öl verbrauch Corolla 1.6 vvt-i

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von fogy, 17.04.2005.

  1. fogy

    fogy Guest

    Erst mal hallo ! hab mich gerade erst bei Toyotas angemeldet ,
    hier meine frage:
    ich habe seit kurzem einen E11U mit dem 1.6 vvt-i motor ,
    der hat 104tkm gelaufen davon viel autobahn. Was mich aber extrem stört ist ein öl verbrauch von minimal 0.7 liter bis 1 liter auf 1000km .
    Der Verkäufer (privat) hat mir natürlich nicht davon gesagt auf nachfrage hat er aber erzählt das er schon bei der 15000 inspektion der werktstatt berichtet hat das er 0.5liter öl verbraucht ,die haben gesagt das sei normal .
    Kann ich so weiter fahren oder geht mit der zeit auch der kat kaput oder ablagerungen im motor ?
    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mazek

    mazek Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS
    Lautr der Angabe von Toyota sind 1L/1000km im Toleranzbereich, da wirst du wohl nichts machen können!
    Mein Tipp, wenn der Motor grad n 0W... oder ein 5W... Öl drin haben sollte einfach mal n 10W... rein kippen! Nen höheren Wert würde ich nicht nehmen, 10W... wäre für mich die höchste grenze!

    Gruss
     
  4. #3 CRX_ED9, 17.04.2005
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Steig wie schon gesagt einfach mal auf ein dickflüssigeres Öl um...
    Und sonst musst du halt damit leben... Ist nicht weiter schlimm...
    Bei manchen Autos ist das halt so...

    Solange alles normal läuft, würd ich mir keine Sorgen machen... ;)
     
  5. gt16

    gt16 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    0
    ...würd ich so nicht sagen,das kann Dir die Ölabstreif- und Kolbenringe festbrennen,Fazit dann-Laufbuchsenschaden... Hab ich schon n paar mal gesehen...

    Mfg gt16
     
  6. Hardy

    Hardy Guest

    Ein Gebrauchtwagen hat nunmal den Fahrstil des Vorbesitzers mitbekommen, da muß man mit solchen Sachen rechnen. Und wenn man nicht fragt, wieviel Öl der verbraucht, wird's wohl auch kaum ein Verkäufer von sich aus sagen.
     
  7. fogy

    fogy Guest

    Das ist richtig ! aber wenn ein auto schon bei 15000 km öl säuft
    ist entweder ab werk misst gebaut worden oder mann braucht einen brutalen fahrstill !
    davon gehe ich aber nicht aus da die hinteren reifen noch erstbereifung sind (michelin dot 01) und auch bremsscheiben noch nie gewechselt wurden ! alle nachweise von inspektionen habe ich dabei bekommen .
    mein Sprit verbrauch lag übrigens bei 6.9l bis 7.2l auf 100km also nich geheizt .
    Ich dachte einen corolla kann man blind kaufen ,man lernt nie aus.
     
  8. fogy

    fogy Guest

    Abgesehen davon macht die Kist natürlich viel spass ,ist schnell und sparsam !
     
  9. #8 E10Jens, 18.04.2005
    E10Jens

    E10Jens Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.08.2003
    Beiträge:
    2.336
    Zustimmungen:
    0
    sorry aber das ist dämlich ich würde kein auto blind kaufen ...
     
  10. Hardy

    Hardy Guest

    Ich glaube, Du gehst das falsch an. Man bringt einen Motor nicht durch heftiges Bremsen zum Ölverbrauchen und die hintere Bereifung beim Corolla nach 15.000 zu veschleißen, wäre schon ein Kunststück. Wenn aber die vordere nicht mehr die Erstausrüstung ist, dann wäre das schon ein Hinweis auf entsprechenden Fahrstil.
    Schädlich ist aber kein flotter Fahrstil an sich, sondern so Aktionen wie hohe Motorlast bei kaltem Motor.
     
  11. #10 Nemesis, 18.04.2005
    Nemesis

    Nemesis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12, mr2 w3, supra mkiv
    also ich kann von meinem nicht behaupten, dass er öl säuft!

    wenn du wie hardy schon sagte beim kalten zustand extrem auf den pinsel trittst ist es ohne probleme möglich, dass du in die ölschlürfregionen kommst! deshalb immer schön warmfahren!

