Ölaustritt zum Getriebe

Diskutiere Ölaustritt zum Getriebe im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, folgendes habe ich die Tage am Getriebedingsbums bemerkt... [IMG] Sollte mich das beunruhigen? MfG Michael

  1. #1 backpulva, 28.05.2003
    backpulva

    backpulva Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    folgendes habe ich die Tage am Getriebedingsbums bemerkt...

    [​IMG]

    Sollte mich das beunruhigen?

    MfG
    Michael
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Phoenix, 29.05.2003
    Phoenix

    Phoenix Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2001
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Also siet bei mir genau so aus und mich lässt das kalt. wenn ich nen Neue Kupplung rein mache, dann kann ich (bzw. muss ich) ja die Dichtungen neu machen. Solange noch kein 30 cm grosser Ölfleck unter deinem Wagen steht, würde ich mir keine Gedanken machen.

    Kannst ja, wenn Du dran kommst, die Schrauben ein bisschen nahcziehen . Aber denk dran: NAch fest kommt ab!!! :D :D :D
     
  4. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, T19 Kombi, AW11, Golf V6 4Motion
    Kennst du diese Rätsel, die sie manchmal im Fernsehen oder in solchen Wochenzeitschriften bringen? Da wird irgendein alltäglich benutztes Teil in Ultragroßaufnahme fotografiert und wer erkennt, um was es sich handelt, gewinnt eine Kreuzfahrt oder so ähnlich. Zum Glück mag ich keine Kreuzfahrt gewinnen...

    Was zur Hölle hast Du da fotografiert...????!? Du fährst doch immer noch 4A-GE....oder??? ;) :D
     
  5. Rumpel

    Rumpel Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2003
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    "Getriebedingsbums" ist schön ausgedrückt, ich frage mich nämlich, wo das Teil ist, das Du da fotografiert hast :-) Aber ich würde das nicht so ernst nehmen, das ist ja grade mal so bisserl "ausgeschwitzt" und noch weit weit davon entfernt, irgendwie zu tropfen. Solche Flecken findet man ja fast an jedem Auto, das gefahren wird....

    Viele Grüße aus Hamburg
    Christian
     
  6. #5 backpulva, 29.05.2003
    backpulva

    backpulva Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Ach Rene, sorry für den Schock :D

    das ist das Getriebe von meiner Freundin...

    eh..

    ich meine das Getriebe vom Ka meiner Freundin...

    Da steht doch "FOCHT" drauf auf dem Ding auf dem Bild was unscharf ist.. :]

    MfG
    Michael
     
  7. smitty

    smitty Guest

    sie fuhr For(t)d und kam nie wieder

    hi, dann versucht einfach ma den schalter nachzuziehen,sieht nach rückwärtsgangschalter aus....
    und die lösen sich bei Ford ab und an ganz gerne....
    greetz smitty
     
  8. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, T19 Kombi, AW11, Golf V6 4Motion
    Ah na dann - Focht ist nicht mein Zuständigkeitsbereich :)
     
  9. #8 Uwe AE 82, 30.05.2003
    Uwe AE 82

    Uwe AE 82 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi T25
    Da bin ich aber beruhigt, dass es nicht das Getriebe Deiner Freundin ist. :D :D :D :D
    MfG Uwe :)
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Alex a.P., 31.05.2003
    Alex a.P.

    Alex a.P. Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.05.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    So, na geb ich hier mal noch schnell meinen Senf dazu!!!

    Was Du da fotografiert hast ist die Getriebeentlüftung!
    Das dürfte nur Ölnebel sein!
    Ist aber kein Grund zur Beunruhigung, aber ich würde mal den Getriebeölstand kontrollieren!
    Wenns i.O. ist, wegwischen und fertig!

    Grüsse aus Sachsen

    Alex
     
  12. #10 Lucky2002, 01.06.2003
    Lucky2002

    Lucky2002 Guest

    Das ist voll normal.......Egal ob es ein Fjord ist oder ein Trabbi die Dinger müssen schon ein bischen ölig sein!

    Fakt wenn ein Motor 100% ölfrei wäre hätte ich täglich saubere Finger und würde nicht schon bei ner Standard Inspektion aussehen wie ein Ferkel!

    Würde auch sagen kein Grund zur Sorge!
     
Thema:

Ölaustritt zum Getriebe

Die Seite wird geladen...

Ölaustritt zum Getriebe - Ähnliche Themen

  1. Getriebe Aygo defekt?

    Getriebe Aygo defekt?: Hallo. Ich fahre seit ca 6 Monaten einen gebrauchten Toyota Aygo. Soweit alles gut, ich hatte zwar von Anfang an das Problem, dass beim...
  2. Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem

    Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Getriebe für einen Yaris p1 Bj 2004, 1.5 liter und 77KW/105PS. Das Getriebe macht extreme Geräusche im 4...
  3. Avensis T25 Getriebe

    Avensis T25 Getriebe: Hallo an alle, Ich melde mich mal wieder mit einem Problem. Beim T25 meines Opas( Bj.2005) geht der 5te gang nicht mehr. Wenn er den gang einlegt...
  4. Suche: C60 oder C160 getriebe

    Suche: C60 oder C160 getriebe: Hi, wie im topic, falls ich glück haben sollte würd ich mich über bilder + preis, gegebenenfalls mit versand nach österreich freuen greetz
  5. Verk: Motor+Getriebe Toyota 1JZ-GTE und R154

    Verk: Motor+Getriebe Toyota 1JZ-GTE und R154: Verkaufe hier einen gebrauchten 1JZ-GTE mit OEM Twin Turbos mit R154 Getriebe aus einem Toyota Soarer. Kompression 12+ auf allen Zylindern ca....