, 1,4. 101579km
    und kA wann der letzte ölwechel gemacht wurde, ?( hab das scheckheft nit zur hand ist aber ca 50000 km mehr

    welches öl? (5w....????) und in wechen mängen.
    dann ölfilter... sonst noch was??? schrauben oder so???
    und wo krieg ich das am besten her?? toyota dealer oder atu oder so

    und wie gehen wir da am besten, kleiner crashkurs.

    wird das am ende was bringen oder hab ich dann nur neues öl drin, sprich ansprechverhalten, durchzug, wird der leiser, spritverbrauch.


    mfg alex
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Du brauchst Ölfilter ( 90915-TA001 ) und Dichtring ( 90430-12028 )

    Kaufen tust du das ganze beim Toyota Dealer, kostet ca 10 Euro

    Öl, benutz die Suchfunktion, findest du genug (dein motorcode: 4E-FE )

    Crashkurs: Brauchst du nicht, wenn du nen Mechaniker bei die hast ;)



    Mfg
     
  4. reddot

    reddot Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    jaa aber dann fühl ich mich so hilflos wenn ich keine ahnung hab ^^

    aber die ori schraube vom ablassgedönse kann ich lasssen oder ??
     
  5. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    ja, musst nur halt die alte dichtung KOMPLETT abmachen (falls sie festkleben sollte, was möglich ist, wenn er so lang drüber ist)
     
  6. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    1xzugucken und dann kanst selber machen. Ölmenge steht im handbuch, Öl je nach Geldbeutel und Liebe zu Auto sind verschiedene zu empfehlen. Wenns ganz billig werden soll Highstar 5W40 ca. 12Euro/Liter ausm Praktiker. Ist ein HC-Öl von Addinol. Wenns besser werden soll, dann ei n gescheites vollsyntehtisches. Ich wäre nur erstmal etwas vorsichtig, nachdem das Interval so lange überzogen wurde. evtl. haben auch Dichtungen nen Schaden genommen. Das würdest du bei nem vollsynth. sehr schnell unangenehm merken...
     
  7. #6 euphras, 10.04.2007
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    8
    BILLIG?!?.......... BITTE?!? ?( ?( ?(

    Klärt mich mal bitte auf, ich nehme Castrol 10W40 mit MoS, da kosten mich 5 Liter ca. 27 -29 €, und ich halte das Öl nicht für ein absolutes Billigöl.

    HC= hydro cracked -> Also von der Qualitätsstufe her ein mineralisches bis teilsynthetisches Öl; also vergleichbar mit dem Castrol

    edit: wenn man das "cracking" als "Synthese" definiert, ein "echtes" teilsynthetisches...
     
  8. #7 HeRo11k3, 10.04.2007
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Ich vermute 12EUR/5l.

    Empfehlungen zum Öl gibt es ja viele... einfach mal suchen...

    MfG, HeRo
     
  9. #8 RainerS, 10.04.2007
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    Hi,

    das besagte Praktiker HC 5w40 von Addinol benutze ich seit Jahren, ist absolut o. k. mehr braucht Dein E11er bestimmt nicht. Kostet wie gesagt so zwischen 10 und 15 Euro je nach dem ob gerade wieder 20% Rabatt oder nicht.
    (bis auf Tiernahrung :D)


    Gruss Rainer
     
  10. reddot

    reddot Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    bringt mir das denn irgendwas ??? also außer das ich neues öl drin hab und der motor länger hält???
    ruhigere laufleistung???

    oder soll ich einfach nur öl nachkippen????
    also den kompletten ölwechsel vergessen.

    mfg alex
     
  11. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Wenn dir an deinem Auto bzw. Motor nichts liegt dann kannst du ihn auch weglassen :rolleyes:
    Nee mach mal lieber ein wechsel kostet nicht die Welt. Ich bezahl 8,50 € für den Filter und nochmal 12,xx für das Öl also sagen wir mal zusammen 20 €. Das ist doch nix...
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    Schwefel-Verbindungen im Öl, wie zeitgemäß *lol*

    das Problem bei teilsynthetisch ist, dass du ein 99% synthetisches Öl haben kannst mit 1% mineralischen Anteil aber auch umgekehrt. Dann lieber ein vollsynthetisches, wenn man net weiß was. Da kann man weniger verkehrt machen...
     
  14. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    also ich kann aus eigener erfahrung 10W40 von "cartechnik" empfehlen.
    zu meinen corollazeiten hatte ich mit jeden castrol bla bla öl für a haufen geld immer einen wahnsinnsölverbrauch
    des öl von cartechnik kostet ca 14euro pro 5 liter und is nich so schnell verbraucht worden
     
Thema:

ölwechsel

Die Seite wird geladen...

ölwechsel - Ähnliche Themen

  1. Ölwechsel T27

    Ölwechsel T27: Hallo, wollte bei meinem T27 nen Ölwechsel machen. Jetzt weiß ich nicht genau ob ich für das Filtergehäuse irgendwelche speziellen Werkzeuge...
  2. Falsches Öl beim Ölwechsel gewählt

    Falsches Öl beim Ölwechsel gewählt: Erst einmal ein Hallo in Eurer Forum, ich habe ein Problem und hoffe man kann mir hier ein Tipp geben. Beim heutigen Ölwechsel wurde 10w40...
  3. Getriebe Ölwechsel Corolla Verso (R1)

    Getriebe Ölwechsel Corolla Verso (R1): Hallo Forum, ich habe leider weder hier im Forum, noch sonst wo im Internet was gefunden. Deshalb hier die Frage, ob jemand Tipps zu Getriebe...
  4. Toyota Celica T23 - Ölwechsel vor Touristenfahrt?

    Toyota Celica T23 - Ölwechsel vor Touristenfahrt?: Hallo Community, ich möchte mit meiner Lady ein oder zwei Runden (á 20 min) auf den Ring. Ich war letztens schon mit meinem Freund als Beifahrer...
  5. Ölwechsel zurückstellen

    Ölwechsel zurückstellen: Wie bekomme ich an einem Toyota Venza den Öl Service zurückgestellt?