Ölwechsel beim Corolla

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Nemmo, 16.10.2002.

  1. Nemmo

    Nemmo Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.08.2002
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hi! <br />Habe folgene Frage: Ist es egal ob man den Ölfilter Original von Toyota oder nen Bosch-Filter nimmt? Habe vor das synteische Öl 5W-40 reinzufüllen. Bisjetzt ist der Wagen aber immer mit normalen Öl gelaufen (Ist jetzt 9 Jahre alt und hat 60.000 km). Kann man da noch vom normalen auf syntetisches Öl umsteigen oder brignt es Probleme?<br />Und ist sinnvoll das Öl im Toyota Autohaus wechseln zu lassen und kann man auch zu PitStop oder ATU gehen? Was bezahl ihr so für nen Ölwechsel?<br />So, wäre für eure Hilfe dankbar.<br />Nemmo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    Hi,

    dann mach ich mal den Anfang.

    Bei ungefähr der selben km-Leistung bin ich auch von mineralischem Öl zuerst auf 5W40 und jetzt auf 0W40 mit CeramicPowerLiquid umgestiegen. Meinem 4A-FE Motor (1.6er mit 114 PS im E10 Liftback) ist das gut bekommen, er verbraucht bis heute keinen Tropfen Öl.

    Wenn Du den selben Motor hast, sollte das also gehen. In Deinem Profil steht was von 1.6 GTI Liftback. Gabs sowas? <br />Wenns ein GTI ist müßte er einen 4A-GE Motor haben, dazu kann ich Dir nicht viel sagen. Der soll aber ziemlich anspruchsvoll sein, was den korrekten Ölstand und das vorsichtige Warmfahren angeht. <br />Wenn Du einen 1.6 GLi Liftback fährst, hast Du den 4A-FE Motor, dazu siehe oben.

    Zum Filter kann ich nichts beisteuern, ich hab bisher immer den originalen genommen. So teuer ist der nicht und die Werkstatt ist dicht bei.

    Den Ölwechsel kann man in einer Selbsthilfewerkstatt auch mal selbst machen, da bezahle ich nur 30 min Hebebühne. Ansonsten dürfte das ziemlich egal sein, wo es gemacht wird. <br />Schaden kann es sicher nicht, wenn Du nach dem Wechsel mineralisch -&gt; systhetisch nicht gleich 15.000 km mit der neuen Füllung fährst.

    MfG<br />Maik
     
  4. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Also wenn er wirklich den 4A-GE hat würde ich eher Richtung 10W-60 Castrol RS tendieren.

    PS: Jetzt verhaut mich der Marc G wieder ;)
     
  5. gt16

    gt16 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab nen 4AGE und fahr 0W30-ohne Probleme,sehr schönes Öl-spart sogar Sprit usw.<br />Hatte nen Öllehrgang...

    See ya...
     
  6. gt16

    gt16 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    0
     
  7. #6 Andreas-M, 16.10.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Die ist doch nicht ernst gemeint die Frage oder? 8o <br />Ölwechsel bei Toyota machen lassen... *kopfschüttel* 8o rolleyes
     
  8. #7 AE92/101, 16.10.2002
    AE92/101

    AE92/101 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Genau 10W60 RS ist eigentlich ziemlich gut.Für'n 4A-GE sowiso.Ich nehme immer den originalen Filter(da weiss man was man hat ;) )Und das RS-öl ist besser als SLX-0W30,meiner verbraucht mit dem RS kein ÖL mehr!(AE 92 mit 171tsd km erster motor.) :D
     
  9. gt16

    gt16 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    0
    Naja-wegen nem Ölwechsel nicht,aber die könnten dann gleich n kleinen Wintercheck machen-kost nur 5€ glaub ich.<br />Die kennen sich halt besser mit Deinem Auto aus wie z.B. ATU<br />Nix gegen ATU,aber is halt so...

    See ya...
     
  10. gt16

    gt16 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    0
    <br />-------------------------------------------------

    Will Dir ja keine Angst machen,aber das Dein Gti kein Öl mehr verbraucht muss nicht unbedingt was mit dem öl zu tun haben-ich denke eher Du hast Benzin im öl,das natürlich verdunstet wenn er richtig warm ist-fahr mal 100km Autobahn bei ner höheren Drehzahl und prüf danach noch mal.<br />N 4AGE der bei dem Tachostand kein öl verbraucht ist nicht normal,oder schon mal gemacht worden-glaub mir...<br />Und das 0W30 besser ist als 10W60 sagen ja schon die Bezeichnungen der Öle,0W30 deckt den größeren Bereich ab.

    See ya...
     
  11. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Hi,<br />also<br />
    diese Aussage solltest Du einschränken. Das RS ist ein hervorragendes Öl- für seine Zwecke. Und Zweck ist nunmal Turbomotor oder stark hochgezüchtete Motoren (zu denen ein 4A-GE nicht gehört). Das SLX ist in einem Sauger ganz klar das bessere Öl. Nur weil Dein Motor mit SLX einen höheren Verbrauch hat (was der Motor Schuld ist und nicht das Öl) kannst Du nicht sagen das RS ist besser. Mit 15W40 Baumarktöl wird er auch nichts verbrauchen- bleibt aber dabei dass das Öl der letzte Dreck ist.

