nun hats meinen auch erwischt...

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von daGuybrush, 19.12.2007.

  1. #1 daGuybrush, 19.12.2007
    daGuybrush

    daGuybrush Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,

    nun hat auch mein Auto eine große Beule in der Seite. :(
    Bin von der Vorlesung zum Uniparkplatz und sehe schon vom weiten die Beule im Kotflügel. Zum Glück nen Zettel am Scheibenwischer von der Polizei.
    Wurde alles aufgenommen. Leider konnt ich mit dem Wagen nicht mehr fahren. Rad schleift an der Verkleidung.. Also mit dem ADAC zu Toyota. War aber halb 8 schon zu.
    Dann gleich noch zur Polizei und mir alle Daten vom Unfallgegner geben lassen.
    Eine Frau Dr. War wohl auch mein Glück. Obwohl die Beule so groß ist, dass es wohl jemand mitbekommen haben muss.
    Nunja. Werd morgen zu Toyota und da Bilder machen. Hoffe die bekommen den Wagen schnell wieder flott und ich hab nicht soviel Rennerei mit den Kosten.

    Da hät ich auch gleich ne Frage. Was kann ich alles geltend machen?
    Hatte ja nun schon ne Menge Anrufe zu machen. Gibts da ne Pauschale die ich bekomm? Wie ist das mit Taxirechnung heut? Wie teuer darf der Ersatzwagen sein? Was ist wenn ich keinen nehm?

    Bin noch voll durch den Wind. Wollte heut noch so schön ins Kino. Und dann so nen Ding im Kotflügel. Hoffe es ist nix an der Lenkung. Rad stand schräg. Wie man da mit so ner Wucht gegen kann ist mir unbegreiflich...

    Das musst ich nun erstmal loswerden.
    bye
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Starmotion, 19.12.2007
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    ich kann dir leider nicht bei deinen fragen helfen,

    daher sage ich einfach mal kopf hoch....das wird schon wieder ;)
     
  4. #3 PeterAlmera2002, 19.12.2007
    PeterAlmera2002

    PeterAlmera2002 Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    JA ja, habe letzte Woche eine ähnliche Situation erlebt, mit dem Unterschied, dass mein Wagen jetzt komplett schrott ist. Kennst Du die Versicherung der Unfallgegnerin? Die kann sicherlich mehr Auskunft geben.

    Weiss vielleicht jemand wie das mit dem Schmerzensgeld ist? Muss ich das gesondert bei der Versicherung beantragen oder läuft das irgendwie direkt über den Arzt?


    Gruß,


    Peter
     
  5. vicky

    vicky Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    Wie wär´s mit HWS oder dauerhaften Behinderung?

    Im Ernst, ich hatte vor 16 Jahren die Schadensregulierung an die Werkstatt abgetreten. Kaputtes Auto hin, Ersatzwagen her. Eine Woche später meinen wieder geholt. Wer wem was bezahlt hat, war mir Wurscht. Ich hatte kaum Rennerei und keine weitere Sorgen. Ob es heute noch so läuft, frag die Werkstatt.
     
  6. seblan

    seblan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    0
    ... sich der Verursacher verpisst hat und ich 1100 Euro Schaden jetzt selbst tragen darf.
    Kopf hoch - wird schon wieder!
     
  7. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    ist zwar ärgerlich, aber sei froh das die frau dazu steht!


    mir ist letzte woche auf nem parplatz einer (wahrscheinlich bein rückwärtsfahren) volles programm in die front geknallt, folge:

    schienwerferhalterungen vorne links gebrochen, das blech um den scheinwerfer komplett eingedrück, kotflügel auch.

    super. ;(

    ich hatte keinen zettel am wischer, darf den schaden (scheinwerfer, blech um den grill, kotflügel) komplett selber zahlen.

    geschätzter schaden laut toyota: 2500¬



    na dann frohe weihnachten....... :( :( ;( ;(

    es kotzt mich soooooooo an......wofür zahlen wir denn alle in ne versicherung ein????? X( X(
     
  8. #7 PeterAlmera2002, 19.12.2007
    PeterAlmera2002

    PeterAlmera2002 Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ja, eigentlich sollte es in einem Land, in dem alle versichert sind, so etwas nicht geben.
    Auf dem Schaden sitzen zu bleiben ist mehr als unfair.
     
