nockenwelle richtig einstellen.

Diskutiere nockenwelle richtig einstellen. im Motor Forum im Bereich Tuning; Habe ja leider keine keine einstelldaten zu der nockenwelle und finde auch nichts dazu. es handelt isch um die TRD 2E nockenwelle verstellbares...

  1. #1 morscherie, 05.02.2011
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.230
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    Habe ja leider keine keine einstelldaten zu der nockenwelle und finde auch nichts dazu.
    es handelt isch um die TRD 2E nockenwelle verstellbares nockenwellen rad habe.

    Ich habe mal ein zeichnung dazu gemacht was ich rausgemessen habe. es scheint die 280° 280° nocke zu sein.

    zur erklärung weil es auf der zeichung nicht drauf steht.

    auserer ring Großes einlassventiel
    mittlerer ring Kleines einlasventiel
    innerer Ring auslasventiel


    Mir ist soweit klar das ich das ich auslass und einlass auf einmal verschiebe.

    Sollte der einlass nicht noch ein bischen früher aufgehen?? ?(


    [​IMG]


    Es können auch gerne einstellwerte von scharfen nockenwellen hier gesammelt werden . damit kann ich mir vieleicht auch ein bild machen wo ich gerade liege.

    schonmal danke für die infos :]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hafkai

    Hafkai Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    '94 Celica ST-T / '98 Audi S4 Avant
    Es sieht so aus als müsste die ganze Nockenwelle um 15-20° gedreht werden, die Einlassventile schliessen ziemlich spät und könnten in der Tat früher öffnen.
    Das Auslassventil öffnet und schliesst auch zu spät.

    Was für ein Verdichtungsverhältnis hat der Motor?
     
  4. #3 morscherie, 05.02.2011
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.230
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    danke für die auskunft mal hab ich mir auch schon so in der art gedacht. muß mal sehen was geht. ventiel kolbentechnisch.

    verdichtung ligt bei 12:1
     
  5. Bastel

    Bastel Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo El 54, Corolla E10 Si
    Ist die Verstellung ähnlich wie bei den 4E/5E Motoren?

    1 Nockenwellenriehmenscheibe und die Übertragung von Auslass zur Einlassnocke über Stirnräder im Ventildeckel?

    Wenn Ja wie viele Zähne hat das Riehmenscheibenrad? 42?

    Wie viele Zähne hat das Strinrad? 40?
     
  6. #5 morscherie, 06.02.2011
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.230
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    es gibt nur 1 nockenwelle mit ein und auslass also läst sich da nix ändern. ;)

    hier ein bild der nockenwelle. ;)

    [​IMG]
     
  7. #6 morscherie, 06.02.2011
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.230
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    also 20 ° vorstellen dann hat das kleine ventil feindkontakt :(

    bei der jetzigen einstellung sind wie ich gemessen habe 0,55 mm luft zwischen ventil und kolben 8o.

    jetzt gibt es glaube ich nur 4 möglichkeiten.

    1. und warscheinlich beste und zeit und geld intensiefste. kolben überarbeiten lassen. um platz für das ventiel zu schaffen

    2. ventielspiel am kleinen ventiel vergrößern um den kontakt zu vermeiden und das große zeitlich früher öffnen zu lassen . was denke ich leistung kosten wird.

    3. andere nockenwelle verbauen. wo ich eigentlich nicht wil.

    4. mit unpassender einstellung fahren.
     
  8. #7 Uwe AE 82, 06.02.2011
    Uwe AE 82

    Uwe AE 82 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Corolla AE82GT, Avensis Kombi T25
    Die NW und Kolben waren doch mal in dem Motor?
    0,55 mm zwischen Ventil und Kolben könnte meiner Meinung nach schief gehen, da die Ventilfeder keine feste Begrenzung bietet.
    MfG Uwe :)
     
  9. #8 morscherie, 06.02.2011
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.230
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    nockenwelle ja kolben nein. ;)
     
  10. #9 Riddik1987, 06.02.2011
    Riddik1987

    Riddik1987 Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    ich würde mal versuchen noch was mit der Kurbelwelle zu spielen


    Also mal ein paar grad vor oder zurück und schauen was sich dann tut.





    Ach ja SCHÖNE technische Zeichnung so gehört sich das =)
     
  11. #10 morscherie, 06.02.2011
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.230
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    ja klar .. was denkst was ich mache wenn ich am nockenwellenrad was verstelle. :rolleyes:
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Uwe AE 82, 06.02.2011
    Uwe AE 82

    Uwe AE 82 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Corolla AE82GT, Avensis Kombi T25
    Was ist mit den alten Kolben?
    MfG Uwe :)
     
  14. #12 morscherie, 06.02.2011
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.230
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    heute mal noch eine orginal nockenwelle vermessen.

    [​IMG]
     
Thema:

nockenwelle richtig einstellen.

Die Seite wird geladen...

nockenwelle richtig einstellen. - Ähnliche Themen

  1. Corolla E12 beschleunigt nicht richtig

    Corolla E12 beschleunigt nicht richtig: Hallo. Ich bin neu hier, aber vielleicht finde ich ein paar Antworten auf mein Problem. Ich fahre einen Toyota Corolla E12, Bj 2006, Diesel 1.4...
  2. Scheinwerfer einstellen.

    Scheinwerfer einstellen.: Kann mir mal bitte jemand ein aussagekräftiges Bild schicken, auf dem man erkennt wo ich die Scheinis höher stelle.
  3. Muss man an dem Motor Ventilspiel einstellen?

    Muss man an dem Motor Ventilspiel einstellen?: Hallo Toyotagemeinde, ich hab da ein Problem. Ich fahre eine Lotus Elise mit einem Toyota 1,6l 1ZR-FAE Motor Baujahr 2012. Mein Lotushändler ,...
  4. Ventilspiel einstellen - 1ZZ-FE Motor

    Ventilspiel einstellen - 1ZZ-FE Motor: In diesem Thread bin ich darauf hingewiesen worden, dass mein 1ZZ-FE Motor keine Hydrostößel hat und das Ventilspiel regelmäßig gemessen werden...
  5. Toyota Yaris P1 Motor geht aus wenn er richtig warm ist

    Toyota Yaris P1 Motor geht aus wenn er richtig warm ist: Hallo zusammen, ich verzweifele gerade an einem Problem mit meinem Yaris. Bj 1999, 270.000km, 68ps, 1.0 Liter Motor, japanische Version. Ich...