Öl macht Sorgen

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von DDRebels, 28.07.2010.

  1. #1 DDRebels, 28.07.2010
    DDRebels

    DDRebels Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hello one and all,

    ich wohne in Los Angeles und fahre einen 1988 Toyota Corolla Coupe.
    Fragt mich bitte nicht was es genau für eine Maschine ist, denn ich bin Laie und hier gibt es keine richtigen Fahrzeugscheine wie in Deutschland wo ich es nachlesen könnte. Drauf steht 16V und hat 4 Zylinder. :-)
    Die Mechaniker hier in LA sind fast alle nur dumm und wollen abzocken, daher wende ich mich an Euch als deutsche Fachmänner.

    Fakten:
    Getriebe ist Automatik
    Kilometerstand ~ 400000km

    Mein Problem:
    Gestern leuchtete meine Ölwarnleuchte das erste Mal kurz auf. Also habe ich sofort an der Tankstelle angehalten und mal eben Öl nachgefüllt. Erstmal nur einen Liter 10W40. Damit war die Leuchte auch aus und es war Ruhe.
    Ein paar Stunden später meldete sich die Leuchte wieder, also habe ich einfach mal noch 2 weitere Liter nachgekippt. Die Leuchte hörte aber nicht auf zu leuchten. Der Ölstand ist laut Messstab aber top.
    Dann habe ich das Problem mal weiter beobachtet...
    Mir ist aufgefallen, das die Leuchte immer wieder beim Fahren ab 1500U/min ausgeht und wieder angeht sobald ich unter die 1500U/min komme. Je länger ich fuhr, desto höher wurde die Drehzahl bei dem die Lampe an und aus ging. Gestern abend dann, nach 3 Stunden still stehen in der Garage, war die Lampe wieder komplett aus. Heute morgen ebenfalls, aber nach 5-10Minuten fahren, ging sie wieder an und erst wieder bei 3000U/min aus. Jetzt geht sie gar nicht mehr aus und leuchtet ständig/dauerhaft. Aber der Ölstand ist weiterhin top und ich habe keinen Ölverlust bemerkt.
    Nun meine Frage, was kann das sein? Fühler defekt? Öldruckproblem?
    ICh habe keine Ahnung....

    Andere Frage:
    Wie kann ich bei dem Wagen das Getriebeöl nachfüllen/ es überhaupt prüfen?


    Der Wagen ist sonst total top und fährt astrein. Sehr zuverlässig.


    Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe

    Denis
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Barracuda, 28.07.2010
    Barracuda

    Barracuda Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.12.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    hey

    Das ist recht sicher die Ölpumpe. Bei 400000tkm kann die den Öldruck nicht mehr aufbauen bzw. genug Öl durch den Motor pumpen. Solltest damit nicht mehr weiterfahren.

    Bei kaltem Motor geht es immer nen paar Minuten gut, weil das Öl da noch was zähflüssiger ist.

    Die Leuchte ist ja auch kein Ölstandkontrolle, sondern Öldruckkontrolle. Daher ist der Ölstand super und die Lampe trotzdem an.

    Lasse ne neue Ölpumpe einsetzen und fahr dann dickeres Öl wie 15W40. Denn auch wenn die Ölpumpe neu ist, gibt es genug andere Spaltmaße im Motor die mit dünnem Öl auchnicht mehr klarkommen würden...

    Gruß
    Matthias
     
  4. #3 DDRebels, 28.07.2010
    DDRebels

    DDRebels Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    aber bis zur Werkstatt geht noch oder? Kein Abschleppen oder?

    Danke dir vielmals Mathias.
     
  5. #4 Barracuda, 28.07.2010
    Barracuda

    Barracuda Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.12.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    sollte noch klar gehen. aber sehr sanft fahren. bist ja auch so schon ne ganze weile mit der leuchte gefahren...

    gruß
    matthias
     
  6. #5 DDRebels, 28.07.2010
    DDRebels

    DDRebels Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    cool.
    nur mal so zur info
    Was kostet so eine Reparatur in Deutschland?

    Kannst Du mir auch was zum Getriebeöl sagen? Kann ich das irgendwo prüfen?
     
  7. #6 Torsten-T25, 28.07.2010
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Tena Men :)

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    10.524
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Combi 2.2 D-CAT Executive Plus Edition
    Son Arsch! X( :( ;( ... ;) :] :D <3lich Willkommen im Forum!