  9. #8 PatrickK, 19.12.2007
    PatrickK

    PatrickK Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota
    Absolut gleiche Situation (und ähnlich hoher Schaden) vor 3 Wochen mit dem Auto meiner Freundin.... :( X( ;(
     
  10. #9 daGuybrush, 19.12.2007
    daGuybrush

    daGuybrush Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    0
    Bin auch wahnsinnig froh, dass ich nen Zettel dran hatte.
    War wohl wirklich Glück, dass es zum einen eine Mitarbeiterin der Uni war und dann auch genau am Nachmittag auf nen zentralen Parkplatz.
    Werd jetzt erstmal zu Toyota. Dann gibts Bilder und ne erste Schadensbilanz.

    bye
     
  11. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Hatte vor 2 Wochen auch auf einem öffentlichen Parkplatz einen Schaden, aber Vandalismus.
    Alleine der abgetretene Spiegel (elektrisch verstell- und beheizbar) kostet mit Lackierung und Einbau über 400 Eier, hinzu kommt eine Beule in der Tür (SmartRepair 250 Euro) und Kratzer, die ich jetzt wohl hinnehmen muss.
    Irgendwann erwische ich einen von denen, vielleicht gibts ja bis dahin auch SmartRepair für Extremitäten und Nasenbeine.

    cu Toy
     
  12. #11 KleinerEisbaer, 19.12.2007
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    also erst mein beileid.

    zum telefonieren:
    man bekommt ne 20 euro aufwandspauschale

    zum leihwagen:
    man kann sich nen leihwagen nehmen, der muss aber in der gleichen klasse oder niedriger sein als dein jetziger.
    also wenn du nen starlet kaputt hast bekommste nur nen corsa und kein benz.

    oder du kannst wählen
    kein leihwagen sondern pro tag ca 20-50 euro je nach wert deinen wagens als ausfallgeld (lohnt sich bei leuten die den wagen nicht brauchen)

    zum schmerzensgeld:
    glaub das war nu ein anderer fall.
    da sagste der versicherung das dir was weh tut, beschreibst das denen, dann gehst zum arzt und der guckt nach was du hast. die versicherung schickt dir nen zettel den du ausfüllen musst mit viele fragen zb.

    wer gefahren ist, wo, wieso, wesshalb, warum...
    und mit der einverständniserklärung dass der arzt die akte von dir der versicherung zukommen lassen kann.

    dann wird da bei der versicherung in eine tabelle geguckt und je nach dem wie zerstört man ist bekommste geld.

    edit:
    hoffe du sagst der frau dr. dass sie das richige gemacht hat und unser allen respekt hat (auch wenns normal sein sollte sich zu melden) ;)
     
  13. Evo

    Evo Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Vollkasko? Wenn nein, zahlst Du auch nicht für diese Art Unfallschäden ein :(
    Bei Vollkasko kriegst Du halt bis auf die SB die Reperatur bezahlt.
     
  14. #13 SuperPJ, 19.12.2007
    SuperPJ

    SuperPJ Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.10.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Dafür wirst Du aber, wenn Du keinen Rabattretter hast, hochgestuft. Lohnt sich oft bei einem Schaden von 2.000€ kaum.
     
  15. Friso

    Friso Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Zahlt doch die Teilkasko, wenn die Spiegel geklaut wurden ;-)
    Da die Spiegel fest mit dem Fahrzeug verbunden waren und nicht abgetreten sondern geklaut wurden.
    Wenn bei diesem Diebstahl eine Folgebeschädigung entstanden ist (z.B.: Kratzer im Lack) werden die glaube ich doch auch übernommen.


    Da hätte ich auch manchmal lust drauf, aber dann bekommt man nur wieder ärger wegen Körperverletzung.



    Oder man ist bei Aioi (Toyota Versichert) und hat dort einen Rabattschutz drin. Da kann man dann 1 Haftpflicht- und 1 Vollkaskoschaden im Jahr haben ohne Hochgestuft zu werden, allerdings wird man auch nicht runtergestuft, aber das ist wohl das geringste Problem.



    Gruß Friso
     
  16. seblan

    seblan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    0
    Kann theoretisch über Vollkasko reguliert werden. In meinem Falle leider mit 300€ Selbstbeteiligung plus die entsprechende Beitragshöherstufung => Inanspruchnahme der Versicherung lohnt sich nicht.

    Ich vermute fitzi wollte eher zum Ausdruck bringen, dass wir alle in eine Haftpflichtversicherung einzahlen, die verursachte Schäden an anderen Autos übernimmt.
     
  17. #16 daGuybrush, 19.12.2007
    daGuybrush

    daGuybrush Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    0
    So wieder zurück.
    Also erstmal ein Lob an mein Autohaus. Wurde sich super gekümmert.
    Gutachter kam schon nach einer halben Stunde und hat den Schaden aufgenommen. Zur Höhe konnte er jetzt noch nix sagen.
    Scheint aber nicht ganz so schlimm zu sein. Meine Werkstatt hat den Wagen auch wieder fahrbar gemacht und ich kann den nutzen bis er repariert wird.
    Der Gutachter hat dann auch gleich vor Ort mit mir den Schaden der gegnerischen Versicherung gemeldet.
    Ich bekomm 20€ Pauschale und 35€ pro Tag wenn ich keinen Wagen in der Zeit der Reparatur nehme.

