Notebook extrem langsam trotz Neuinstallation

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von Bender-1729, 07.09.2013.

  1. #1 Bender-1729, 07.09.2013
    Bender-1729

    Bender-1729 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.08.2004
    Beiträge:
    2.879
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    BMW Z3
    Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit einem alten Laptop und vielleicht fällt ja einem von Euch noch ein Lösungsansatz ein.

    Es handelt sich um ein relativ altes HP Notebook mit einem 1,7 Ghz (single core) Prozessor und 512 MB RAM. Dass man hier keine Wunder erwarten kann, ist mir schon klar, aber ich habe das Notebook gestern gestartet, als noch Windows XP drauf war und es hat beinah 5 Minuten gedauert, bis endlich der Login Bildschirm erschien. Da es sich um ein ehemaliges Firmen Notebook handelt, bin ich davon ausgegangen, dass die Ursache in einer total "zerschossenen" Windows Installation liegen könnte. Daher hab ich diese einfach komplett gelöscht und durch Ubuntu 13.04 (Raring Ringtail) in der 32-bit Version ersetzt. Doch leider hat das überhaupt nicht verändert. Das Notebook ist noch immer furchtbar langsam und hängt sich zudem bei jeder Gelegenheit auf. Selbst Firefox zu öffnen dauert beinah eine Minute und fast jede Webseite führt dazu, dass das Notebook sich aufhängt. Auch das BIOS habe ich bereits wieder auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt, da ich hier eine Fehleinstellung vermutet hatte. Doch auch das hat nichts geholfen.

    Wie gesagt: Dass man mit diesen Hardwaredaten keine Rakete erwarten darf ist mir klar, aber zumindest Basisanwendungen wie Firefox oder Opfen Office sollten doch eigentlich laufen, oder? Jemand eine Idee, was man noch machen könnte?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Angel

    Angel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2003
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11
    also ich vermute mal das die Festplatte einen weg hat oder auch das Mainboard,das kann man leider nicht anhand deiner Beschreibung rauslesen. klingt rein von den Daten so als wäre da auch noch ne pata platte drin?
    schau mal ob du irgendwo rauslesen kannst in welchen Modus er mit der Festplatte startet und dann weiter benutzt ..da müsste irgendwo stehen Umda133 oder mode6(nur als Beispiel).

    ich nehme eben an das er er da in diesen Bereich ein Problem hat und, den savemodus geht und mit dem allerkleinsten Mode arbeitet.

    kann mich noch dran erinnern wie es damals bei mir war ..Neuer pc, platte hatte einen an der klatsche
    und nachn installieren hat er in den PIO-Modus 0: 3,3 MB/s; PIO 1: 5,2 MB/s; PIO 2: 8,3 MB/s geschalten....das war so richtig flott :D
     
  4. #3 Bender-1729, 07.09.2013
    Bender-1729

    Bender-1729 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.08.2004
    Beiträge:
    2.879
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    BMW Z3
    Also die Platte hab ich grade mal komplett rausgenommen und Ubuntu von USB aus gebootet. Macht nicht den geringsten Unterschied. Platte sollte also schonmal wegfallen, oder?
     
  5. Angel

    Angel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2003
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11
    hm ich hab leider nicht viel Ahnung wie Linux die Hardware prüft..evtl könnte ja auch dein cd Rom defekt sein was dann immer wieder zur Prüfung führt bis dann ja auch ma der rechner abschmiert..
    sollte der überalles geliebte Arbeitsspeicher intakt sein,könnte es bei nen Laptop auch an der kühlung liegen.sollten die kühlkörper bzw lüfter nichtmehr in Ordnung sein taktet evtl deine cpu runter bis die Temperatur wieder passen würde.
    aber nu gehen mir langsam die Ideen aus..
     
  6. gdh

    gdh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2006
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    c350
    ich würd auf den ram tippen.

    sollte der ram zu klein sein oder ausgefallen sein, werden die daten auf die hdd geschrieben und dann von dort aus gelesen / verwaltet. das dauert dann immer ewig.


    ne andere möglichkeit wäre, dass win total überfüllt war und daher ewig gebraucht hat und linux möglicherweise nicht alle treiber hat bzw. nicht die gesamte hardware erkennt.

    ebenfalls gut möglich ist das bereits erwähnt hitze problem, das solltest du aber auch erfühlen können


    um was für einen laptop handelt es sich denn?
     