    Toy, der das alles bereits x-Mal gepostet und sich intensivst mit dem Thema beschäftigt hat. X Versuche und Schulungen mitgemacht hat und von sich behauptet, auf dem Gebiet relativ bewandert zu sein.
     
  12. Nemmo

    Nemmo Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.08.2002
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Hilfe :) Habe mich beim Modell natürlich verguckt, habe eine E10 Liftback GLi mit nem 4A-FE 114 PS Motot :)
     
  13. #12 karsten w, 17.10.2002
    karsten w

    karsten w Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Zum Ölfilter:

    Nimm den Bosch 004 wenn er Made in Japan ist (steht auf dem Karton), bei Made in RSA (Südafrika) würde ich die Finger von lassen. Dann nimm lieber den original DENSO-TOYOTA_Filter. Finger weg von Billigfiltern. Filtern zwar genauso gut, haben aber einen vereinfachten Innenaufbau, der Nachteile in der Anlassphase und bei Filterverstopfung bringt.

    <br />Zum Motoröl:

    Ich kann seit 1997 über das vollsynth. 5W-40 von Valvoline nur gutes berichten.
     
  14. Bender

    Bender Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Was is en der 4 AE GE Motor?

    Hab nen 1.6 GLi und pack immer 10W 40 von Liqui Moly rein. Kostet 20-25 €.

    Filter hatte ich bisher "Bosch" und "Nippon Parts". Gehe mal davon aus, dass beide gefiltert haben. Achte drauf das nen Dichtungsring drin ist. Kostet 1,30 € bei Toyota....die ham nen Knall
     
  15. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Hi,<br />
    <br />zum einen ist es ein 4A-GE (oben ein E zuviel) zum anderen ähnelt der Motor Deinem.<br />Um es grob auszudrücken: Block der gleiche, Kopf ein anderer...<br />Bedeutet etwas mehr Leistung und bessere Drehfreude und im Gegenzug höherer Verbrauch.

    Toy
     
  16. #15 deamian, 17.10.2002
    deamian

    deamian Guest

    Also ich habe in meinen 4A-FE 10W40 von "Gut & Billig" aus dem Marktkauf reingekippt.

    Und es läuft... Ist halt eine Glaubensfrage...

    Der Ein oder Andere muss halt für teuer Geld RS kaufen und´s reinkippen... vielleicht bringts womöglich noch´n paar PS oder so... auf jedenfall kann man damit gut prollen. Na ja...

    Mal im Ernst... wie viele Ölraffinerien gibt es? Hat Castrol eigene? ...oder kauft die wohl auch nur zu? Meiner Meinung nach alles eine Suppe, wobei alle Sorten den Mindestanforderungen entsprechen und für mein Empfinden gut sind.

    (c) deamian
     
  17. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Das können nur Leute behaupten, die von der Materie keine Ahnung haben...

    Toy
     
  18. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Im übrigen würde eine Füllung RS für Deinen Motor 18 Euro kosten und nicht 40...<br />Soviel zur Ahnung...

    Toy
     
  19. #18 deamian, 18.10.2002
    deamian

    deamian Guest

    Jaja... nur die Leute die Ahnung haben...

    Gerade diejenigen, die richtig Ahnung haben, und nicht dem glauben, was hinten auf der Produktinfo steht oder in der Werbung kommt, werden mir dabei zustimmen.

    Greez
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    &lt;-- hat bereits mehreren Markenunabhängigen Schmierstoff-Tests beigewohnt... Jedesmal gleiches Ergebnis:<br />Markenöle DEUTLICH vor Baumarkt...<br />Wer seinem Motor was richtig gutes tun möchte, sollte natürlich dringlichst gut und billig einfüllen...<br />*is klar*

    Toy
     
  22. Bender

    Bender Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Soll ich dir was sagen "Deamian"

    &gt;&gt;&gt;&gt;Recht hast du!!!&lt;&lt;&lt;&lt;

    Ich pack doch nich Öl für 40 € in nen 1.6er Motor. Von mir aus hält er dann nur 250tkm anstatt 300tkm, solang halt ich den eh nich.

    <br /> ;)
     
Thema:

Ölwechsel beim Corolla

Die Seite wird geladen...

Ölwechsel beim Corolla - Ähnliche Themen

  1. Robustheit / Ölverbrauch bei höheren Laufleistungen beim 998ccm Motor / 69PS

    Robustheit / Ölverbrauch bei höheren Laufleistungen beim 998ccm Motor / 69PS: Hallo, ich komme aus dem Daihatsu Lager und leider gibt es ja keine Daihatsu Neuwagen mehr in Deutschland. Bei meiner Überlegung nach einem neuen...
  2. Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig

    Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Warnblinkschalter für einen Corolla Modell E11 Bj.99 (5013 403). Es ist ein 8 poliger Stecker im KFZ...
  3. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  4. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  5. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...