    Liegt jetzt erstmal alles bei der Werkstatt un dem Gutachter. Die warten jetzt auf das OK der Versichung und dann machen wir nen Termin. Denk mal in der 2. Januarwoche wird das was werden.

    Hier jetzt die Bilder wie er heute morgen bei Toyota stand und ich ihn gestern auch vorgefunden hab.
    Meine Werkstatt hat heut die Verkleidung abgeschnitten und den Kotflügel grob ausgebeult.

    Nochmal nen Lob an das Opitz Autocenter Magdeburg. Da war heut wirklich viel los und trotzdem wurde in den 3 Stunden alles super gelöst.

    Hier jetzt die Bilder:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Danke für eure aufbauenden Worte und eure Hilfe.
    Ist nen ganz schöner Schock sein Liebling so aufm Parkplatz zu finden.

    bye
     
  18. Flow

    Flow Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich mir die Bilder so anschaue erinnert mich das an meinen Vorfall. Mir ist auch einer beim Ausparken vorne in den Koflügel rein. Ich kam grad von der Uni und hab auch erst mal blöd geschaut als ich das gesehen hab. Aber er hatte netterweise auf mich gewartet, der Unfall war erst ca. 20 Minuten vorher passiert. Der Schaden sah fast genauso aus. Gekostet hat es im Endeffekt ca. 800 Euro inkl. Lackierung. Vielleicht hilft dir das ja als Anhaltspunkt.
     
  19. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    natürlich hab ich keine vollkasko.........nicht bei nem E11 der noch knappe 3000 Euro wert ist....

    das was seblan sagte stimmt schon, ich meinte das mein (mir unbekannter) unfallgegner in seine versicherung einzahlt um solche schadensfälle regeln zu können.......

    es kotzt mich an, diese ist-nicht-meins-also-ist-es-mir-egal-mentalität!!!

    dann schaffen wir halt alle autoversicherungen ab und jeder zahlt die scheisse, die er verbockt, eben selber!!


    ist einfach nur ne verdammt blöde situation für mich, ich bin student und hab demzufolge einfach kein geld, mit dem optischen schaden könnte ich ja noch leben (auch wenns weh tut), aber den scheinwerfer MUSS ich machen lassen........

    ....weiss noch nicht wie ich das finanziell hinbekomme.... ;(
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 *Toyotafreak*, 19.12.2007
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    nunu Opitz kann ich nur empfehlen, super Service dort :]

    die biegen das schon wieder gerade :D
     
  22. #20 Ebeneezer, 19.12.2007
    Ebeneezer

    Ebeneezer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.06.2003
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV4.1 und Volvo V70 Bauschlampe
    Scheinwerfer = Glas = Teilkasko

    Oder nicht? Wer kennt sich aus?
     
Thema:

nun hats meinen auch erwischt...

Die Seite wird geladen...

nun hats meinen auch erwischt... - Ähnliche Themen

  1. Meinen D-CAT hat's erwischt

    Meinen D-CAT hat's erwischt: Da mein RAV4 BJ2006 das Kühlwasser aus dem Behälter spuckt, habe ich einen CO-Test machen lassen. Ergebniss: Scheisse... Kulanz von Toyota gibt es...
  2. Oldie hats wieder mal erwischt: Starlet EP82 SI

    Oldie hats wieder mal erwischt: Starlet EP82 SI: Ja, iwie kann ichs einfach nicht lassen, und so ist nun Toyota Nr6 in meiner Sammlung. Es ist ein Starlet EP82 1.3SI in Antranzit Metallic Bj:...
  3. Nun hats auch mal BMW mit Rückruf erwischt

    Nun hats auch mal BMW mit Rückruf erwischt: http://www.t-online.de/auto/news/id_65137566/bmw-beordert-zigtausende-dieselmodelle-in-die-werkstatt.html
  4. Galaxy S4, wer hats, wer wills, wer wartet noch? ;-)

    Galaxy S4, wer hats, wer wills, wer wartet noch? ;-): Ich warte noch. Tmobile Premierenticket ist heut eingetroffen. ;-)
  5. Der hats mal drauf :P

    Der hats mal drauf :P: <iframe width="500" height="300" src="https://www.youtube.com/embed/XH17Ho_rI7o?wmode=opaque" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>