Ölwechsel 2E-E

Diskutiere Ölwechsel 2E-E im Motor Forum im Bereich Technik; Also, ich wollte demnächst dem Onkel Starlet einen Ölwechsel spendieren. Weil der viel Hunger hat (0,5 l auf 1000 km?) und sein Rentenzeitalter...

  1. #1 dickbigmac, 12.04.2007
    dickbigmac

    dickbigmac Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich wollte demnächst dem Onkel Starlet einen Ölwechsel spendieren. Weil der viel Hunger hat (0,5 l auf 1000 km?) und sein Rentenzeitalter bald erreicht (190000 km), gibt´s auch nur das kostbare 15-W40. Das kauf ich danach bei Auffüllungen wieder bei Real (das "Gute" von TIP) nach und das muss reichen. Sonst wartet Frau Schrottpresse auf den Satan :)

    Ich hab jetzt einen Ölfilter dafür (5,50 EUR), aber sah nicht so aus, als ob da ein neuer Dichtring für die Ölabschlassschraube bei wäre. Brauch ich sowas? Letzter Wechsel war im August oder im September 06.

    Das TIP-Edelöl kriegt er beim Wechsel nicht. Allerdings weiß ich auch nicht, was das für ne Marke ist. Da steht so ein großes Fass mit Zapfhahn und damit wollte ich den einfach voll machen (ist aber 15-W40). Wie viel Liter kommen rein? Kann ich mich da auf die Anleitung verlassen oder... anders? Im Zweifelsfall würd ich jetzt einfach 2,5 l reingießen, Stab rausziehen nachgucken und dann noch was zu packen.

    Wie hoch sollte der Ölstand eigentlich sein? Ich würd ihn auf 1/4 vor Max voll machen. Zu wenig ist ja nicht gut, aber zu viel auch nicht.

    Für alle hilfreichen Tipps von netten Leuten thanke ich in advance ;)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. p3p3

    p3p3 Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Also, fangen wir mal an!
    15W40 Edleöl von Tip? Naja nicht so mein Fall. Davon würde ich abraten und lieber 10W40 nehmen oder 0W40 (Mobil 1). Damit würdest du dem Motor was gutes tun!0,5L Öl auf 1000km sind nciht viel sondern ganz normal.
    Du brauchst einen neuen Dichtriung für die Ablassschraube, da der alte beim anziehen sich etwas eingearbeitet hat! Das ist nicht schlimm!
    Mein Corolla E10 (4e-Fe) braucht 3,2 Liter. In deinem Fall würde ich 3 Liter reinmachen und am Peilstab schauen. Das Öl muss bis zur oberen Kante aufgefüllt sein, also MAX!

    PS: Mein Corolla müsste ja nach deinen Angaben schon Uropa sein, da ich mittlerweile 209000 runter habe. Aber die Maschine läuft 1a!

    Hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen
     
  4. SirB

    SirB Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Den Motor würde ich auch mal laufen lassen damit der Oilfilter auch voll wird!! :] Ich würde beim 15W40 bleiben, denn es kann sein, wenn Du 10W40 nimmst das er danach anfängt zu lecken, denn mit 10W40 wird der Motor gereinigt und die Schlacke wird von den Simmerringen gelöst und es fängt an zu lecken!! Kann muss aber nicht!
     
  5. #4 dickbigmac, 12.04.2007
    dickbigmac

    dickbigmac Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    <<<Also, fangen wir mal an!
    15W40 Edleöl von Tip? Naja nicht so mein Fall. Davon würde ich abraten und lieber 10W40 nehmen>>>

    Das wäre aber meine Schmerzgrenze :)

    <<<<oder 0W40 (Mobil 1). Damit würdest du dem Motor was gutes tun!0,5L Öl auf 1000km sind nciht viel sondern ganz normal.>>>

    Ja, aber 10+ Euro für einen Liter Öl sind nicht machbar... Außerdem hab ich Angst, dass der ganze Dreck frei gesetzt wird, der das Auto zusammen hält und ich dann ne Ölspur hinter mir her ziehe ^^

    <<<Du brauchst einen neuen Dichtriung für die Ablassschraube, da der alte beim anziehen sich etwas eingearbeitet hat! Das ist nicht schlimm!>>>

    Wo gibts den? Mehr als 1 Euro dürfte der ja nich kosten?

