ölliges Unterbodenschutz ???

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Dealex, 07.09.2008.

  1. Dealex

    Dealex Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Nach erfolgreicher bestanden AU und Hu meines E9 aus dem Jahre 1991 wollte ich meinen E9 einwenig Unterbodenschutz können! Es ist zwar noch nicht soweit, aber bevor es nachher wieder zu kalt ist, mache ich es lieber jetzt schon! Mein Werkstattmeister meint ich soll irgenwas öliges zum sprühen nehmen, aber kein Bitumzeugs! Hat jemand schon Erfahrung damit gemacht???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ädam`s, 07.09.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    bei uns spritzen einige altöl unter die ganze karre und fahren dann einmal übers acker das es schön staubt.
    das wird ein wunderbarer film.
    die sehen da runter aus wie neu
     
  4. #3 Dominik, 07.09.2008
    Dominik

    Dominik Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    wie wärs mit unterbodenschut ???


    mfg
     
  5. #4 Ädam`s, 07.09.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    wenn dan aber unterbodenwax
     
  6. Dealex

    Dealex Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Sowas meinte der auch, aber das soll wirklich was bringen! Auf jeden Fall nehme ich kein Unterbodenschutz auf Bitumbasis, weil man damit nur die Rostlöcher verdeckt! Hat zwar auch vorteile?! :D :D

    Könnte ihr irgendein Zeugs empfehlen???
     
  7. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Der Bitumenscheiss hat den Nachteil irgendwann mal brüchig zu werden. Dann kommt Feuchtigkeit in die Ritze und dann gammelt es drunter. Irgendwann kann man dann den Schraubenzieher einstecken :D
     
  8. ICBM

    ICBM Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    ich kann zu sowas das Fluid Film NAS nur wärmstens empfehlen - ist im kalten zustand zähflüssig und wenns warm gemacht wird lässt es sich super mit der Druckdose und Kompressor verteilen.

    soll auch alten UBschutz wieder regenerieren usw - einfach mla auf die HP surfen - ich habs auch mal als Tip auf die selbe Frage bekommen und war positiv überrascht.


    einen richtigen UB schutz gibt es auch von denen - Permafilm - gibt es verschiedenfarbig ist auf irgendeiner Wachsbasis und auch ganz gut zu verarbeiten - hat meinem Wintersubaru ganz gut getan die BEhandlung.

    MfG
     
  9. #8 Dominik, 08.09.2008
    Dominik

    Dominik Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Die Teuereren unterbodenschutzsprays haben weniger Bitumenanteil

    demhingegen die billigen aus reinem bitumen sind

    mfg
     
  10. Dealex

    Dealex Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Dieses NAS Zeugs hört sich gut an! Was ist besser?? Zum Streichen oder Spritzen/Sprühen???
     
  11. ICBM

    ICBM Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    kommt drauf an was Du für Equipment zur verfügung hast - wenn Du es nur daheim machen kannst würde ich (nach gründlicher UBodenwäsche) das Permafilm mit nem großen Pinsel verstreichen.

    wenn Kompressor und Hebebühne da sind dann mit dem NAS vorbehandeln und da wo dann Schutz fehlt evtl noch nachstreichen mit Permefilm oder sonstigem UBschutz (ohne Bitumen)
    MfG
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. the1

    the1 Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es einen Link zu dem NAS Zeug ?
    Gibt es auch was weißes oder was haben die den Original als Unterbodenschutz rauf gemacht?
     
  14. ICBM

    ICBM Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
Thema:

ölliges Unterbodenschutz ???

Die Seite wird geladen...

ölliges Unterbodenschutz ??? - Ähnliche Themen

  1. Suche Motorfahrschutz ( Motor Unterbodenabdeckung oder Motor Unterbodenschutz )

    Suche Motorfahrschutz ( Motor Unterbodenabdeckung oder Motor Unterbodenschutz ): Ich suche für mein Toyota Yaris Verso 1.3 Benziner bj. 2004 und 84 ps der Motorfahrschutz ( Motor Unterbodenabdeckung oder Motor Unterbodenschutz)
  2. Yaris Unterbodenschutz XP13 2015

    Yaris Unterbodenschutz XP13 2015: Hallo zusammen, durch zufall habe ich gesehen, dass in meinem yaris im motorraum es ziemlich nackig aussieht und ich bis auf dem boden schauen...
  3. unterbodenschutz (UBS)

    unterbodenschutz (UBS): hallo, wieder eine frage, wer weis woraus der unterbodenschutz bei der st185 besteht. ist es pvc,kautschuk oder was anderes.
  4. E12 : kunstoff Frontlippe und Unterbodenschutz

    E12 : kunstoff Frontlippe und Unterbodenschutz: Hallo, ich suche eine taugliche Frontlippe (die originale aus Kunststoff) und den Unterbodenschutz für unterm Motor für einen Corolla E12......
  5. Unterbodenschutz Celica T20

    Unterbodenschutz Celica T20: [FONT=Tahoma,Helvetica]Hallo Leute Ich bin für meine ST202 auf der Suche nach dem Unterbodenschtz auf der rechten Seite, der gleich am...