Öldruckanzeige eingebaut, der drückt aber ordentlich.

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von AE92/101, 10.03.2004.

  1. #1 AE92/101, 10.03.2004
    AE92/101

    AE92/101 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Holla alle zusammen, ich hab ES heute endlich vollbracht, den Öldruckgeber+Adapter und den Öldruckanzeiger verbaut.

    Alles in einem, eine ziemliche Schweinerei gewesen, da ich ein Adapter zwischen dem Öldruckgeber und Motor hatte, passte der Lichtmaschienenhalter nicht mehr X( , also Abstandshülsen rein, da aber die Abstandhülsen zu weich waren mussten die den M12 Muttern weichen. Und so hat der Geber jetzt genug Platz, allerdings muss man alles wieder abbauen wenn man das Ding ausbauen möchte. :(

    [​IMG]

    Anstatt der Schrauben habe ich dann Stehbolzen reingedreht. Naja, macht aber nichts, funktioniert ja alles. ;)

    [​IMG]

    Das ist der Lichtmaschienenhalter, der muss auch etwas umgearbeitet werden, da wo es Rot ist muss man ca 5mm wegfräsen.

    [​IMG]

    Und so sieht es im Innenraum aus. In die Mitte kommt vielleicht eine Temperaturanzeige für Ansauglufttemperatur. :D
    [​IMG]

    Das beste ist, dass der Motor eigentlich nie unter 1,3 bar Öldruck läuft, hätte ich nicht gedacht bei der Laufleistung (183000 km)

    750 rpm 1.3 bar
    1000 rpm 2.0 bar
    1500 rpm 3.0 bar
    2000 rpm 3.5 bar
    3000 rpm 4.0 bar
    3000-6.500 4.5 bar

    Welchen Öldruck haben eure Motoren, ist es eigentlich gut oder könnte es etwas mehr sein?

    MfG.Alex
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. toxic

    toxic Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11
    Wo kann man den Geber mit dem benötigten Gewinde denn erstehen? Bei Sandtler hab ichs nicht gesehen?
    Bei welchem Druck schaltet denn der standard Öldrucksensor? Dann könnten beide Anzeigen CO-Existieren :D :D
     
  4. #3 AE92/101, 22.07.2004
    AE92/101

    AE92/101 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Hi, die Anzeigen kann dir jede Werkstatt eigentlich besorgen, ich hab die auch so bestellt, VDO ist aber nicht billig, funktioniert aber normalerweise ein lebenlang. :]

    Hier ist noch ein Beitrag von früher.

    http://www.toyotas.de/cgi/wbb2/thread.php?threadid=41033&sid=&hilight=%F6ldruckgeber

    Ich hab mir einen Öldruckgeber mit Warnkontakt bestellt, deshalb war er so teuer, dafür funktioniert dann aber die Öldrucklampe. ;) Ich glaube die Serienöldruckschalter schalten bei 0,4 bar, hab irgendwo mal gelesen. ?(

    MfG.Alex
     
  5. #4 derjunky, 23.07.2004
    derjunky

    derjunky Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2002
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mr2 Turbo
    is ja komisch...
    ist das der vdo-geber???
    der hat bei mir problemlos unter die lichtmaschiene gepasst.. war zwar fummelei aber es ging..
    hab etwa die gleichen werte wenn er warm ist.. bei 215tkm...
     
  6. toxic

    toxic Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11
    Wo hast du den Geber mit dem passenden Gewinde her? Ich hab schonmal bei Sandtler angefragt, aber noch keine Antwort.
     
  7. toxic

    toxic Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11
    Hier die Antwort von Sandtler:

    Stimmt das so? Passt das?
     
  8. #7 derjunky, 23.07.2004
    derjunky

    derjunky Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2002
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mr2 Turbo
    hab meinen von mathies... 35es inkl mehrwert..
    frag mich jetz nich welches gewinde.. m10 feingewinde oder so..
     
  9. Emma

    Emma Ab 250PS/l

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    6
    Hm...

    Bei kalten Öl können auch mal 7 Bar dastehen. Das ist kein Problem.