    <<<Mein Corolla E10 (4e-Fe) braucht 3,2 Liter. In deinem Fall würde ich 3 Liter reinmachen und am Peilstab schauen. Das Öl muss bis zur oberen Kante aufgefüllt sein, also MAX!>>>

    Muss? O.o Ich hab ganz schwach was von 2,7 l in Erinnerung. Deswegen wäre ich mit 3 schon vorsichtig....

    <<<PS: Mein Corolla müsste ja nach deinen Angaben schon Uropa sein, da ich mittlerweile 209000 runter habe. Aber die Maschine läuft 1a!>>>

    Laufen tut meiner auch, aber der hört sich an... Ich weiß nicht. Lange macht der bestimmt nicht mehr. Sind wahrscheinlich "nur" die Ventile ausgeleiert oder so, aber der rattert, wenn der warm ist wie Sau. Und ich glaub so eine Reparatur ist das Auto nicht wert. Da kann ich gleich für 300 Euro den nächsten Altmetallkandidaten kaufen, der dann n halbes Jahr hält.

    <<<<Hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen>>>

    Ja, klar. :)

    PS: Sorry für mein Kot-Gequote, aber ich hab jetzt grade genau 0 Lust, überall die Quote-Tags zu tippen. Dafür war der Tag zu hart und warm...
     
  6. #5 StarletEP8, 12.04.2007
    StarletEP8

    StarletEP8 Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Kipp auf keinen Fall 3 Liter rein!! Mit Filterwechsel braucht er 2,8 Liter!! Und bleib beim 15W40, sonst kann es sein, dass der Motor noch mehr Öl frisst!

    Ach ja, und nach dem auffüllen den Motor laufen lassen bis die ÖldruckLeuchte ausgeht!! Erst dann den Ölstand messen!!
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 dickbigmac, 12.04.2007
    dickbigmac

    dickbigmac Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Siehste, das ist ja meine Befürchtung :D

    Ja, laufen lassen wollte ich eh. Von dem mit dem Ölfilter hab ich schon mal gehört und es auch schon mal so halb mitgemacht
     
  9. #7 dickbigmac, 12.04.2007
    dickbigmac

    dickbigmac Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar, mach ich :)
     
Thema:

Ölwechsel 2E-E

Die Seite wird geladen...

Ölwechsel 2E-E - Ähnliche Themen

  1. Nebelschlußleuchte Carina E geht von selbst an

    Nebelschlußleuchte Carina E geht von selbst an: Ich möchte nun endlich mal ein Problem mit dem Schalter der NSL beheben. Bei eingeschaltetem Abblendlicht/Fernlicht geht die NSL manchmal von...
  2. Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln

    Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln: Hallo, Ich habe einen alten Diesel Corolla, E-11 Hatchback mit 2C-E Motor, der heiissläuft (Ventilator springt nicht an). Weiss jemand von Euch...
  3. Carina E Beifahrerseite Gurt blockiert

    Carina E Beifahrerseite Gurt blockiert: Nach normalem aufrollen blockiert der Sicherheitsgurt auf der Beifahrerseite und lässt sich nicht mehr herausziehen. Weiß jemand, wie man die...
  4. e-mail Benachrichtigung bei pn ausschalten?

    e-mail Benachrichtigung bei pn ausschalten?: Hi. Wie kann ich die e-mail Benachrichtigung bei pn's ausschalten? Sie sollten nur oben rechts bei den Neuigkeiten im Forum angezeigt werden. Ist...
  5. Suche Carina E T19 Türfangbänder

    Suche Carina E T19 Türfangbänder: Hallo liebe Leute, Ich suche für unsere Carina Kombi Türfangbänder, also die Dinger die die Tür in einer Position halten, unsere geht leider...