Numernschildmulde zuschweißen-->aufwand???

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Jan, 16.10.2002.

  1. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    hi,

    bin am überlegen dann im fühjahr meine nummernschildmulde am E10 richtig zu veschweißen, mit metall. da hab ich in meiner werkstatt gefragt und die meinten wäre übelste arbeit, was fürn winter und so.

    hat einer erfahrungen? würde mit dann ne 2. klappe besorgen und diese umbauen, dann könnt ich dennoch mit dem wagen fahren.

    wie wird sowas eigentlcih gmacht. hab gehört rundrum verschweißt, abgeschliffen gespachtelt und dann lackiert.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Corolla HB E9, 16.10.2002
    Corolla HB E9

    Corolla HB E9 Guest

    Ich werde mein Heck beim E9 auch cleanen - hab schon meinen Mechaniker gefragt - hat gemeint Freitag bis Sonntag dann is er fertig...<br />Is ja auch privat :D :D :D
     
  4. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    naja, am E10 ist das ja ne recht große flähe muss da noch irgendwo nen stützstebe rein??? und was nehmt ihr für material?? stahtl aber rostet das nicht von innen her????

    @P7er<br />wieso übelstes geschleife, gibts doch sone aufsätze für die bohrmaschine. müsste doch damit gehen

    [ 16. Oktober 2002: Beitrag editiert von: Jan ]
     
  5. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Wird genauso gemacht wie Du geschrieben hast. Da schleift man sich nen Wolf. Hab sowas auch im Winter vor, allerdings nur "cleanen" und ein paar Löcher verschweissen.
     
  6. #5 EyeKeyFun, 17.10.2002
    EyeKeyFun

    EyeKeyFun Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet EP71 1,3S & RAV4
    8o Hey, mein Projekt :P ;)

    gruss EyeKeyFun
     
  7. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    <br />also das kannste schonmal komplett vergessen. Bohrmaschine *gg*<br />Du machst in der Mitte eine Strebe rein, schweisst das Blech darüber(ich hab verzinktes genommen), haust da ordentlich Rostschutz drauf, dann verzinnen und fertig. Dauer: etwa 10 Arbeitsstunden plus warten(trocknen etc)<br />Habs auch bei nem E10 gemacht...

    Toy
     
  8. Andre

    Andre Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    0
    @TOY

    Mensch, Du hast aber auch schon allerlei Sachen gemacht, gelle?

    <br />@Jan

    Soll das dann so aussehen, wie bei SpeedDriver?
     
  9. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    @andre

    ich habs bisher so wie speeddriver, hab das ja mit ihm gemacht, nur ist das bei schwarz einfacher. ich will das komplett schweißen. bisher haben wir beide das geklebt mit plexiglas
     
  10. Andre

    Andre Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    0
    Na ja, einfacher wird es so auch nicht. Aber macht es optisch wirklich so einen riesen Unterschied, daß sich der Aufwand lohnt?
     
  11. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    jup, jetzt ist das plexiglas recht matt und oberhalb und unterhalb sieht man den Kleber. außerdem ist das mit dem Kleber nicht so die bestel lösung. der hält nciht so mit dme plexiglas. das ist ne schwierige verklebung. sieht geschweißt besser aus, so viel issses nciht. schweißen schweifen (dauert ne weile)dann zum lackieren
     
  12. Andre

    Andre Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    0
    Na gut, also falls Du jemander kennst oder das selbst machen kannst, dann würde ich es tun!
     
  13. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    naja schweißen kann ich nicht, habs ncoh nie probiert, aber da findet sich schon jemand...
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Andre

    Andre Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    0
    Lackieren darfst Du nicht vergessen ;) <br />Unter dem Strich wirds bestimmt nicht günstig.
     
  16. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    was das lacken?? rechne so mit 150-200 € 8o 8o
     
Thema:

Numernschildmulde zuschweißen-->aufwand???

Die Seite wird geladen...

Numernschildmulde zuschweißen-->aufwand??? - Ähnliche Themen

  1. Hubdach Zuschweissen

    Hubdach Zuschweissen: Abend leute Wollte mal fragen ob man ein Hubdach wieder ausbauen und zuschweissen darf wegen der Fahrzeugstabilität ?
  2. Aufwand für Wasserkühler-Wechsel T19U

    Aufwand für Wasserkühler-Wechsel T19U: Moin! Wie schon in der Überschrift zu erkennen, will (muss) ich bei meiner Carina den Kühler wechseln. Ist dies einfach möglich ohne den...
  3. Sitze Paseo ohne Aufwand/umbauten in Starlet P9

    Sitze Paseo ohne Aufwand/umbauten in Starlet P9: Hallo Experten, auf meine Anfrage unter "suche" nach einer Sitzkonsole für meinen Starlet P9 habe ich den Hinweis bekommen, das Paseo Sitze im...
  4. Aufwand T22 Armaturenbrett ausbauen

    Aufwand T22 Armaturenbrett ausbauen: ...nach dem ersten Tanken habe ich den Tageskm-Zähler reseten wollen...hab wohl ein wenig zu kräftig gedrückt ( oder Zufall) jedenfalls wurde es(...