    Emma :D
     
  10. toxic

    toxic Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11
    wer oder wasist mathies
     
  11. toxic

    toxic Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11
    Nun ziert euch doch nicht so :D
     
  12. #11 AE92/101, 26.07.2004
    AE92/101

    AE92/101 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Jeder Händler kann dir die besorgen, ich hab die Anzeigen auch über meinen Toyotahändler bezogen, ATU haben die auch, glaub ich.

    Autowerkzeugläden haben sowas auch öfters im Angebot.

    Mfg.Alex
     
  13. toxic

    toxic Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11
    Bitte nur noch eine Antwort darauf! Das wär mir am wichtigsten :D :D :D
     
  14. #13 AE92/101, 27.07.2004
    AE92/101

    AE92/101 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Es passt bedingt, oder besser gesagt du brauchst einen Adapter.

    Die Toyotamotoren (die meisten) haben ein 1/8-28BSP Gewinde am Öldruckschalteranschluss im Motorblock.

    Der Geber den du bestellen möchtest ist sehr warscheinlich der gleiche wie bei mir, ich hatte auch das 1/8" 27NPTF Gewinde am VDO-Öldruckgeber. Deshalb wirst du einen Adapter (Conrad hat welche) brauchen, kostenpunkt 3,95€ + Versand 4€. Und dann musst du den Lichtmaschinenhalter ein wenig tunen und Abstandshülsen einbauen wie oben beschrieben.


    Mfg.Alex
     
  15. toxic

    toxic Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11
    Gibts keine Geber mit passendem Gewinde?
     
  16. #15 AE92/101, 28.07.2004
    AE92/101

    AE92/101 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab keine gefunden :(


    MfG.Alex
     
  17. toxic

    toxic Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11
    Ich dachte, aber dann hast du dich wohl etwas missverständlich ausgedrückt. :D
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 AE92/101, 28.07.2004
    AE92/101

    AE92/101 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich hab irgendwo gelesen, dass es einen passenden Geber gibt, hab mich dann aber in den Massangeben geirrt, immer dieses BSP und NPTF und weis der Kuckuck was :(

    MfG.Alex
     
  20. toxic

    toxic Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11
    Da haben wir doch schon wieder eine Frage:
    Was ist das überhaupt? ?( ?( :D
     
Thema:

Öldruckanzeige eingebaut, der drückt aber ordentlich.

Die Seite wird geladen...

Öldruckanzeige eingebaut, der drückt aber ordentlich. - Ähnliche Themen

  1. wegfahrsperre ausbauen main kinzig kreis (nachträglich eingebaut)

    wegfahrsperre ausbauen main kinzig kreis (nachträglich eingebaut): suche jemanden der mit meine wegfahrsperre ausbaut habe nur noch nen ersatzschlüssel ohne den chip und damit springt der wagen nicht an die...
  2. Pedalbox von DTE-Systems im Auris D-CAT eingebaut

    Pedalbox von DTE-Systems im Auris D-CAT eingebaut: Hallo, was habe ich alles an "Klugscheißer"-Meinungen zum Pedaltuning lesen müssen. Von Fahrenlernen bis zum einfachen Durchdrücken des...
  3. Gewindefahrwerk eingebaut , lautes nerviges knarxen und knacken im innenraum

    Gewindefahrwerk eingebaut , lautes nerviges knarxen und knacken im innenraum: Hallo habe mir im April ein Gewindefahrwerk einbauen lassen in meinem E12 , fahrwerk ist top ( schön tief eingestellt , sieht auch gut aus und...
  4. Ordentliche Fußmatten?!

    Ordentliche Fußmatten?!: Die Fußmatten vom Autohaus sind nach nem halben Jahr durch... Jmd. ne Empfehlung für ordentliche Fußmatten? Sind die vom Toyota Zubehör okay?
  5. Endlich wieder was ordentliches untem Hintern....

    Endlich wieder was ordentliches untem Hintern....: Hi, nachdem letzten Herbst meine T18 hin war (Reperaturkosten>Wert ;(), durfte ich bis vorletzte Woche wider Startlet fahren. Schönes Auto...