Öldrucklämpchen flackert [Tercel, Bj. 82]...

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Krueger, 24.03.2008.

  1. #1 Krueger, 24.03.2008
    Krueger

    Krueger Guest

    Huhu ihrs,

    Ich habe ein Toyota Tercel Bj. 82, Automatik.

    Ich habe seit kurzem das Problem, dass wenn ich anhalte(n muss) und im Fahr-Modus bleibe (auf D), dann manchmal das Oeldruck-laempchen flackert..

    total komisch, manchmal passiert das erst bei betriebstemperatur, manchmal in der aufwaerm-phase und manchmal garnicht ..

    genug oel ist auf jeden fall drin..

    hat einer von euch vielleicht nen plan, woran das liegen kann?

    bin ueber jeden Gedankenanstoss dankbar!!

    greez
    der Krueger
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Roderic McBrown, 24.03.2008
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Als erstes würde ich mal den Öldruckschalter + Ölfilter tauschen. Kann sein das der hinüber ist.

    Wenns nicht am Öldruckschalter / Filter liegt kannst du ein echtes Problem haben.
    Dann kann der Druck an einem kaputten Lager oder der Ölpumpe verloren gehen.

    Wieviel KM hat dein Tercel drauf ?
    Welches Öl fahrst du und wann war der letzte Wechsel ?

    Gruß

    Rod
     
  4. #3 Krueger, 24.03.2008
    Krueger

    Krueger Guest

    also letztes Mal Oelwechsel war vor ca. 2000 Km..
    er hat nu insgesammt ~42000 km auf dem buckel (garagen-wagen)..

    mein vater meinte, es koennte auch evtl ein zuniedrig eingestelltest standgass sein .. O.o.. (weils halt nur im stehen flackert / leuchtet)

    ich schau mal nach ob / wann der oelfilter schon mal gewechselt wurde ..^^
     
  5. #4 Bezeckin, 24.03.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Also wenns Standgas zu niedrig ist, kanns schon sein das die Öldrucklampe flackert. ist auch beim IS öfters im Stand so. Aber du solltes schon hören ob er kurz vorm ausgehen ist, bzw. wie ists, wenn du aufs Gas trittst.

    Ansonsten kann ich mich rod nur anschliessen.
     
  6. #5 Krueger, 24.03.2008
    Krueger

    Krueger Guest

    wenn ich n choke rausziehe (bzw. aufs gas trete), dann tut es mir immer schrecklich leid fuers getriebe, aber die lampe hoert auf zu leuchten / flackern

    in der warm-werd-phase geht der motor zudem MANCHMAL aus, wenn ich langsam fahre bzw. stehe..
     
  7. Alex

    Alex Guest

    Mit welchen Öl wurde der letzte Wechsel gemacht?

    Die Öldruckschalter sind es in den wenigsten Fällen.
     
  8. #7 Roderic McBrown, 25.03.2008
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Du hast einfach mit zuviel neuen Autos zu tun ...

    :D :D :D

    Hab ich früher echt oft gehabt, irgendwann hat Toyota wohl den Zulieferer
    gewechselt, dann wurds besser.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Alex

    Alex Guest

    Nööö...ich habe früher ab und an die analogen Geber getötet, aber so einen Schalter echt nie...

    Hatte ich jemals eins?
     
  11. #9 Roderic McBrown, 26.03.2008
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    E7 ? :D
     
Thema:

Öldrucklämpchen flackert [Tercel, Bj. 82]...

Die Seite wird geladen...

Öldrucklämpchen flackert [Tercel, Bj. 82]... - Ähnliche Themen

  1. Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen

    Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen: Hallo, ich bin zwar erst seit kurzem hier angemeldet, hoffe aber schon auf Hilfe! An unserem zweitürigen RAV 4 Baujahr 2005 ist beim hinteren...
  2. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  3. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  4. Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen

    Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen: HALLO Gemeinde WEISS JEMAND OB MAN DIE ANTRIEBSWELLE GETRIEBESEITIG EINFACH RAUSZIEHEN KANN ? Ich will die Getriebe Simmerringe wechseln Gruss und...
  5. Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen

    Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen: sorry , falsche rubrik .... kann ich den beitrag nicht löschen ??? Gruss dirk