Noch einmal, DIN-Radio im neuen Corolla Verso

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von campari256, 11.03.2006.

  1. #1 campari256, 11.03.2006
    campari256

    campari256 Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    die Frage wurde vor einiger Zeit schon mal gestellt, ohne Erfolg.
    Gibt es inzwischen für den R10 eine Einbaublende um das "Werksradio" gegen ein DIN-Radio auszutauschen.
    Besten Dank
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Prof.Z

    Prof.Z Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 campari256, 17.03.2006
    campari256

    campari256 Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Die ist für den Corolla.
    Die Blende für den Verso geht hoch bis über die Schalter für Warnblinklicht ...
    Trotzdem Danke.

    Ich bestelle jetzt die Blende von der Executive-Ausstattung mit dem "großen" Touchscreen Navi. Die ist für Doppel-DIN, also DIN breit und doppelt DIN hoch. Oben Radio, unten Standard-DIN-Blende in die ich ein Voltmeter (Standheizung saugt ganz gut Strom) und die Parktronic einsetzte.


    Grüße, campari256
     
  5. #4 ingohausn, 17.03.2006
    ingohausn

    ingohausn Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2005
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Mache bitte mal Bilder wenn es fertig ist.

    Die Teilenummer und der Preis wären ebenfalls interessant....

    ;)
     
  6. #5 hatchim, 17.03.2006
    hatchim

    hatchim Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0

    Immer noch nicht weiter, hm?

    Hattest den Menschen in Celle mal angemailt?

    Rein Interessehalber

    Gruß


    edit - @campari256, nochmal zum Thema. Wie stellst Du Dir die Befestigung für das Radio vor? Da muß ja 'ne recht stabile Führung in der Mitte am Rahmen befestigt werden, sonst purzelt Dir die HU so wieder raus.

    Oder kann man so'n Blechdinschacht an der Befestigung vom Werksradio anschrauben? Wär natürlich ne Möglichkeit.

    Auch das würd mich mal interessieren.
     
  7. #6 campari256, 18.03.2006
    campari256

    campari256 Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ja die Fotos mach ich sobald was zu sehen ist. Der Preis für die blanke Blende ist (kein Witz) 4,21 Euro. Dazu habe dann noch die 2 Metall-Halter (links und rechts) zum Verschrauben des Radios, und 2 schmale Blenden die links und rechts neben dem Radio, die Rundung der großen Blende ausgleichen.
    Diese zwei schmalen Blenden brauch man, sonst hat man einen Spalt links und rechts des DIN-Radios. Alternativ kann man in die Navi-Blende eine passend zugeschnittene Platte, die man mit Stoff oder Leder bezieht einsetzen (in die Platte dann das DIN-Radio). Das sieht besser aus und ist billiger (Fotos bald).
    Die große Blende wird seltsamerweise auf der Rechnung als "Klemmhalter" ausgeworfen, die Teilenummer stimmt aber. Im Corolla Verso Prospekt sieht man die Blende schön auf der Seite, auf der das Touchscreen-Navi der Executive-Version abgebildet ist.

    Teilenummern:
    55417-0F010 Klemmhalter 4,21 Euro (die "Navi-Blende")
    86221-52050 Aufnahmehalter Radio 6,69.- (die linke schmale Blende)
    86221-52060 Aufnahmehalter Radio 6,69.- (die rechte schmale Blende)
    86211-0F010 Halter/Radio 9,43 (Metallhalter links)
    86212-0F010 Halter/Radio 9,43 (Metallhalter rechts)
    es kann sein dass ich links und rechts vertauscht habe, da auf der Rechnung nichts ausgeworfen ist, dürfte egal sein, da man eh immer beide braucht:

    Ansonsten wen es interessiert:

    ALTO Monoblock (für den SUB) ADP 250M und ALTO ADP 204 für das Frontsystem. beide Verstärker auf einer Platte im Kofferraum rechts unter der Verkleidung. Sieht so aus als wär da massig Platz. Wärme macht den Digitalverstärkern wenig aus.

    KOVE XK 10 DG 25 cm. Subwoofer. Bekommt ein handgemachtes GFK-Gehäuse, dass im Kofferraum rechts neben der Verkleidung des Radkastens eingepasst wird. Der SUB kommt mit wenig Volumen aus.
    Im RAV 4 meiner Frau ist ein 20cm Helix ähnlich verbaut. Der spielt mit 7 Liter Volumen wirklich nicht schlecht (ein Bassmonster ist es natürlich nicht)

    Blaupunkt Bremen MP 74. Bei uns ist schlechter Radioempfang. Da bringen die zwei Tuner schon einiges. Auch die übrige Austattung des Bremen ist wirklich gut (Laufzeitkorrektur, "Verarbeitung" der Kfz-Gräusche über Mikro, 108-Band Equalizer, Mp3 . . . .) Der Bremen kann über ein Interface auch über die original Lenkradbedienung des Verso angesprochen werden (Interface ca. 80 Euro).

