Ölfilter 4A-GE vs. 4A-F

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Strizi°, 13.09.2005.

  1. #1 Strizi°, 13.09.2005
    Strizi°

    Strizi° Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Hab mal wider ne frage ist irgend ein unterschied vom ölfilter sprich grösse,gewinde,durchmesser,ölinhalt,durchfluss menge vom 4A-GE und 4A-F ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Celi GT, 13.09.2005
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Nein, sind die gleichen Filter. Orig.Nr.90915-10001, VIC C110 oder Knecht/Mahle OC 216.
     
  4. Shai

    Shai Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2002
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Forester 2.5XT - 2xAE86
    Gewinde sind gleich.
    Auf der Verpackung vom normalen Ölfilter stand aber exc. 4AG Series drauf.
    Also ausgenommen 4AG.
    Habe jetzt die Teilenummer nicht zur Hand, aber der 4AG Ölfilter ist größer.
    Und ich glaube nicht TA01 sondern TA02 steht drauf, kann ich aber morgen nachgucken, dürfte noch irgendwo die Verpackung von dem Filter haben.
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Falsch ! Auf den 4A-GE gehört ein anderer Filter als auf den 4A-FE. Die Filter haben zwar das gleiche Grundmaß und das gleiche Gewinde, aber der Filter für den 4A-GE (der übrigens auch auf den 3S-GTE gehört) ist länger und hat ne größere Filterfläche.

    mfg Eric
     
  6. #5 Strizi°, 14.09.2005
    Strizi°

    Strizi° Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Macht es was den 4A-GE filter im 4A-FE zu verwenden?
     
  7. Shai

    Shai Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2002
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Forester 2.5XT - 2xAE86
    Ich glaube das wurde schon sehr oft diskutiert :D
    Es ist mit Sicherheit nicht schädlich, aber ob beim 4A-FE man davon profitiert, daß der mögliche Öldurchsatz größer als bei dem kleinen Filter ist, ist eine gute Frage.
     
  8. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Schaden tut auf keinen Fall. Ich bin nach wie vor der Meinung, daß der lange Filter mehr Durchsatz hat und fahre den schon seit Jahren ausschließlich, unter anderem auch in meiner Carina (wo eigentlich der kurze rein gehört).

    mfg Eric
     
  9. #8 Strizi°, 14.09.2005
    Strizi°

    Strizi° Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    @xlarge danke für die antwort,dann kommt jetzt ein 4A-GE filter rein :]
     
  10. #9 CelicaAA63, 14.09.2005
    CelicaAA63

    CelicaAA63 Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2001
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    wie lautet denn die teile nr. von dem "spezial" filter für den 4a-ge??
    schade das ich nicht mehr bei toyota bin.da gab oder gibt es dieses 1x1 buch für service teile.alle benzin motoren bis auf die supra haben alle den gleichen filter bekommen..den 90915-10001.selbstdie alten motoren aus starlet,tercel und konsorten die noch den großen filter 15600-25010 hatten,wurden auf den kleinen filter umgestellt

    wie gesagt.würde mich mal interessieren welche teile-nr der hat
     
  11. #10 joerg-st165, 14.09.2005
    joerg-st165

    joerg-st165 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris
    Man kann die problemlos untereinander tauschen sonst hätte das Toyota nicht gemacht mit der Umstellung. Ich poste morgen mal die Nummer von dem grossen hier. Gruss Jörg
     
  12. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Mehr Filterfläche --> mehr Öldurchsatz bei gleichem Druck, oder ?

    mfg Eric
     
  13. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ich hab von den Filtern noch in meiner Halle liegen. Da muß ich morgen eh hin und dann schreib ich die Nummer mal ab, bzw mach ein Foto von der Verwendungsanweisung auf der Packung.
    Übrigend wurde der Filter nicht ersetzt. Den gibts nach wie vor zu kaufen.

    mfg Eric
     
  14. #13 Celi GT, 15.09.2005
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Bei uns bekommt man nur den 90915-10001. Und zwar für beide
    Motoren.
     
  15. Shai

    Shai Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2002
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Forester 2.5XT - 2xAE86
    Versuch es mal mit folgender Nummer:
    90915-10002 das müßte der etwas längere sein.
    Wenn man den nicht verlangt, bekommt man meistens nur den kleinen, der ist aber definitiv noch lieferbar, weil ich meinen vielleicht vor 2 Monaten erst gekauft habe.
     
