Ölverbrauch D-4D VFL 110 PS

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von skid79, 04.09.2010.

  1. skid79

    skid79 Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    NHW2, ST202, E12T
    Hi,

    hab seit ca. 1500 KM einen hohen Ölverbrauch. Angefangen hat es, als ich im Stau gestanden hab und danach Gas gegeben habe, dass ich ne blaue Nebelwand hinterlassen habe. Mittlerweille raucht er auch in der Stadt. Ölverbrauch ist auf 250 km 1/3 vom Meßstab zwischen der min und max Markierung. Was sagt Ihr??? Shortblockprobleme gabs doch beim D-4D nicht, oder?

    Gruss
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 diosaner, 04.09.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Blockprobleme gibt es bei den D4-D Motoren nicht.
    Normal sind die echt unauffällig.

    Ich würde an deiner Stelle mal prüfen lassen, ob der Ölverbauch nicht vom Turbo kommen kann.

    Nicht das der dir abraucht und den Motor mit sterben lässt.
     
  4. skid79

    skid79 Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    NHW2, ST202, E12T
    Habe ich auch schon gehört, dass die Welle vom Turbolader Öl zieht. Können es auch die Ölabstreifringe sein? Hatte das wiederum noch nicht gehört....
     
  5. #4 diosaner, 04.09.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Können die Ringe sein, die Ventilschaftabdichtungen, Dichtringe der Einspritzdüsen usw...

    Um das genau zu lokalisieren, müsste man den Motor zerlegen :(
     
  6. skid79

    skid79 Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    NHW2, ST202, E12T
    Das heißt? Meinst aussichtslos?
     
  7. #6 EngineTS, 05.09.2010
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    [​IMG]

    Versuchs damit

    [​IMG]
     
  8. #7 Swiss Didiboy, 05.09.2010
    Swiss Didiboy

    Swiss Didiboy Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E ST191 UKP
    ...und macht die Pumpe narrenfest:skull1
     
  9. #8 Swiss Didiboy, 05.09.2010
    Swiss Didiboy

    Swiss Didiboy Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E ST191 UKP
    ...blaue Nebelwand...würde sobald wie möglich den Turbo auf Verschleiss überprüfen, sonst kriegst nen kapitalen Motorschaden, wenn der jetzt schon soviel Oel frisst.. :rolleyes: :rolleyes:
     
  10. #9 diosaner, 05.09.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Ich denke mal schon, weil es ganz schön teuer werden kann.
    Es kann ja aber auch ne Kleinigkeit sein.

    Ich würde es mal prüfen lassen. Sollte es doch ernsthaft teuer werden, muss man das ja nicht machen lassen.

    Oder du kennst jemanden, der sich damit auskennt. Das könnte die Kosten drastisch minimieren.
     
  11. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Ist der 110Ps D4D........nicht der, der auch im T22 FL war ?( Ich hab den Motor gefahren. Mit und ohne Chipp). Einer der ersten CRs. Das war/ist schon geiles Teil. :] :]
    Wenn man bedenkt, was die Konkurrenz damals hatte. :rofl

    Sonst gabs doch nur den 86Psler? Oder was?


    Im T25 da gabs doch 116PS?



    Der 110er ist eigentlich völlig problemlos. :] :] :]
    Zumindest was blauen Rauch angeht. ;)


    Da gibts von uns bestimmt keine einfache Diagnose. :(
     
  12. skid79

    skid79 Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    NHW2, ST202, E12T
    Also mit jedem mitdem ich bislang gesprochen habe, meint Turbowelle, Ventilschaftdichtung oder Kolbenabstreifringe. Werde morgen zum Händler fahren und das abklären.... Werde dann mal berichten! Danke für Eure Hilfe schonmal vorab!

    @EngineTS: Du bist auch völlig schmerzfrei, was?
     
  13. #12 EngineTS, 05.09.2010
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Wieso ? Versuch doch mal paar aditive, vielleicht bring es ja was.
     
  14. skid79

    skid79 Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    NHW2, ST202, E12T
    Aber nich so nen scheiß wie "Dieselruß Stop". Hast ja selber gemerkt bzw. gerochen, wie es nach verbrannten Öl gestunken hat....
     
  15. #14 Duke_Suppenhuhn, 05.09.2010
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Naja, Lagerschaden am Lader ist halt das wahrscheinlichste und daher machts schon Sinn, es als erstes zu überprüfen.

    Da werden Additive nichts bringen, net bei so einem Ölverbrauch!
     
  16. skid79

    skid79 Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    NHW2, ST202, E12T
    Also Turbo kann ausgeschlossen werden. Verdacht ist momentan auf Verkokungen im Zylinderraum. Werde jetzt mit Motorreiniger einmal laufen lassen und dann Ölwechsel machen. Und wenn dann nicht besser werden es wohl die Ölabstreifringe sein.... :O Ventilschaftdichtingen schließt meine Werkstatt aus, da die wohl einiges abkönnen. Werde mal weiter berichten...
     
  17. #16 diosaner, 06.09.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Bei Verkokungen im Zylinder würde ich mal sagen, das du vielleicht nicht das beste Öl benutzt?

    Oder kann man davon ausgehen, das du regelmässig das Öl wechselt und das richtige nimmst?

    Oder du fährst viel Kurzstrecke?
     
  18. skid79

    skid79 Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    NHW2, ST202, E12T
    Also ich weiß nich was der Vorbesitzer gemacht hat, außer dass er 6 TKM im Jahr gefahren ist.... :rolleyes:
    Öl nehm ich 5W30 und fahr fast ausschließlich Langstrecke. Denke, dass sind die Folgen vom Vorbesitzer und hoffe natürlich, dass mit der Motorspülung alles wieder ins Lot kommt.....
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 carina e 2.0, 06.09.2010
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.013
    Zustimmungen:
    13
    Kannst du ausschließen, dass der Motor im Stau überhitzt ist?
     
  21. skid79

    skid79 Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    NHW2, ST202, E12T
    Ja, was ich beurteilen kann schon. Temperatur normal, Kühlwasser o.k.
     
Thema:

Ölverbrauch D-4D VFL 110 PS

Die Seite wird geladen...

Ölverbrauch D-4D VFL 110 PS - Ähnliche Themen

  1. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  2. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...
  3. Toyota Hiace ´02 D-4D

    Toyota Hiace ´02 D-4D: Hallo Leute, nach AE86 und JZX100 bin ich nun zu ´nem Hiace gekommen. Hat den 2.5er D-4D Turbodiesel. Hab nun von der Laufkultur von "älteren"...
  4. Suche Gebrauchtmotor Motorcode L (2,2l D, Bj. 1982) für Toyota Hiace I

    Suche Gebrauchtmotor Motorcode L (2,2l D, Bj. 1982) für Toyota Hiace I: Hallo, Aufrgrund eines Motorschadens ist mein wunderschönes kleines Toyota-Womo (Hiace I Kasten, 7104/501) von 1982/83 leider kurz vor der...
  5. Servopumpe für Toyota Avenis Verso Diesel 2,0 D-4D

    Servopumpe für Toyota Avenis Verso Diesel 2,0 D-4D: Suche für meinen Toyota Avenis Verso Diesel 2,0 D-4D, Baujahr 2004, eine gebrauchte Servopumpe mit der ProduktID 44320-44090. Kann mir jemand...