    Da weiss ich ja schon wo der nächste Forumsgeburtstag statt findet! 8) :D
     
  8. #7 DDRebels, 28.07.2010
    DDRebels

    DDRebels Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    LOL
    Ja LA ist schon klasse :sonne
    Aber hat auch viele Schattenseiten...

    Aber Fakt ist, die Autos leben wesentlich länger hier als in Deutschland. Liegt wohl am Wetter....
     
  9. #8 MR2Olli, 28.07.2010
    MR2Olli

    MR2Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GSX-R750, VN800, Lancer CY0
    3l nachgekippt und der Ölstand ist ok?!?
     
  10. #9 toyotafreund, 28.07.2010
    toyotafreund

    toyotafreund Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 - Toyota Prius P2
    Warst du schonmal bei In and Out essen???
     
  11. #10 DDRebels, 28.07.2010
    DDRebels

    DDRebels Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ob ich schon ma bei In and Out Burgers war?

    Aber klar. Die gibt es ja überwiegend nur in California. Es gibt noch ein paar in Arizona und 2 in Las Vegas.
    Aber ja klar war ich da. Aber wie oft weiß ich nicht mehr, zu oft :-)
    Es gibt immer einen Double Double Burger Animal Style. Perfekt und lecker!
    Wenn Du auch hier lebst, dann geh mal zu kouraku in Little Tokyo, das ist ein japanisches koreanisches Restaurant mit super leckerem Essen für einen kleinen Dollar. Zu viert und alle sind satt, 30 Dollar samt getränke
     
  12. #11 DDRebels, 28.07.2010
    DDRebels

    DDRebels Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ja wieso?
    Ich habe jetzt nochmal so eine Art Ölverdicker reingekippt und damit sollte es hoffentlich etwas an Fahrt überstehen. Die Werkstatt erreiche ich so hoffentlich noch.
     
  13. #12 carina e 2.0, 28.07.2010
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    Du willst ernsthaft mit (mutmaßlich 2-3L zu viel ÖL den Motor anschmeißen?????)
    Also das kann nicht dein Ernst sein!
    Wenn dir das Ding um die Ohren fliegt, dann sag nicht, dass dich niemand gewarnt hat. Tu es nicht!
    Guck erst nachm Ölstand, der dürfte jenseits von gut und böse liegen. Zu viel Öl ist schädlicher als zu wenig.
     
  14. #13 DDRebels, 29.07.2010
    DDRebels

    DDRebels Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich doch gesagt, der Ölstand ist perfekt!
     
  15. #14 Duke_Suppenhuhn, 29.07.2010
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Das heißt also, es haben drei liter öl gefehlt?!

    Wie sieht denn Dein Auspuff aus? Raucht er, wenn Du kräftig Gas gibst?
     
  16. #15 Barracuda, 29.07.2010
    Barracuda

    Barracuda Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.12.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hey

    also was rep inner werkstatt so kostet? keine ahnung...

    Wenn drei liter öl gefehlt haben,tja..vielleicht ma öfter checken ;-P

    Erstma Ölpumpe neu und dann dickeres Öl als 10w40 rein...15w40 oder, da es ja bei euch eher immer recht warm ist noch dicker...20wxx
    Bei uns gibts von Wynn's so Ölleckstop. Das is jut, macht Gummidichtungen wieder geschmeidig und dicht. Sowas wirds bei euch auch geben. Das dann auch mit dem neuen Öl rein.

    Zum Getriebe weiß ich leider auch nicht. Keine Erfahrung mit Automatik.

    Gruß
     
  17. meshua

    meshua Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Such mal in Getriebenähe (oft vorn unten rechts) nach soetwas, was dem Ölmessstab des Motors ähnelt, nur kürzer und ggfls. extra gesichert. Dann lässt Du den Motor an, denn den Ölstand bei AT prüft man bei laufendem Motor. Auf dem Stab gibt es zwei Bereiche für Getriebeöl, welches noch kalt ist und für welches dass warm ist. Je nach vorhandener Situation sollte der Ölstand in den jeweiligem Bereich liegen, eher zur MAX-Marke hin. Zuviel oder zu wenig ist aber auch schlecht! Bei den '88er Modellen sollte Dexron II passen.