  16. #15 MichBeck, 15.09.2005
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Jaha, aber mehr Filterfläche, mehr Durchsatz aber niedrigerer Druck oder täusche ich mich da? Der Druck wird durch alle Widerstände im Motor aufgebaut oder wie funktioniert das? Wenn da die Filterfläche größer ist und weniger Widerstand vorhanden ist sollte der Druck eigentlich sinken, in meiner Theorie ?(
     
  17. Shai

    Shai Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2002
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Forester 2.5XT - 2xAE86
    Ich würde das eher andersherum sehen.
    Je kleiner der Widerstand ist, den der Filter dem Öl in den Weg stellt, desto kleiner ist auch der Druckverlust am Filter.
    Mag sein, daß bei kleineren Filtern der Widerstand größer ist, allerdings steigt doch dadurch nur der Druck vor dem Ölfilter.
    Bestes Beispiel, wenn der Filter verstopft ist.
     
  18. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Solange der Filter nicht verstopft ist sollte er für den Öldruck nicht relevant sein. Der Öldruck wird eher vom Gegendruck des Motors selbst und hier größtenteils von den Ölkanälen und den Lagern bestimmt. So fällt der Öldruck z.B. in den Keller wenn die Pleuellager an ihre Verschleißgrenze kommen und dementsprechend mehr Luft haben.

    mfg Eric
     
  19. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Hier das versprochene Bild von der Verpackung des Filters:

    [​IMG]

    Leider etwas unscharf geworden, aber ausreichend. Die Bestellnummer dürfte allerdings nicht mehr aktuell sein. Die ändert sich bei Toyota gerade bei den Filtern ja dauernd. Aber der Filter gehört meines Wissens nach auch in den 2ZZ-GE des Corolla TS.

    mfg Eric
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. mdh86

    mdh86 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    war letztes beim toyota händler bei uns in braunschweig und habe nach dem filter für meinen corolla gt-i gefragt er guckte mich an lachte und sagte es gibt nur den einen und jetzt sowas???
    arbeitet da einer bei toyota der den überhaupt keine ahnung hat und mich dann auch noch verspotten will ?? das find ich ja die krönung der unverschämtheit ich werde mit erics nummer mal da aufkreuzen und dem herrn mal die nette geschichte aus dem forum erzählen!!!!!!!!!!!!!!
    WER ZULETZT LACHT LACHT AM BESTEN
     
  22. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Die Story haben schon viele Händler erzählt und dann den falschen Filter verkauft. Meistens ist das pure Unwissenheit und die Händler haben den Filter dann sogar vorrätig. Der wird vom Werkstattpersonal nämlich gerne verwendet wenn der kleine mal wieder aus ist oder gar auf Rückstand ist. Woher weiß ich das wohl ? :D

    mfg Eric
     
Thema: Ölfilter 4A-GE vs. 4A-F
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gewinde öldruck 4afe

Die Seite wird geladen...

Ölfilter 4A-GE vs. 4A-F - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. 3sge gen2 vs gen3 Block unterscheiden

    3sge gen2 vs gen3 Block unterscheiden: Hallo, ich hab 3sge saugerblock, und würd gerne prüfen obs ein gen2 ist. Gibts da eindeutige Merkmale? Lg
  3. 4 Alufelgen Atiwe Typ F 6435 ET 35 6Jx14H Lochkreis 4 x 100

    4 Alufelgen Atiwe Typ F 6435 ET 35 6Jx14H Lochkreis 4 x 100: passend für Toyota Celica, Corolla, Carina, Starlet und andere Fahrzeuge mit diesen Maßen. Die Felgen waren zuletzt auf einem Toyota Corolla E10...
  4. Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?)

    Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?): Hallo, kann mir hier vielleicht jemand helfen? unser erbstück der carina ( bj.90 1.6 72KW 4A-FE ) von meinem patenonkel läuft nach dem starten,...
  5. Suche f. CELICA TA/RA40 Papier f. 4-Speichen-Lederlenkrad ATI 2

    Suche f. CELICA TA/RA40 Papier f. 4-Speichen-Lederlenkrad ATI 2: Guten Tag an Alle, ich suche Papiere für ein 4-Speichenleder-Lenkrad für eine 40er Celica (Bj. 78-82). Hat jemand ein Gutachten oder eine ABE für...