Ölwanne wechseln

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von phantomlord2k, 28.06.2009.

  1. #1 phantomlord2k, 28.06.2009
    phantomlord2k

    phantomlord2k Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 177 PS Kombi
    Hallöchen,

    und zwar hab ich an meinem "neuen" E10 bemerkt das er von unten an der Ölwanne tröpfenweise ölt. Kann mir jemand verraten was der Wechsel der Ölwanne in etwa kosten wird ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 diosaner, 28.06.2009
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Wo an der Ölwanne tröpfelt er?
    Normal sind die Motoren von der Ölwanne her dicht und trocken. Wenn sich Undichtigkeiten zeigen, dann eher vom Kurbelwellensimmering. Das wäre dann zwischen Motor und Getriebe oder von der Steuerseite.
    Am besten würde ich den Motor reinigen und dann regelmässig drunter schauen. Öl verteilt sich gerne so, das man nur rätsen kann, woher es jetzt wirklich kommt.
     
  4. #3 phantomlord2k, 28.06.2009
    phantomlord2k

    phantomlord2k Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 177 PS Kombi
    hmmmm. Ich werd morgen mal beim Händler vorfahren. Angenommen die ölwanne muss gewechselt werden. Mit was für kosten muss ich rechnen
     
  5. #4 diosaner, 28.06.2009
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Ölwanne muss ja nicht erneuert werden, wenn sie nicht beschädigt ist. Abmachen und neu abdichten dürfte in 1 Stunde, max. 1,5 Stunden erledigt sein. Kosten ca. 150 Euro. Kommt drauf an, was dein Händler für einen Stundenverrechnungsatz hat.
     
  6. #5 phantomlord2k, 28.06.2009
    phantomlord2k

    phantomlord2k Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 177 PS Kombi
    ich hab auch immer ein Glück
     
  7. #6 TS-Compressor, 28.06.2009
    TS-Compressor

    TS-Compressor Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    diosaner
    hat recht meistens sind die Kurbelwellensimmerringe kaputt

    Fahr mal zur werkstätte und lass dirs mal anschauen, ansonsten eine sauber motorwäsche durchführen und täglich kontrollieren woher das Öl kommt
    Könnt auch die VDD (Ventildeckeldichtung)

    wenn die ölwanne durchgerostet ist, kommt aber ganz selten vor
    kostet die in etwa 120€ bin mir aber nicht ganz sicher
    Vl. gibts sie auch im zubehör, wär billiger

    sag bescheid was deine werkstätte gesagt hat
     
  8. #7 phantomlord2k, 28.06.2009
    phantomlord2k

    phantomlord2k Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 177 PS Kombi
    Danke, werd ich tun
     
  9. #8 phantomlord2k, 29.06.2009
    phantomlord2k

    phantomlord2k Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 177 PS Kombi
    so, ich war bei Toyota. Haben den Wagen direkt auf die bühne getan und gemerkt das die Ölwanne durch ist. Ist ein Riss drinne.
     
  10. #9 TS-Compressor, 29.06.2009
    TS-Compressor

    TS-Compressor Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    ein Riss vom Rost???
    Und was kostet die behebung des schadens?

    mfg
     
  11. #10 phantomlord2k, 29.06.2009
    phantomlord2k

    phantomlord2k Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 177 PS Kombi
    380 €

    Hab den Rost und den Riss gesehen. Das kam eindeutig aus der Wanne
     
  12. #11 TS-Compressor, 30.06.2009
    TS-Compressor

    TS-Compressor Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Wow, 380€ nicht grad billig

    Is da schon neues Öl dabei?
    ansonsten is schon ein wenig teuer
     
  13. #12 E-Lurch, 30.06.2009
    E-Lurch

    E-Lurch Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Honda Accord Tourer
    Bei meinem P8 war damals auch die Ölwanne durch(gerostet). Es sickerte nur tröpfchenweise durch, war aber so dünn, dass jeder Steinschlag ihr Ende gewesen wäre.

    Hab damals alles in allem beim Freundlichen 411 Euro gelatzt... allerdings mit Rechnungsposten "erschwerter Ausbau", weil wohl der Auspuff runter musste und dieser fest war. Inkl. Ölfilter exkl. Öl (hatte ich noch im Kofferaum stehn, da ich vorher Ölwechsels o.F. gemacht habe, weil ich dachte das Tropfen kommt von ner undichten Ölablassschraube).
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 phantomlord2k, 30.06.2009
    phantomlord2k

    phantomlord2k Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 177 PS Kombi
    Ich weiß nicht ob öl dabei ist. Also 380 € kommt mir bei ner Toyota werkstatt schon realistisch vor
     
  16. #14 Bezeckin, 30.06.2009
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Fahr mal in ne freie werkstatt. Ich meine bei unsrer werke hatte es 120euro mit öl gekostet. also alles komplett.
     
Thema: Ölwanne wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota yaris ölwanne abbauen

Die Seite wird geladen...

Ölwanne wechseln - Ähnliche Themen

  1. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  2. Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen)

    Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen): Hallo Zusammen, gestern Abend hat leider beim Reifenwechsel meines Yaris XP9F eine Mutter/Bolzen gefressen. Ich habe die Version ohne...
  3. Bremsklötze vorne wechseln

    Bremsklötze vorne wechseln: Hallo Freunde, hier nun meine erste Frage , ich hoff ich bin richtig hier ,da ich ja den RAV 4+4 fahre,Bj. 2007. Ich möchte bald die vorderen...
  4. Kühlwasser wechseln nach 10 Jahren?

    Kühlwasser wechseln nach 10 Jahren?: Ich überlege bei meinem Corolla E12 Edition S mal Kühlwasser tauschen zu lassen. Das Fahrzeug ist nun 10 Jahre alt, hat 58.800 km gelaufen,...
  5. Yaris Klima-Trockner wechseln

    Yaris Klima-Trockner wechseln: Hi, meine Frau fährt nen Yaris XP9 1.33 und die Klima hat vor 1 oder 2 Jahren schon mal den Geist aufgegeben. Damals hat Toyota den Kondensator,...