    Rainbow Germanium 16cm. Frontsystem (Entdröhnung der Türen)

    Rainbow Germanium 13cm Hecksystem (nur für Rearfill, am Bremen angeschlossen)
    Beide Systeme sowie die Hochtöner in den "Originalplätzen" untergebracht.

    So ist es geplant, sollte ganz gut klingen ohne den Laderaum und die sonstige Funktionalität des Verso zu beeinträchtigen.

    Im übrigen wird noch die Parktronic Digi-8 (pekatronic.de) verbaut. Die ist mit 8 Sensoren und optisch ansprechendem und funktionellem Farbdisplay immer noch deutlich billiger und schöner als die Toyota-Lösung.

    Wird ne Zeit dauern bis alles fertig ist.
    Grüße, campari256
     
  8. #7 campari256, 18.03.2006
    campari256

    campari256 Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hier noch ein paar Bilder vom Subwoofer im RAV 4.
    Ähnlich soll es beim Verso auch werden. Nur soll noch die Tiefe des Radkastens (auf der rechten Seite des Kofferraums) für das Gehäuse mit genutzt werden, so dass deutlich mehr Volumen zur Verfügung steht.
    Bilder Subwoofer RAV 4
     
  9. #8 hatchim, 18.03.2006
    hatchim

    hatchim Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Schön gelöst mit dem RAV.


    Die HT's beim Verso würd ich aber aufbauen. Testweise hatten wir die im O-Platz. mmmmmhhhh.

    Und die schönen Germaniums so nach oben spielen lassen. Das muß doch nicht sein.

    So sieht's bei mir aus:

    [​IMG]




    Das würde ich mir wirklich überlegen. Da würde eine Menge Klang verloren gehen.
     
  10. #9 campari256, 19.03.2006
    campari256

    campari256 Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp, leider konnte ich deinen Link nicht anwählen, bzw. dein Bild nicht sehen :( .Bitte check das noch einmal. Wenn es bei dir gut klingt, werde ich das Rad nicht neu erfinden :]

    Grüße, campari256
     
  11. #10 hatchim, 19.03.2006
    hatchim

    hatchim Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Hier kannst das nochmal als Link anschauen.

    Dein Browser, laß mich raten, ist Firefox. Ältere Version?
     
  12. #11 campari256, 19.03.2006
    campari256

    campari256 Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Nö, hab Netscape 7, Explorer 6 und den neuen Opera probiert. Nichts geht.
    Sorry, der neue Link klappt auch nicht: 403: Keine Berechtigung, um auf die Datei zuzugreifen!

    Ansonsten jetzt noch die versprochenen Bilder vom DIN-Bremen in der Navi-Blende. Aus Platzgründen (der "Bildschirm" der Parktronic war größer als erwartet) ist, anders als geplant, nur das "Radio" in der Blende verbaut. Parktronic weiter unten, das Voltmeter kommt neben den Getränkehaltern, nahe der Handbremse.

    Bilder vom DIN-Radio Blaupunkt Bremen im neuen Verso
     
  13. #12 ingohausn, 20.03.2006
    ingohausn

    ingohausn Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2005
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    hatchim....solange es von Alpine noch keine Lösung für die LFB gibt, fange ich gar nicht erst zu planen an...sonst gibt es Stress mit der Frau...

    campari256 Vielen Dank für die erschöpfende Antwort, so eine Lösung habe ich gesucht.
     
  14. #13 Rhein-Verso, 20.03.2006
    Rhein-Verso

    Rhein-Verso Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Oh Gott Campari

    Lieber Campari ,
    sei mir bitte nicht böse aber das Blaupunkt Radio sieht so verbaut echt verhunzt aus. Du hast damit die ganze geile Optik vermasselt die der Verso innen hat. Hättest Du nicht irgendein Doppel Din Exemplar einbauen können mit DVD Schirm das gibt es doch auch schon.Aber das hier sieht furchtbar aus mit dem Stoff und so.
    Bau es bitte wieder um !!!!!!!:applaus
     
  15. #14 campari256, 21.03.2006
    campari256

    campari256 Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    RE: Oh Gott Campari

