Öl an der Lichtmaschine

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von wayen, 27.05.2006.

  1. wayen

    wayen Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Habe seit längerem immer etwas Öl an der rechten Seite der Lichtmaschine weiß aber einfach nicht woher das kommt. Ölverlust habe ich keinen , jedenfalls keinen den ich erkennen könnte. Ich habe das Öl mal vor 2 Monaten oder so , so gut es ging abgewischt aber jetzt ist es wieder richtig nass (bei warmen Motor) .
    Hier mal ein Foto mit dem Handy gemacht vielleicht kenn das ja jemand.
    Ach ja Probleme mit der Lichtmaschine habe ich nicht läuft 1 A.

    @Edit
    Habe gerade gemerkt das das Ding wohl nicht die Lichtmaschine ist aber was ist das dann?

    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    dürfte deine Servopumpe sein :]
     
  4. wayen

    wayen Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal jetzt weiß ich endlich was das ist. So nun die Frage ist das Schlimm ?( das da Öl dran ist.
    Sollte vielleicht mal das ganze Servoöl getauscht werden genug ist noch drin.
    Was mich wundert ist das die Flüssigkeit im Behälter eher gelb ist nicht schwarz aber vielleicht ist das Öl an der Pumpe ja auch noch dreckig .
     
  5. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    würde das weiter beobachten sieht nicht so schlimm aus..
     
  6. #5 leincredible, 27.05.2006
    leincredible

    leincredible Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2005
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ja eindeutig die Servopumpe. Habe ich auch ganz leicht.

    Solange die Servo funktioniert, mache ich da garnix.

    Kontrolliere nur immer den Ölstand der Servo-Behälters. Bis jetzt mußte ich noch nix nachfüllen.
     
  7. #6 Schuttgriwler, 27.05.2006
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    [MOD]: 1.: Mach mal das Bild kleiner, sind ja nicht blind.

    2.: Solange esnicht literweise tropft, laß es. Kontrolliere den Ölstand im Servobehälter.
     
  8. wayen

    wayen Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Dann viele Dank für die vielen Antworten dann brauche ich mir ja erstmal keine sorgen machen :applaus
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Patti

    Patti Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2001
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Und vor´m nächsten TÜV schön mit Bremsenreiniger saubermachen, sonst gibt es wieder unangenehme Fragen zu beantworten...
     
  11. #9 HeRo11k3, 27.05.2006
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir haben sie da auch so nix zu gesagt...

    MfG, HeRo
     
Thema:

Öl an der Lichtmaschine

Die Seite wird geladen...

Öl an der Lichtmaschine - Ähnliche Themen

  1. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...
  2. T25 Lichtmaschine

    T25 Lichtmaschine: avensiv lichtmaschine
  3. Welches Öl für Avensis t-25 d-cat

    Welches Öl für Avensis t-25 d-cat: Kann ich in den d-cat statt 5w-30 auch 5w-40 einfüllen?
  4. Öl Additive

    Öl Additive: was haltet ihr von Öl Additiven? Welche sind gut welche nicht? Erfahrung? liqui moly ceratec liqui moly motor protect
  5. Toyota corolla 1.8 Ts welches öl

    Toyota corolla 1.8 Ts welches öl: Hallo muss bei meinem 1.8ts Öl wechseln es War immer 5w30 dir habe aber jetzt schon 230.000 km runter und wollte jetzt auf 10w60 wechseln von...