Ölmenge für Starlet P8 - 55kw?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von suYin, 02.10.2009.

  1. suYin

    suYin Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS 1.5
    Hallo!

    Kann mir jemand die Ölmenge mit Filterwechsel für den Starlet P8 nennen?

    Zulassung ist 1993, 55kw
    Zu1: 010214 - Zu2: 7104 - Zu3: 223009

    230.000km... 10w40 sollte ok sein oder? :)

    Danke! mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 zero2k3, 02.10.2009
    zero2k3

    zero2k3 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    2,7 Liter mit Filter.

    10W40 ist ok :)

    Gruß Alex
     
  4. suYin

    suYin Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS 1.5
    Dank dir! :)
     
  5. suYin

    suYin Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS 1.5
    War vorhin im Teilezubehör, dort sagte man mir 3,2L mit Filter

    Jemand noch einen Vorschlag? :P
     
  6. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.093
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    schütt 3 l rein und gut ist! mach net so einen wind kannst wohl nen peilstab ablesen oder?? :rolleyes:
     
  7. suYin

    suYin Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS 1.5
    Natürlich ;)

    Nur heult mein Kollege immer rum..sogar wenn es um 0,1L mehr geht
     
  8. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.093
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    löl na gut nen 2ee frisst doch eh immer öl soller sich net so anstelle
     
  9. dms

    dms Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 1.6 G6
    Jau das tun die wirklich, ist zwar nervig aber dafür
    isser recht zuverlässig. Naja, muss man erstmal noch ein
    bisschen damit leben.

    Was für nen Öl würde sich eigtl. empfehlen wenn man fast nur
    spritsparend fährt und nur selten ihn richtig durchorgelt?
    Besonders jetzt im Winter und bei fast nur Kurzstrecken (keine Sorge, fast)? ?(
    (Sry suYin für den Threadmissbrauch :D )
     
  10. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.093
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    den würde sich ein dünneres öl mehr eignen zb 5w30 ABER kann sein das er dann nochmehr öl braucht.

    5er öl ist einfach in kaltem zustand etwas dünner und die schmirfähigkeit dadurch etwas besser als beim 10er!
     
  11. #10 waynemao, 06.10.2009
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Hey, meiner hat kein Öl gebraucht. Bis 155.000km nicht. Kommt drauf an, wie der gefahren wird :P
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. steve5

    steve5 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ihr habt wohl Montagsmotoren^^

    Mein 2E-E hat ca. 220.000 runter, wird nach 1-2km "warmfahren" immer getreten bis zum Begrenzer und muss auf der Bahn seine 160 fahren und braucht nur ca. 1,5l Öl auf 10.000km.

    PS: Fahre 10W-40 Castrol GTX (25€ der 5L Kanister) und er fasst inkl. Filter sehr genau die 2,7 Liter!
     
  14. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.093
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    es gab sicher auch zwischen den verschiedenen baujahren unterschie im material
     
Thema:

Ölmenge für Starlet P8 - 55kw?

Die Seite wird geladen...

Ölmenge für Starlet P8 - 55kw? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  2. Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse

    Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse: Hallöle , habe beim fahren Klackgeräuche bemerkt !! Sie kommen nicht permanent sondern nur in Rechtkurven (geräuch von links unten) !! zudem kommt...
  3. Ansaugschlauch Starlet

    Ansaugschlauch Starlet: hallo zusammen! ich suche dringend einen Ansaugschlauch für einen Starlet P8. Der Schlauch geht von Ansaugbrücke zum Luftfilterkasten. Außerdem...
  4. Hutablage Starlet P8 (1995)

    Hutablage Starlet P8 (1995): Habe zwei Hutablagen abzugeben: - 1x Original in dunkelgrau - 1x MDF mit blauem Filz überzogen mit Lautsprechern und geschweissten roteloxierten...