  7. #6 Bender-1729, 08.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2013
    Bender-1729

    Bender-1729 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.08.2004
    Beiträge:
    2.879
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    BMW Z3
    Ein HP Compag NC6120. Müsste Baujahr 2005 sein.

    Ich glaub fast, es hat doch was mit Hitze zu tun, denn das Notebook funktioniert für 1-2 Minuten ganz gut sobald man es einschaltet, doch dann kommt kaum noch Leistung an und es wird an der Unterseite auch unheimlich warm.
     
  8. #7 SaxnPaule, 08.09.2013
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Einfach mal zerlegen und reinigen. Wenn du einen Fehler der Festplatte ausschließen kannst, tippe ich auch auf Temperatur Probleme.

    Installiere mal nochmal Windows und schau in das Ereignis Protokoll wenn der Rechner sich aufhängt. Auch eine Überwachung der Temps wäre mal interessant.
     
  9. #8 Bender-1729, 08.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2013
    Bender-1729

    Bender-1729 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.08.2004
    Beiträge:
    2.879
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    BMW Z3
    Interessant: Ich hab das Notebook grade mal zerlegt und wieder zusammengebaut (Also alles was man rausnehmen kann wie RAM, etc. mal ausgebaut, reingepustet und wieder eingebaut. Fertig.), aber eigentlich nichts verändert. Das interessante: Auf einmal läuft es einigermaßen stabil. ?(

    Windows ist so ne Sache ... Der original Key steht zwar auf der Rückseite des Notebooks, aber ich hab gar keine Win XP CD mehr. Was mach ich nun?
     
  10. #9 SaxnPaule, 08.09.2013
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Gibts XP nicht als ISO zum download?

    Hast du die Kühllamellen mal gereinigt? Lies mal die Temps aus. Da gibts sicher auch was für Linux.
     
  11. #10 Bender-1729, 08.09.2013
    Bender-1729

    Bender-1729 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.08.2004
    Beiträge:
    2.879
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    BMW Z3
    Ich meinte legal! :D

    Kühllamellen hab ich alle gereinigt.
     
  12. #11 altmarkmaik, 08.09.2013
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    Moin

    Also 512MB Ram sind wirklich zu wenig.
    Ich habe in meinem alten IBM Thinkpad R50e (1,7GHZ Centrino mit Win XP Home SP3 selber 1,5GB Ram drin, was grade so ausreicht.
    Hab mal 1Gb rausgenommen und das Ding war lahm wie ne Schnecke.
    Solltest neben dem Betriebssystem sowenig wie möglich Programme installieren.
    Nur was man wirklich braucht. Antivirenprogramm,Browser,Adobe Reader,Flashplayer

    Win XP Home oder Pro bekommst Du sehr günstig bei Ebay

    http://www.ebay.de/sch/i.html?_trksid=p2050601.m570.l1313&_nkw=windows+xp&_sacat=0&_from=R40

    und Ram Speicher wird auch nicht die Welt kosten.

    1GB sollten es mindestens sein

    Viel Erfolg
    Maik
     
  13. #12 SaxnPaule, 08.09.2013
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Ich meinte auch legal. Scheints aber tatsächlich nicht zu geben. Nur Win 7.
     
  14. #13 Bender-1729, 09.09.2013
    Bender-1729

    Bender-1729 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.08.2004
    Beiträge:
    2.879
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    BMW Z3
    Also die Lizenz hab ich ja in Form des Aufklebers, der hinten auf dem Notebook klebt. Könnt ich mir dann nicht theoretisch einfach irgendeine XP CD ausleihen? Müsste dann doch trotzdem legal sein, oder?
     
  15. #14 SaxnPaule, 09.09.2013
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Ja kannst du. Selbst eine Kopie davon wäre noch legal, da die CD keinen Kopierschutz besitzt und nur mit Lizenzcode funktioniert, welchen du ja besitzt.
     
  16. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Ich denke XP ist heutzutage keine so gute Idee. Win7 wäre da besser.
    Bei schwacher Hardware empfiehlt sich statt Ubuntu LUbuntu (das ist Ubuntu mit LXDE Desktop, der ist schlank und schnell, alternativ XUbuntu mit XFCE).

