Ölverbrauch E9

Diskutiere Ölverbrauch E9 im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, mein E9 verbraucht leider mächtig viel Öl. Bis zu 1,3L/1000km. Im Kühlwasser ist kein Öl und Ölflecke unterm Wagen sind auch nicht....

  1. e.punk

    e.punk Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2001
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mein E9 verbraucht leider mächtig viel Öl. Bis zu 1,3L/1000km. Im Kühlwasser ist kein Öl und Ölflecke unterm Wagen sind auch nicht.
    Also geht das Öl über die Verbrennung raus und weg.
    Also Motor hat "echte" Verschleiß-Problem.

    Wie ist der Aufwand, das Prblem einzudämmen? Und ich meine damit nicht superteures Voll-syt. Öl.

    e.punk
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Oliver

    Oliver Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2001
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Rennt der Motor noch gut? Wenn das Öl über die Kolbenringe verbrannt wird, ziehst du normalerweise ne Blaurauchfahne hinter dir her, sonst könnten es die Ventilschaftdichtungen sein, aber auch da müsste er qualmen. Wie hoch ist die Laufleistung?

    Ach ja: Meine Karre schaut bis auf die Felgen genauso aus wie deine.....

    Oliver
     
  4. e.punk

    e.punk Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2001
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Also ne Rauchfahne habe ich nicht. Zumindest hat mich noch keiner darauf angesprochen.
    Nur mein Mechaniker meinte, dass bei der AU festgestellt wurde, dass mein Ölverbrauch recht hoch sein muss. Bei hoher Leerlaufdrehzahl rauchte es.

    Naja, hab noch ein Jahr Zeit bis zum TÜV/AU. Vielleicht kann ich was tun.

    Gruß
    e.punk
     
  5. Alex

    Alex Guest

    @epunk: Der 2E-Motor (den ich Deinem Auto jetzt mal unterstelle) kann dieses Problem bekommen- das ist nichts seltenes. Es liegt dabei meist an verschlissenen, weil "verkokten" Kolbenringen, wobei die erscheinung des qualms im leerlauf auch die Ventilschaftdichtungen sein könnten- was aber für den Motor eher untypisch wäre.

    Reperatur lohnt kaum, AT-Motoren aus Unfallwagen sind hier günstiger zu bekommen. Oder einfach weiterfahren, immer schön frisches ÖL (ruhig billiges Mineralöl vom Baumarkt) nachfüllen und trotzdem die Ölwechselintervalle einhalten- dann kann die Karre noch ewig laufen...

    Die AU ist auch meist mit ´nem zugedrückten Auge noch hinzukriegen...

    Oder schmeiss die Karre weg...und gib´ mir die Felgen :D :D :D

    Gruß Alex
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ölverbrauch E9

Die Seite wird geladen...

Ölverbrauch E9 - Ähnliche Themen

  1. Schlachte Corolla e9 Liftback

    Schlachte Corolla e9 Liftback: Guten Tag . Ich schlachte einen Corolla e9 Liftback, es War ein Gti aus Österreich . Motor und innenraum teile wie auch die Türen sind schon weg...
  2. Robustheit / Ölverbrauch bei höheren Laufleistungen beim 998ccm Motor / 69PS

    Robustheit / Ölverbrauch bei höheren Laufleistungen beim 998ccm Motor / 69PS: Hallo, ich komme aus dem Daihatsu Lager und leider gibt es ja keine Daihatsu Neuwagen mehr in Deutschland. Bei meiner Überlegung nach einem neuen...
  3. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...
  4. Blende Fensterheberschalter defekt e9 GTi

    Blende Fensterheberschalter defekt e9 GTi: Leider ist mir an meinem E9 GTi Liftback 1992 die Blende vom Fensterheberschalter rechts kaputt gegangen. Wo kann ich so eine noch bekommen? Wer...
  5. Corolla e9 Liftback Schalter Fensterheber

    Corolla e9 Liftback Schalter Fensterheber: Leider ist mir an meinem E9 Liftback BJ 1992 die Blende vom Fensterheberschalter rechts kaputt gegangen. Wer kann mir helfen und ein solches Teil...