Öl-Temp-Messer wohin??

Diskutiere Öl-Temp-Messer wohin?? im Motor Forum im Bereich Technik; Hi Leute, wo kann ich am besten den Öl-Temp-Messer und die ANzeige hinpacken? Is für einen MR2 BJ '92! ohne das es riesig viel aufand ist! und...

  1. #1 HKap2000, 18.12.2002
    HKap2000

    HKap2000 Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2002
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    wo kann ich am besten den Öl-Temp-Messer und die ANzeige hinpacken? Is für einen MR2 BJ '92! ohne das es riesig viel aufand ist! und könnt ihr irgendwas empfehlen??

    Cu Hendrik
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 carthum, 18.12.2002
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt doch nur zwei Varianten, um die Öltemperatur zu messen: Entweder kommt der Geber in die Ablaßöffnung der Ölwanne oder dorthin, wo der Meßstab normalerweise sitzt. Keine Ahnung, welche Version du hast?!

    Zum zweiten Teil der Frage: Muß jemand anderes beantworten.
     
  4. Tron

    Tron Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2001
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ablaßschraubengeber sitzen immer irgendwie im Fahrtwind und zeigen eine (teilweise deutlich) niedrigere Temperatur an als das Öl eigentlich hat. Macht dann also nicht wirklich Sinn.

    Peilstabgeber sind zwar lästiger bei der Ölstandkontrolle, dafür aber genau.
     
  5. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.975
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, T19 Kombi, AW11, Golf V6 4Motion
    Kann ich durch eigene Erfahrung bestätigen!<br />Kauf Dir einen Ölstab mit Sensor! Der Ablaßschraubengeber zeigt 15 Grad zu wenig an!!!
     
  6. mac

    mac Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    und beides kannste bei vdo kaufen...
     
  7. #6 Ingolf 2, 21.12.2002
    Ingolf 2

    Ingolf 2 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mit einem Ablaßschraubenmesser schlechte Erfahrungen gemacht:<br />Die ersatz- Ablaßschraube war von schlechter Qualität und ist beim Festsiehen zerbrochen. <br />Folge: Die eine Hälfte war in der Ölwanne, die andere Hälfte war draußen.

    Danach habe ich ohne Probleme jahrelang einen Ölstabgeber benutzt!<br />Den original Ölstab hatte ich in einem Plastikrohr im Kofferrraum liegen und wenn ich den Ölstand messen wollte, habe ich den benutzt.

    [ 20. Dezember 2002: Beitrag editiert von: Ingolf 2 ]
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Öl-Temp-Messer wohin??

Die Seite wird geladen...

Öl-Temp-Messer wohin?? - Ähnliche Themen

  1. Öl am Öldeckel beim 4E-FE

    Öl am Öldeckel beim 4E-FE: Moinsen. Da ich momentan immer wieder alles genau anschaue wenn ich gefahren bin ist mir etwas aufgefallen. An sich ist der Motor nach allem was...
  2. E11 Corolla - 4EFE - USA - Öl zwischen Zahnriemenabdeckung und Pulley

    E11 Corolla - 4EFE - USA - Öl zwischen Zahnriemenabdeckung und Pulley: Hi @all, ich habe etwas Öl zwischen der Zahriemenabdeckung und der der Rolle, die als VanePump bezeichnet wird. Bin mir nur nicht sicher. Anbei...
  3. Prius 1.5 frisst Öl. 1l/1500km

    Prius 1.5 frisst Öl. 1l/1500km: Hallo Kollegen, Unseren Prius2 von 2006 haben wir mit 16x.000 km gekauft. Ölverbrauch hat sich mit 1l/1000km ergeben. Absatz: LM- Motor-Clean,...
  4. Toyota Corolla KE 35 Was für Kühlmittel,ÖL,Difföl und Getriebeöl gehört rein ?????????

    Toyota Corolla KE 35 Was für Kühlmittel,ÖL,Difföl und Getriebeöl gehört rein ?????????: Bin neu hier drin, komme aus Bayern und brauche Hilfe und tips rund um den Ke 35. Danke euch.
  5. Yaris 2007 - Motor verbraucht Unmengen an Öl

    Yaris 2007 - Motor verbraucht Unmengen an Öl: Hallo zusammen, ich bin alles andere als ein Autoprofi, werde aber nach bestem Wissen und Gewissen versuchen, euch mein Problem zu schildern:...