    U.S. Motoren sind zumindest sehr robust: Wir haben in der Firma einen Chevy Astro für die Straße und das Vorfeld - da war der Ölmesstab völlig trocken und die Kiste fuhr immer noch. Kein Wunder, hatte sie aus Spargruenden nach der Anschaffung nie einen Service bekommen. Die ATs sind oft auch anders dimensioniert und dadurch robuster, als in Europa - daher keine Sorge.

    Grüße, meshua
     
  18. #17 DDRebels, 30.07.2010
    DDRebels

    DDRebels Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    So jetzt mal aktuelles.

    Die Karre läuft jetzt bereits 2 Tage ohne neue Ölpumpe. Ich weiß, ich weiß.... :-)
    Es kann nichts anderes sein?

    Es haben nicht 3 Liter Öl gefehlt, ich habe die nachgekippt. Ich kontrolliere einmal in der Woche Wasser und Ölstand. War immer ok. Der Ölstand ist weiterhin perfekt. Habe keinen Ölverlust.
    Die Lampe leuchtet weiterhin nach 3 Minuten auf.
    Aber ich habe mir nun zur Sicherheit ein weiteren Wagen als Ersatz gekauft. :-)
    Die Reparatur der Ölpumpe soll hier 700$ kosten, habe bei diversen Werkstätten angefragt.
    Da ich aber nur 400$ für den wagen gezahlt habe....
    Also habe ich mir jetzt noch 440$ einen Mercedes W123 240D von 1978 gekauft. Das Ding fährt gut und hat erst 250k Meilen runter.
    Also Glück gehabt mit dem Kauf.
    Die Reparatur muss noch warten. :-) Jetzt fahr ich erstmal den Mercedes...
    Vielen Dank für Eure Hilfe.
    Was Autos betrifft, so sind die deutschen Foren doch immer noch die besten. Bei den Amis kommen die wüstesten Antworten....

    Danke Euch
     
  19. #18 diosaner, 30.07.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Was kann man auch von Leuten erwarten, die ihre Führerscheinprüfung auf einem Parkplatz absolvieren :D :D :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 paseo_rulez, 30.07.2010
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Zwischen dem Min- und dem Max-Strich auf dem Ölmessstab passt in der Regel ca. ein Liter rein. Wenn du drei Liter nachgefüllt hast, haben zwei Liter Öl gefehlt.
    Einfache Rechnung.

    Zwei Liter ist unendlich viel, das die Kiste überhaupt noch läuft ist ein Wunder...
     
  22. meshua

    meshua Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Hey, ich bin mindestens 3 Meilen im normalen, ruhigen Verkehr gefahren, inklusive (vorwärts) einparken. Den "Parkplatz" nimmst du also sofort zurück ;)

    Grüße, meshua

    PS: Zumindest in der Bay Area sind die Autofahrer deutlich verantwortungsbewusster, als in Deutschland - das sind Welten!
     
Thema:

Öl macht Sorgen

Die Seite wird geladen...

Öl macht Sorgen - Ähnliche Themen

  1. Welches Öl für Avensis t-25 d-cat

    Welches Öl für Avensis t-25 d-cat: Kann ich in den d-cat statt 5w-30 auch 5w-40 einfüllen?
  2. Öl Additive

    Öl Additive: was haltet ihr von Öl Additiven? Welche sind gut welche nicht? Erfahrung? liqui moly ceratec liqui moly motor protect
  3. Parkboy IV macht Probleme

    Parkboy IV macht Probleme: Hi. Bei meinem AV T25 macht der Parkboy Probleme. War vom Vorbesitzer pfuschartig in einer Fachwerkstatt eingebaut worden, hab ich verbessert, nun...
  4. Toyota corolla 1.8 Ts welches öl

    Toyota corolla 1.8 Ts welches öl: Hallo muss bei meinem 1.8ts Öl wechseln es War immer 5w30 dir habe aber jetzt schon 230.000 km runter und wollte jetzt auf 10w60 wechseln von...
  5. ÖL Druck erst spät, 3S-GE T18

    ÖL Druck erst spät, 3S-GE T18: Hallo zusammen, Beim Starten meiner Celica hört man deutlich die ÖL Pumpe rattern, erst nach 1,5 Sekunden ist auch ÖL Druck da, und das Geräusch...