    C U Kev
     
  12. #11 Corolla Fanatic, 18.04.2005
    Corolla Fanatic

    Corolla Fanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.915
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus SC 430, RAV4 Executive
    Wenn er viel Autobahn gelaufen ist, kann es natürlich gut sein das er da einen erhöhten Verbrauch hat, wobei knapp 1LTR auf 1000KM schon viel ist.

    Fährst du denn auch viel AB? Oder eher Kurzstrecke? Je nachdem wie lange du den Wagen nun hast hat sich vielleicht bissel Öl festgemacht, welches nun als Kondensat sich auf der Autobahn "freigebrannt" hat. Aber eher unwahrscheinlich, da du das Auto denke ich so lange nicht hast. Tippe da eher auf die falsche Fahrweise des Vorbesitzers. Viele denken da nicht dran, wohnen im besten Falle noch 3km von der AB-Auffahrt entfernt und dann gib ihm, natürlich noch wenn er schön kalt ist. Am besten noch im Winter wenn die Kiste eh länger braucht um auf Betriebstemperatur zu kommen.
    Versuch mal ein gutes verschleißfreies Öl nu nehmen, da kannste vielleicht schon 100-200ml einsparen. Ansonsten bleibt da nur die Werkstatt, und das wird nicht billig aufgrund des Aufwandes sprich Arbeitskosten.
     
  13. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Für den Motortyp und die Laufleistung ist das definitiv nicht üblich und keinesfalls normal. Langstreckenautos sind für gewöhnlich auch in besserem Zustand, als Kurzstreckenautos.

    Meines Erachtens hat der Motor einen übermäßigen Verschleiß an Ventilschaftdichtungen oder Kolbenringen, dem man auf den Grund gehen sollte. Der Kat nimmt dadurch auf Dauer Schaden, abgesehen davon kann es durch die Ölverbrennung auch dazu kommen, daß Ventile durch die Ablagerungen auf Dauer nicht mehr dicht sind.

    Für mich schon Beschiß, wenn der Verkäufer einen Verbrauch von einem Liter auf 1000km nicht nennt.
     
  14. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Da hat der Vorbesitzer es wohl nicht zu Ernst genommen mit dem warmfahren...
    Nunja, 1 Ltr auf 1000Km ist noch kein Beinbruch- solange es dabei bleibt und Du fortan bei jedem tanken einfach n halben Liter reinschüttest ist ja alles in Ordnung.
    Sollte sich der Verbrauch erhöhen wirst Du wohl um eine (kostspielige) Reperatur nicht umhinkommen- aber ich würd einfach erstmal weiterfahren und den Verbrauch beobachten.

    Toy
     
  15. #14 CRX_ED9, 18.04.2005
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Wieviele Leute kannst du aufzählen bei denen das passiert ist???
    Ich kenne keinen... Meine Kiste verbraucht auch Öl... Na und?
    Ich füll das einfach wieder auf und fahr weiter... :D
    214'000 KM... :]
     
  16. #15 king_dingeling, 18.04.2005
    king_dingeling

    king_dingeling Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    4.341
    Zustimmungen:
    5
    Was anders bleibt dir bei deiner Honda-Grube auch nicht übrig :D:D
     
  17. #16 CRX_ED9, 18.04.2005
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Normal...
    Wenn ich Durst habe, trinke ich...
    Genau so beim CRX... Wenn er Durst hat, gebe ich ihm zu Trinken... :D
    So einfach ist das...

    Und mit ner Celi musst du nicht so ne dicke Lippe riskieren...
    Schneller ist die nicht... :P :D
     
  18. #17 king_dingeling, 18.04.2005
    king_dingeling

    king_dingeling Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    4.341
    Zustimmungen:
    5
    Hab aber den 3S-GE Gen.4 Blacktop drin ;):D:D
     
  19. #18 CRX_ED9, 18.04.2005
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Das heisst??? 175 PS??? ?(

    Warum BlackTop??? Wegen dem Ölverlust an der VDD oder wie? :P :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 king_dingeling, 18.04.2005
    king_dingeling

    king_dingeling Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    4.341
    Zustimmungen:
    5
    215 PS ;)
     
  22. #20 CRX_ED9, 18.04.2005
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Ah okay...
    Dann muss ich wohl doch auf Turbo umbauen... :D

    Aber fahren muss man ja auch noch können... :P :D
     
Thema:

öl verbrauch Corolla 1.6 vvt-i

Die Seite wird geladen...

öl verbrauch Corolla 1.6 vvt-i - Ähnliche Themen

  1. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...
  2. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  3. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  4. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...
  5. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...