öl verbrauch bei der rina

Diskutiere öl verbrauch bei der rina im Motor Forum im Bereich Technik; Hey leutz bitte nicht schlagen!!!habe wirklich gesucht aber keine aussagekräftigen meinungen gefunden! wieviel öl verbraucht die rina so im...

  1. #1 Rinaracer, 16.01.2005
    Rinaracer

    Rinaracer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2004
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Hey leutz bitte nicht schlagen!!!habe wirklich gesucht aber keine aussagekräftigen meinungen gefunden!
    wieviel öl verbraucht die rina so im durschnitt?? habe die 1.6L mit 107PS sie hat gesunde 154000KM auf´m bukkel und rennt einfach super aber der verbrauch von dem schwarzen gold gefällt mir ned so!!habe vor 2500km voll gemacht und jetzt ist ist fast wieder auf leer!!!ist das normal??? habe 5W40 reingetan!!woran kann das liegen habe ne leicht aggressive fahrweise aber ziehe sie selten über 5500Umin nur bei kleinen rennen gegen 318i´s Bidde helf mir
    danke schonmal im vorraus!!! :]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isaak

    Isaak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.871
    Zustimmungen:
    0
    Mach blos keine dünnflüssige Brühe rein. Wenn du Pech hast, rinnt dir das Zeuch weg wie Wasser. Nimm lieber 10W40. Bei 15W40 ist die Kaltstartquali im Winter nicht mehr wirklich gegeben (am Anfang recht lautes Klackern)
    Ob der Ölverbrauch jetzt normal ist, kann ich dir net sagen.

    Gruß Sascha
     
  4. #3 Rinaracer, 16.01.2005
    Rinaracer

    Rinaracer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2004
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    also doch lieber 10w40 und von welcher firma????
     
  5. #4 Green-Dream, 16.01.2005
    Green-Dream

    Green-Dream Guest

    egal 10w40 ist 10w40 ich nehm shelll oder manchmal dea
     
  6. #5 Rinaracer, 16.01.2005
    Rinaracer

    Rinaracer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2004
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    was denkst du wird dadurch der verbrauch ein bisschen gedrückt?? wie rechnet man eigentlich den benzin verbrauch aus dafür gab es doch ne formal oder täusch ich mir weil ich glaube der ist auch ein bisschen hoch tanke meistens super plus!!
     
  7. Isaak

    Isaak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.871
    Zustimmungen:
    0
    Welchen Verbrauch meinst du? Den Öl- oder den Benzinverbauch? Der Ölverbrauch sinkt auf jeden Fall. War zumindestens bei mir so, bzw. den extremen Ölverbrauch hab ich erst seitdem ich das dünnflüssige Öl reingemacht hatte. Nachdem ich das 10W40 wieder reingemacht hab ist er wieder etwas gesunken.

    Gruß Sascha
     
  8. #7 Rinaracer, 16.01.2005
    Rinaracer

    Rinaracer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2004
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    mein thread geht um den öl verbrauch !! also morgen zu atu und neues öl rein oda ist besser erst nen kommplett wechsel mit filter und so?? und dann neu?? wollte blos mal die frage mit dem benzin loswerden!wollte nicht gleich nen neuen thread aufmachen!!! :]
     
  9. #8 carina e 2.0, 16.01.2005
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.183
    Zustimmungen:
    84
    liter durch km mal 100

    bsp.

    35l auf 369km = 9,48l

    wenn die Frage überhaupt ernst gemeint war ;)
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Mobylette, 16.01.2005
    Mobylette

    Mobylette Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2002
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz 200 CDI
    Den Ölverbrauch kann man nicht am km-Stand festmachen, der ist immer individuell.

    Ich an deiner Stelle würde jetzt einfach 10W-40 zum nachfüllen nehmen und den Ölwechsel erst zum nötigen Termin machen.
     
  12. #10 Rinaracer, 17.01.2005
    Rinaracer

    Rinaracer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2004
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    das mit der spritberechnung war ernst gemeint!!!
    also werde ich mal nachfüllen und schauen wie sich das ganze entwickelt!!!! habe mir mal mein endrohr angeschaut aber da ist auch nichts schwarz sonst hat mann doch da sehr viel rus dran oda???
     
Thema:

öl verbrauch bei der rina

Die Seite wird geladen...

öl verbrauch bei der rina - Ähnliche Themen

  1. Öl am Öldeckel beim 4E-FE

    Öl am Öldeckel beim 4E-FE: Moinsen. Da ich momentan immer wieder alles genau anschaue wenn ich gefahren bin ist mir etwas aufgefallen. An sich ist der Motor nach allem was...
  2. E11 Corolla - 4EFE - USA - Öl zwischen Zahnriemenabdeckung und Pulley

    E11 Corolla - 4EFE - USA - Öl zwischen Zahnriemenabdeckung und Pulley: Hi @all, ich habe etwas Öl zwischen der Zahriemenabdeckung und der der Rolle, die als VanePump bezeichnet wird. Bin mir nur nicht sicher. Anbei...
  3. Prius 1.5 frisst Öl. 1l/1500km

    Prius 1.5 frisst Öl. 1l/1500km: Hallo Kollegen, Unseren Prius2 von 2006 haben wir mit 16x.000 km gekauft. Ölverbrauch hat sich mit 1l/1000km ergeben. Absatz: LM- Motor-Clean,...
  4. Verbrauch

    Verbrauch: Toyota Yaris 1.0 Liter Motor, Baujahr 2014 -69 PS verbraucht 10,04 Liter Benzin auf 100 km- Kombifahrt Autobahn, Stadt, sparsame Fahrt, Reifen...
  5. Toyota Corolla KE 35 Was für Kühlmittel,ÖL,Difföl und Getriebeöl gehört rein ?????????

    Toyota Corolla KE 35 Was für Kühlmittel,ÖL,Difföl und Getriebeöl gehört rein ?????????: Bin neu hier drin, komme aus Bayern und brauche Hilfe und tips rund um den Ke 35. Danke euch.