Nummernschilder wechseln

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Cybexx, 21.04.2009.

  1. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.075
    Zustimmungen:
    110
    Ne dumme Frage, aber ich hab bisher nur Nummernschilder gewechselt, die angeschraubt waren.

    Was muss man bei den "modernen" Halterungen machen, um die Kennzeichen raus und wieder reinzubekommen? Braucht man da auch Werkzeug für?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bezeckin, 21.04.2009
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    meistens nicht, nen schlitzschraubendreher ist aber trotzdem hilfreich. unterhalb hast du bei den meisten ne leiste dran, die man nach unten wegzieht, oder auhch zum umklappen
     
  4. #3 HeRo11k3, 21.04.2009
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenne (mittlerweile) zwei Varianten - die eine ist wie von Bezeckin beschrieben mit der Leiste unten, die man nach unten abzieht (typischerweise ist das die Leiste, auf der die ganze Werbung versammelt ist) und die andere hat so halbrunde Elemente, die man mit einem Schraubendreher oder einer Münze so verdrehen kann, dass das Kennzeichen rausgeht oder eben festhält.

    Es gibt aber sicherlich noch mehr Varianten.

    MfG, HeRo
     
  5. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.075
    Zustimmungen:
    110
    Danke euch für die Antworten!

    Werde einfach mein Schweizer mitnehmen. Das müsste dann ja reichen.
     
  6. #5 Celica459, 21.04.2009
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Kannst auch Glück haben und welche mit Clip erwischen, die muss du an den Ecken nur auseinanderziehen :)
     
  7. #6 Stefan_, 21.04.2009
    Stefan_

    Stefan_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Gibt auch ein System, wo in der Mitte (oder in den Ecken) "Stifte/Klemmen" angesteckt sind.
    Also es gibt tatsächlich viele unterschiedliche Systeme, aber sie sind alle so ausgelegt, dass du kein Werkzeug benötigst, höchstens eine Münze.

    Trotzallem kann ein Werkzeug manchmal nicht schaden. ;)

    Grüße
    Stefan
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Nummernschilder wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Nummernschilder wechseln

Die Seite wird geladen...

Nummernschilder wechseln - Ähnliche Themen

  1. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  2. Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen)

    Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen): Hallo Zusammen, gestern Abend hat leider beim Reifenwechsel meines Yaris XP9F eine Mutter/Bolzen gefressen. Ich habe die Version ohne...
  3. Bremsklötze vorne wechseln

    Bremsklötze vorne wechseln: Hallo Freunde, hier nun meine erste Frage , ich hoff ich bin richtig hier ,da ich ja den RAV 4+4 fahre,Bj. 2007. Ich möchte bald die vorderen...
  4. Kühlwasser wechseln nach 10 Jahren?

    Kühlwasser wechseln nach 10 Jahren?: Ich überlege bei meinem Corolla E12 Edition S mal Kühlwasser tauschen zu lassen. Das Fahrzeug ist nun 10 Jahre alt, hat 58.800 km gelaufen,...
  5. Yaris Klima-Trockner wechseln

    Yaris Klima-Trockner wechseln: Hi, meine Frau fährt nen Yaris XP9 1.33 und die Klima hat vor 1 oder 2 Jahren schon mal den Geist aufgegeben. Damals hat Toyota den Kondensator,...