Ölaustritt normal oder komsich?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von TorbenMaMe, 20.02.2014.

  1. #1 TorbenMaMe, 20.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2014
    TorbenMaMe

    TorbenMaMe Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 1.4i 86 PS Liftback
    Hi Leute,
    Ich hoffe ihr hattet einen guten Start in den Tag.

    Mir ist vorgestern beim Ölwechsel (97300 km.....alle 10kkm) aufgefallen, das links von der Ölwanne eine Ölaustritsstelle ist. Da ich von Autos eine nur sehr geringe Ahnung habe, wollte ich wissen ob das normal ist oder ob dort Handlungsbedarf besteht.

    [​IMG]

    Ich wünsche euch noch einen schönen Donnerstag.

    Viele Grüße

    Torben
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Da ist der Kurbelwellensimmerring undicht. Um den zu ersetzen muß das Getriebe raus. Teurer Spaß. Genaugenommen besteht Handlungsbedarf weil es schon so viel ist daß es tropft und somit vom TÜV als kritisch erachtet wird.
     
  4. #3 altmarkmaik, 20.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2014
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    Moin !

    Wie mein Vorredner schon sagte,ist wohl der KW Simmering undicht.
    Man könnte wie gesagt die große Lösung wagen und gleich die Kupplung mitwechseln oder Du versuchst es erstmal mit Ölleckstop.
    Wenns natürlich schon richtig tropft,muß der Simmering gewechselt werden.

    Tropft es an der Schwungscheibe auch heraus,ist auch dieser Simmering durch.Aber der lässt sich von aussen wechseln.

    Hast Du keinen Mechaniker in der Familie oder eine Selbstschrauberwerkstatt in der Nähe ?


    LG
    Maik
     
  5. #4 2Xtreme, 21.02.2014
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Blöde Sache, ist ne Krankheit beim 4E-FE. Unser damaliger E11 hat an der Stelle auch "geschwitzt".
     
  6. #5 motorsport-e9, 21.02.2014
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Sollte man schon wechseln. Sonst verschwindet irgendwann mal der Liter Öl auf 500km.
     
  7. #6 TorbenMaMe, 21.02.2014
    TorbenMaMe

    TorbenMaMe Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 1.4i 86 PS Liftback
    Danke Leute. Ihr seit immer eine super Hilfe. Also werde ich mal bei meiner Werkstatt des Vertrauens nachfragen.
    Was mich noch interessiert... ist es ein ölstopp versuch Wert? Und ist es Motoröl oder getriebeöl. so wie ich das verstanden habe. Motoröl gell?!
    Melde mich später nochmal. vg
    Torben

    Gesendet von meinem C6603 mit Tapatalk
     
  8. #7 motorsport-e9, 21.02.2014
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Richtig, Motoröl.

    Das Öl drückt sich vom Motor durch den kaputten KW Simmerring in die Getriebeglocke und tropft dann an der gezeigten Stelle raus.
    Da sollte auch gleich ein neuer Simmerring her - keine halben Sachen.
    Das eigentliche Tauschen des Rings dauert keine 5 Minuten, dafür alles drum herum um so länger. :D
     
  9. #8 TorbenMaMe, 21.02.2014
    TorbenMaMe

    TorbenMaMe Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 1.4i 86 PS Liftback
    Leute vor weg .... ich liebe euch ;D.

    War gerade bei meiner Werkstatt. Alles genau das selbe. Eure Ferndiagnose mal wieder voll ins Schwarze ;).

    Er meinte ich soll es erstmal mit SLICK 50 probieren. Das habe schon manche kleine undichte Stelle repariert.
    Wenn das alles gewechselt werden muss (inkl. Kupplung) dann sind das ca. 650 Euro. Ne menge Holz für nen 18 Jahre altes Auto 8o.

    Also da ich denke, dass Maik sowas mit Ölleckstop meinte, werde ich mir das mal besorgen und ein Versuch starten. Habt ihr eine Meinung dazu. Gibt es dafür besseres oder ist Slick 50 das non plus ultra.

    Habt einen gelungen Start in das Wochenende Jungs. (und Mädels....damit wir politisch korrekt bleiben)

    Vg
    Torben
     
  10. #9 green_ninja, 21.02.2014
    green_ninja

    green_ninja Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2013
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus GS, Toyota E10
    Was für n Baujahr ist deine e11?
    Sieht so aus als wäre es noch der alte Motor?
     
  11. #10 TorbenMaMe, 21.02.2014
    TorbenMaMe

    TorbenMaMe Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 1.4i 86 PS Liftback
    1997. Es ist die Version die in England produziert wurde.

    Viele Grüße

    Torben
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 green_ninja, 21.02.2014
    green_ninja

    green_ninja Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2013
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus GS, Toyota E10
    Wenn du nämlich nen vvt-i hättest würde ich dringend von abraten...generell bin ich kein fan davon...denn da kann auch mal schnell neun ölkanal zu gehen
     
  14. #12 TorbenMaMe, 23.02.2014
    TorbenMaMe

    TorbenMaMe Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 1.4i 86 PS Liftback
    Slick 50 ist bestellt. Ich halte euch auf de, laufenden wie es sich entwickelt. Im Oktober ist TÜV. Mal gucken ob da die Reperatur fällig ist. Drückt mir die Daumen.

    Machts hübsch!

    Torben
     
Thema:

Ölaustritt normal oder komsich?

Die Seite wird geladen...

Ölaustritt normal oder komsich? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Corolla E12 Ts Hinterachslager aus Pu,oder Normale

    Toyota Corolla E12 Ts Hinterachslager aus Pu,oder Normale: Hallo, ich suche für meiner Schwiegereltern ihren E12 Ts Hinterachslager Aus Pu oder Originale, am liebsten wären Pu Buchsen anstatt der...
  2. Super strut umbauen auf Normales fahrwerk.

    Super strut umbauen auf Normales fahrwerk.: Schön Guten tag bin hier neu und habe da mal eine frage ! Fahre einen Toyota Curren mit Super Strut fahrwerk Vorne . Nun habe ich aber hier noch...
  3. Auspuff Corolla E12 Kombi = mit normalen E12 ?

    Auspuff Corolla E12 Kombi = mit normalen E12 ?: Hallo , weiss einer ob der Endschalldämpfer vom E12 Benziner Kombi gleich ist mit dem vom normalen Corolla ? Gruss Jörg
  4. 15 Zoll TTE Felgen auf normalen Yaris P1?

    15 Zoll TTE Felgen auf normalen Yaris P1?: Hallo, habe einen gebrauchten Satz 15" TTE Felgen im Internet gefunden. Kann es sein, dass ich diese auf einem Serien Yaris gar nicht fahren...
  5. Störung, bei normaler Fahrt?

    Störung, bei normaler Fahrt?: Hallo Zusammen Heute Abend als ich vom Auswärtsessen:D nach Hause gefahren bin und das Fernlicht einschaltete, lief für kurze Zeit kein...