Ölkühlerschläuche woher?

Diskutiere Ölkühlerschläuche woher? im Motor Forum im Bereich Technik; ich will meiner t18 jetzt endlich mal einen ölkühler gönnen, da jetzt bald wieder der ölwechsel ansteht. ölkühler und anschlüsse hab ich bereits,...

  1. #1 Grieche, 23.02.2009
    Grieche

    Grieche Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    ich will meiner t18 jetzt endlich mal einen ölkühler gönnen, da jetzt bald
    wieder der ölwechsel ansteht.
    ölkühler und anschlüsse hab ich bereits, aber die rohre und schläuche fehlen noch.
    toyota will dafür aber über 200 euro haben und das seh ich nicht ein.
    aber man kann doch bestimmt auch ausm zubehör schläuche kaufen und den kühler nur mit schläuchen anschließen, oder?
    finde nur keinen teilehändler, der ölschläuche in meterware verkauft.
    weiß da von euch jemand weiter?
    lg alex
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Predator, 23.02.2009
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
  4. #3 TheDriver, 24.02.2009
    TheDriver

    TheDriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat EXE, Triumph Daytona 675
    Bei mir in der nähe gibts ne Firma die auch die Schläuche verkauft, hab damals für meinen Corolla glaub 2,5-3m geholt. Der Preis lag so bei ~25€, war halt schon vor 6 Jahren.

    Hatte den Ölkühler damals auch nur mit Schläuchen angeschlossen... Also einfach draufgeschoben und mit Schlauchschellen festgemacht, war dicht und hat gehalten.

    www.hydraulik-equipment.de
     
  5. #4 Grieche, 24.02.2009
    Grieche

    Grieche Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    na also, dann wird des bei mir auch halten :)
    danke euch zweien :)
     
  6. #5 phantomlord2k, 24.02.2009
    phantomlord2k

    phantomlord2k Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 177 PS Kombi
    Frage eines ahnungslosen : Was würde mir ein Ölkühler bringen ?
     
  7. #6 Grieche, 24.02.2009
    Grieche

    Grieche Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    das öl bleibt gerade im sommer kühler.
    der 4a-fe motor hat eh nur eine geringe menge öl und diese erhitzt sich daher nicht so hoch.
    der verschleiß des öles ist doch auch geringer, oder?
    korrigiert mich, falls was nicht stimmt ;)

    klar, wenn ma es so sieht, meine t18 hält jetzt schon 17 jahre so, aber hab halt
    günstig einen ölkühler bekommen und dann dacht ich mir, wieso denn nicht ;)
     
  8. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    müsste eigentlich serienmassig einen haben
     
  9. #8 Grieche, 24.02.2009
    Grieche

    Grieche Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    die europäischen ja, aber nicht die für den amerikanischen markt
     
  10. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    Ich lass meine Schläuche immer bei Hydraulik Firmen pressen !
     
  11. #10 Grieche, 26.02.2009
    Grieche

    Grieche Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    bis wieviel grad sollten die schläuche aushalten?
    hab jetzt ne firma in meiner gegend gefunden, der schlauch würde von -40 bis 135°C und 150°C spitzentemperatur gehen.
    ist der okay? mineral und syntheseölbeständig ist er.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Äußerst weiser Entschluß... :]
    Bei so "...ich mach mal schnell mit Schlauchwürger..." hast im worst case nicht nur Umweltproblem und Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer, sondern wenn's im Fahrbetrieb auf der Autobahn auch gleich das Risiko eines kapitalen Motorschadens...

    Bei >120° Öltemperatur hättest sowieso schon Problem, kurzfristig 130° halten die Öle noch aus...
    Ideal wären AFAIK 85 bis 100°...

    Daher auch eine Frage zum Thema Ölkühler: ist da ein Thermostat mit full-flow by-pass drinnen?

    mfg
    MBR
     
  14. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    Hab mit dem 3S-GTE auch 140°C gefahren und peaks von 150°C :D

    Jetzt kommt ein Ölkühler rein.
     
Thema:

Ölkühlerschläuche woher?

Die Seite wird geladen...

Ölkühlerschläuche woher? - Ähnliche Themen

  1. RAV4 Handschuhfach: woher 12V nehmen

    RAV4 Handschuhfach: woher 12V nehmen: Ich habe den RAV4 Hybrid und wollte eine Handschuhfachbeleuchtung nachrüsten. Das scheitert jedoch daran, dass ich im Moment nicht weiß, woher...
  2. Woher neuen Schlüssel mit Chip bekommen? (RAV4, 2003)

    Woher neuen Schlüssel mit Chip bekommen? (RAV4, 2003): Hallo, ich habe einen alten RAV4 von 2003 gekauft, allerdings war nur ein Schlüssel mit Chip dabei. Und bei dem bin ich mir nicht so sicher, ob er...
  3. Fensterdichtung Fahrertür Carola E11 3-Türer, woher?

    Fensterdichtung Fahrertür Carola E11 3-Türer, woher?: Hallo Leute, Wir machen grad einen E11 TÜV-fertig und fahrtauglich. Nun ist das Problem, das die Fensterdichtung in der oberen hinteren Ecken...
  4. Neuer Auspuff ab Kat für Corolla E11 woher beziehen; Endschalldämpfer nicht benötigt

    Neuer Auspuff ab Kat für Corolla E11 woher beziehen; Endschalldämpfer nicht benötigt: Hi, ich suche einen neuen Auspuff ab Kat. Von welchem Internetanbieter würdet ihr mir empfehlen einen zu beziehen. Kleine Info: Den Endpott werde...
  5. Celica T16 Cabrio: Woher bekomme ich neue Buchsen für Vorder- und Hinterachse?

    Celica T16 Cabrio: Woher bekomme ich neue Buchsen für Vorder- und Hinterachse?: Hallo. Meine T16 Cabrio wird nächstes Jahr 30 Jahre alt und ich würde gerne die Lagerbuchsen der vorderen und hinteren Lenker auswechseln. Auch...