    Auch wenn es offensichtlich ein Überhitzungsproblem war, täte ich die Festplatte trotzdem im Auge behalten, gerade in Notebooks ist diese doch oft das erste, was seinen Geist aufgibt. Und ein "Geschwindigkeitsvergleich" mit USB ist auch nicht unbedingt aussagekräftig.
     
  17. #16 p8-michi, 09.09.2013
    p8-michi

    p8-michi Mitglied

    Dabei seit:
    21.09.2003
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    2
    hallo
    ich habe als laptop nen etwa ähnliches gerät.
    1,7 ghz (einkerner) fujitsu siemens /centrino/ati
    1 gb ram
    100 gb hd
    win xp sp3

    ok. ist nen kleinen bisschen mehr, dürfte sich aber nicht so einschlägig auswirken.

    referenzen:
    bootzeit bis fertig beträgt etwa 2 minuten.
    dann browser öffnen ca. 15 sec.

    -

    zu win7. ist super. sicher...
    allerdings nicht auf älteren geräten. habs hier auch versucht. man sucht sich blöde nach treibern.
    bis man dann feststellt, dass es keine gibt...

    xp finde ich optimal dafür.

    -
    lg
     
  18. #17 Bender-1729, 11.09.2013
    Bender-1729

    Bender-1729 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.08.2004
    Beiträge:
    2.879
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    BMW Z3
    Ein Freund konnte mir mit einer XP CD aushelfen und mit dem Product-Key auf der Rückseite des Notebooks konnte ich bereits alles ordnungsgemäß aktivieren. :)

    Im moment ist das Notebook sogar erstaunlich flott mit dem frisch aufgesetzten Windows. Ich installiere jetzt grade das Servicepack 3 und danach noch Virenscanner (Avira) und Firefox. Mal sehen, wie es sich dann schlägt.
     
  19. #18 SaxnPaule, 11.09.2013
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    lass avira weg und nimm MS Security Essentials und wähle einen schlanken Browser anstelle vom FF.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Bender-1729, 11.09.2013
    Bender-1729

    Bender-1729 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.08.2004
    Beiträge:
    2.879
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    BMW Z3
    Was ist denn schlanker als Firefox?
     
  22. #20 SaxnPaule, 11.09.2013
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Iron oder Opera
     
Thema: Notebook extrem langsam trotz Neuinstallation
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. intel centrino heutzutage langsam

    ,
  2. netbook trotz neuinstallation langsam

Die Seite wird geladen...

Notebook extrem langsam trotz Neuinstallation - Ähnliche Themen

  1. Daten von der SD Karte ( Handy ) aufs Notebook ziehen ( FEHLER )

    Daten von der SD Karte ( Handy ) aufs Notebook ziehen ( FEHLER ): Hallo... Vielleicht weiß hier ja jemand Rat oder hat einen Tip. Ich versuch seit 2 Tagen ( vergeblich ) meine angesammelten Bilder von der SD...
  2. Hiace Bj 81, Motor wird extrem heiss !!

    Hiace Bj 81, Motor wird extrem heiss !!: Hallo, mein Dad bat ein Hiace Wohnmobil aus dem Jahr 82 mit dem 12R Motor mit 1587 ccm und 68 PS. Der Motor wird aber extrem heis, zumindest sagt...
  3. Celica T23 elektronisch anklappbare Aussenspiegel vom JDM Celica *EXTREM RAR*

    Celica T23 elektronisch anklappbare Aussenspiegel vom JDM Celica *EXTREM RAR*: Hi! Ich habe hier mal wieder ein ganz besonderes und seltenes Teil anzubieten! Die elektrisch anklappbaren Aussenspiegel von dem originalen...
  4. VoderAchse klappert wenn man langsam über Bodenwellen fährt!!!

    VoderAchse klappert wenn man langsam über Bodenwellen fährt!!!: Hallo, hab mal ne frage. Vor 3 Wochen habe ich Lichtmaschine von mein Toyota Corolla bj 2005 Disel tauschen lassen und dafür musste die...
  5. Werbung trotz Anmeldung

    Werbung trotz Anmeldung: Ich dachte ich werde keine Werbung sehen solange ich eingeloggt bin? Werden wir jetzt mit son Dreck zugespamt? [ATTACH]