Ölverlust an Motor und Getriebe!

Diskutiere Ölverlust an Motor und Getriebe! im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen Heut hab ich mich mal unters Auto gelegt und festgestellt dass am Motor sowie am Getriebe Öl ist. das Auto ist ein corolla g6...

  1. #1 cornejG6, 11.01.2014
    cornejG6

    cornejG6 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6
    Hallo zusammen

    Heut hab ich mich mal unters Auto gelegt und festgestellt dass am Motor sowie am Getriebe Öl ist. das Auto ist ein corolla g6 Facelift bj. 2000 mit 181k Km. In 3 Wochen steht der Termin beim Prüfer.

    Also am Motor ist es nicht schlimm, ist eher ein normales Schwitzen' dass schon lange nicht mehr gereinigt wurde. Das Öl ist eher leicht vertrocknet und mit Dreck vermischt. Also abwischen und gut ist.

    Was mit aber mehr Sorgen macht ist das Getriebe. Vor ca. 5000km habe ich das Getriebeöl gewechselt( nach Vorschrift aus dem Handbuch, und das von Molly)
    Damals war es schon leicht schwitzig, aber nicht dramatisch.
    Doch jetzt ist das Öl am Getriebe richtig klar und frisch, es bilden sich schon fast Tropfen. So wie ich erkennen konnte läuft es rund um die Antriebswelle aus. Simmeringer defekt?

    Was kostet der Spass beim Guten? Oder könnte es auch was anderes sein?

    leider habe ich vergessen Fotos zu schiessen:-\

    Danke für eure Hilfe:-)

    Gruss Cornel

    Gesendet von meinem GT-P3110 mit Tapatalk
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Celicat20Chris, 11.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2014
    Celicat20Chris

    Celicat20Chris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2008
    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Subaru Impreza WRX STI HAWK
    Sollte der Simmering der Antriebswelle sein da läuft das oil dann runter bis zur
    Getriebeablassschraube des würde + - 120€ kosten die an einer Seite zu tauschen je nach Aufwand;)
     
  4. #3 cornejG6, 25.01.2014
    cornejG6

    cornejG6 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6
    Hallo Zusammen

    Wollt hier noch kurz berichten was sich getan hat.

    Hatte das Auto in der Garage. Simmering Links war defekt und wurde inkl. Motorreinigung für +- 140 .- ersetzt. (Lagst also nicht mal so schlecht Chris ;) )

    Der Ölverlust am Motor sei wie auch ich gedacht habe normales Schwitzen und noch nicht bedenklich.

    Danke für eure Hilfe.

    Gruss Cornel

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
     
Thema: Ölverlust an Motor und Getriebe!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Getriebeöl Verlust Toyota Rav 4

Die Seite wird geladen...

Ölverlust an Motor und Getriebe! - Ähnliche Themen

  1. Zylinderkopfschrauben anziehen 4ALC Motor

    Zylinderkopfschrauben anziehen 4ALC Motor: Hallo Freunde Ich muss bei meinem alten Corolla AE82 mit einem 4ALC Motor die Zylinderkopfdichtung wechseln da ich es beim ersten mal heftig...
  2. 7A-FE Getriebe / Achswellen raus bekommen

    7A-FE Getriebe / Achswellen raus bekommen: Wie kriegt man die Achswellen aus dem Getriebe raus? Kenne es nur so, dass die ein Sprengring auf der Welle haben, der dann nachlässt wenn man...
  3. Toyota Corolla G6 Getriebe mit Schaltseilen und Kulisse

    Toyota Corolla G6 Getriebe mit Schaltseilen und Kulisse: Biete hier ein Toyota Corolla E11 G6 Getriebe für den 1,6 Liter 4A-FE Motor an. Da ich es auch gebraucht gekauft habe,kann ich leider nicht...
  4. MR2 W3 6 Gang Getriebe mit Sperre

    MR2 W3 6 Gang Getriebe mit Sperre: Hab ein 6 Gang Getriebe mit Sperre und original Übersetzung. Es wurde durch einen Transportschaden am Gehäuse beschädigt und von mir wieder...
  5. Yaris pfeift bei niedriger Drehzahl bzw. im Leerlauf (wenn Motor warm)

    Yaris pfeift bei niedriger Drehzahl bzw. im Leerlauf (wenn Motor warm): Hallo zusammen, wir haben uns vor kurzem bei einem Hinterhofhändler (immerhin DEKRA-Vertragspartner) einen Yaris von 1999 mit...