Ölkühler MR2

Diskutiere Ölkühler MR2 im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Gibt es für den Mr2 W2 einen zusätzlichen Ölkühler? Wenn ja, wie teuer und woher? Gruß Yogi

  1. Yogi

    Yogi Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es für den Mr2 W2 einen zusätzlichen Ölkühler? Wenn ja, wie teuer und woher?

    Gruß
    Yogi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andreas-M, 02.06.2003
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Gibt ja auch genügend universelle, Racimex, Mocal, etc...
     
  4. Yogi

    Yogi Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Und was kann mich sowas kosten?
     
  5. #4 Schuttgriwler, 02.06.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.015
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Wozu ?? Hat doch einen drin .....

    gruß

    dennis
     
  6. Yogi

    Yogi Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    War erstmal nur ein Gedanke.Spiele mit dem Gedanken einen zusätzlichen einzunbauen,der die Temperatur des Öl´s niedriger als normal hält.Hab das bei meinem Bruder damals mal gesehen.Temperatur des Öl´s konstant 90 Grad.Bei meinem alten Auto,das ich damals hatte,stieg die Temperatur im Sommer ziemlich hoch.Waren laut Anzeige so um die 130 bis 150 Grad.Das da starke ABweichungen waren,ist mir schon klar.Aber hätte es gerne ebenfalls auf konstante 90 bis 100 Grad.Is mir sicherer vom Gefühl her.Hatte mieses Gefühl heute,10 Minuten an einer Ampel bei dieser Hitze zu stehen.
     
  7. #6 Torsten Riedel, 02.06.2003
    Torsten Riedel

    Torsten Riedel Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Brauchst keine Angst haben - dein Schmuckstück ist nicht mit so einem billig-Ölkühler ausgestattet, sondern mit einem Kühlwasser-/Motoröl-Wärmetauscher. Ist eigentlich das beste, was es für Geld zu kaufen gibt!
    Entspann´ dich an der Kreuzung...
     
  8. #7 Schuttgriwler, 02.06.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.015
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Also Toyota legt Wert auf thermisch stabile Motoren. Auch (und gerade dort) in der Formel 1. Im Gegensatz zu anderen Herstellern erprobt TOYOTA seine Motoren ausgiebig (ich sag nur Winterscheiße bei VW Lupo & CO :D ).

    Dann schreibst Du "bei meinem alten Auto waren es 130 bis 150 Grad". Woher willst Du wissen, wie es beim MR2W2 ist ?? Hast Du ein Extra Thermometer ??

    gruß

    dennis
     
  9. #8 Andreas-M, 02.06.2003
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Das eiern im Leerlauf macht nicht die Öltemp heis, sondern hohe Motordrehzahlen auf der Bahn. Und ein normaler Luftgekühlter Ölkühler bringt im Stand eh so gut wie nix, da kein Fahrtwind durchbläst...
     
  10. #9 Andreas-M, 02.06.2003
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Wenn man mal von der Supra (MKIII) absieht... :rolleyes: :D
     
  11. #10 Schuttgriwler, 02.06.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.015
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Der 7M war nie für Turboaufladung gedacht :] Deswegen habt Ihr etwas höheres Risiko, bzw müßt besser auf funktionierende Kühlung der Betriebsmedien achten.

    gruß

    dennis
     
  12. Jens

    Jens Administrator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Porsche 911 Carrera 2
    Hallo Yogi,

    ich tippe mal, dass Deine Anzeige falsch geht.Eichen kannst Du die am Besten, wenn Du den Fühler (Ölmeßstab oder Schraube) in einen Topf mit kochendem Wasser steckst.Dann siehst Du, welche tatsächliche Temperatur bei 100° C angezeigt wird.
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Schuttgriwler, 02.06.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.015
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Eierkopp. Des war an seinem alten Auto.

    gruß
    dennis
     
  15. Yogi

    Yogi Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Noch habe ich keine Anzeigen im Auto.Kommt aber demnächst.Wie gesagt,war erstmal so ein Gedanke.Mal sehn,was die Anzeige dann so sacht,wenn sie drin ist.
     
Thema: Ölkühler MR2
Die Seite wird geladen...

Ölkühler MR2 - Ähnliche Themen

  1. Fehlercode 12 Toyota Mr2 Turbo

    Fehlercode 12 Toyota Mr2 Turbo: Hallo, ich habe folgenden fehlercode (12 Drehzahlsignal) am Mr2 Turbo W2. Folgendes wurde gemacht: Gen3 Turbomotor in eine 91 Karosse,wo ja die...
  2. Mr2 AW11 Sitze vorne

    Mr2 AW11 Sitze vorne: Schwarz/Weiß verstaubt aber heile Preis: VB [IMG]
  3. Toyota MR2 Tuning Modellauto, Jada Toys, 1:18

    Toyota MR2 Tuning Modellauto, Jada Toys, 1:18: Versteigere hier ein Toyota MR2 Modellauto:...
  4. Radlauf in Chrom für MR2

    Radlauf in Chrom für MR2: Hallo, ich suche für einen Toyota MR2 Chrom Radlaufleisten, ich habe zwar einen Anbieter in den USA gefunden, dort kostet der Versand aber bereits...
  5. "Black Edition Thermostat" Ölkühler Kit von Hinritech-Performance

    "Black Edition Thermostat" Ölkühler Kit von Hinritech-Performance: "Black Edition Thermostat" Ölkühler Kit von Hinritech-Performance Neu Ölkühler mit 15 Reihen(Trust Style) inkl. 2 schwarzen AN 10(Dash 10)...