    Hallo Rhein Verso.
    Wie immer lässt sich über Geschmack nicht streiten. Immerhin liege ich mit diesem Verbau bei ca. 95% bei "sieht super aus".
    Obwohl natürlich Kritik von Auge zu Auge viel schwerer ist als hier im Netz.
    Aber ich geb dir recht, dass ein Doppel-DIN Radio evtl. mit schönem Bildschirm, dann mit schmaler Blende verbaut, vielleicht schöner wäre.
    Ich hatte ja schon geschrieben, dass ich zu Hause einen miesen Radioempfang habe. Die Probleme sind tatsächlich mit dem Bremen im "Zwei-Antennen" - Betrieb gleich null.
    Bitte empfehle ein Doppel-DIN Radio mit zwei Tunern und TOP-Empfang, das auch farblich passt und und über die übrige Ausstattung, auf die ich Wert lege, verfügt.
    Digitale selbsteinmessende (Mikrophon) Equalizer mit 108 Bändern, variablem Laufzeitausgleich und DNC (Dynamic Noise Covering), Sprachspeicher, MP3 sowie einen Audio IN für PDA, IPOD . . .
    Am wichtigsten ist mir aber der Empfang und MP3 Fähigkeiten.
    Ein Touchscreen Navi wäre bei Doppel-Din natürlich nicht schlecht.
    Mir ist klar, dass die ca. 600 Euro, die ich für das Bremen bezahlt habe, nicht reichen werden.

    Ansonsten:
    Die Farbe der Blende des Bremen ist identisch mit der Toyota-Navi-Blende.
    Die Farbe des Bildschirms des Bremen ist frei programmierbar und entspricht so genau den Verso Anzeigen und der Blende der Klimaanlage darunter.
    Der Stoff passt perfekt zur D-CAT Polsterung und zur Struktur und Farbe des Armaturenbrettes.

    Schließlich und endlich bin ich aber heilfroh, dass ich überhaupt eine passable Möglichkeit gefunden habe, das originale Radio zu ersetzen. Ich habe sehr lange gesucht und gefragt und keine "Profi-Lösung" gefunden. Wie gesagt, über Geschmack kann man streiten, den Empfang und Ausstattung des Original-Radios nicht.

    Grüße, campari256
     
  16. #15 Rhein-Verso, 21.03.2006
    Rhein-Verso

    Rhein-Verso Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ja ja hast recht

    Hallo Campari,

    so früh im Netz ? Ne hast recht jeder hat einen anderen Geschmack und auf den Fotos sieht man eh die wahre Geschichte nicht so genau. Ich fand halt den leeren Raum um das Radio nicht so schön das müßte kompakter sein. So ein geiles Doppe Din Ding hatte ich im Netz gesehen muß nochmal schauen wo das war hatte auch so eine Top Ausstattung. Ich finde es von Toyota und anderen Herstellern nicht gut das man immer gezwungen ist deren Radios zu nehmen wenn man mal was anderes will bzw das man dann wie Du irre viel Aufwand betreiben muß.Hatte gestern mein Verso auf Hochglanz poliert und heute Regen Sche.....Na ja bleibt er in der Garage muß Frauchens Schleuder ran.
    Gruß Rhein Verso
     
  17. #16 campari256, 21.03.2006
    campari256

    campari256 Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    RE: Ja ja hast recht

    Ich hatte Glück, und kam gestern in der Waschstraße nicht mehr dran (riesen Schlange) :D
    Mit der Waschkarte warte ich jetzt auf besseres Wetter warten.

    Ja wär nicht schlecht, wenn Du Infos zu einem solchen Doppel-Din-Teil auftreiben könntest.

    Grüße, campari 256
     
  18. #17 ingohausn, 21.03.2006
    ingohausn

    ingohausn Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2005
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    "Digitale selbsteinmessende (Mikrophon) Equalizer mit 108 Bändern"

    Das selbsteinmessen kannst du Dir schenken...es wird in 99% aller Fälle nicht an das Ergebnis heranreichen, was ein versierter Händler mit entsprechendem Meßequipment manuell erreicht...

    Doppel-DIN gibt es mittlerweile von Kennwood (siehe den "Welche Radio habt Ihr-Thread") und auch Alpine bringt diesen Frühling ein Doppel-DIN Radio heraus...(...ich hoffe, das es demnächst dann auch wieder einen DAB-Empfängeteilr von Alpine geben wird... ;-) )

    [​IMG]

    ...und auch von Fujitsu-Ten/Eclipse soll dieses Jahr ein Doppel-DIN nach Europa kommen...

    [​IMG]
     
  19. #18 Rhein-Verso, 21.03.2006
    Rhein-Verso

    Rhein-Verso Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Wow Wow

    hallo Ingohausn und Campari,

    eh Ingoh... krieg ich so ein geiles Teil auch in den Verso eingebaut mit der Blende die Campari verbaut hat???? ?(
    Also das würde mir gefallen!! :]
    gruß vom Rhein.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 ingohausn, 21.03.2006
    ingohausn

    ingohausn Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2005
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Mit den Teilen von Campari256 und einem guten Fachhändler sollte das kein Problem sein....die Krux ist z.Zt. immer noch die fehlende Anbindung an die Lenkradferbedienung, welche derzeit meines Wissens nach nur von Blaupunkt standartmäßig angeboten wird. Es gibt zwar diesbezüglich schon einige Bastelungen der Alpinejünger (www.alpine-extranet.de) aber es gibt keine Funktionsgarantie....Japaner sind merkwürdigerweise bei den japanischen Radioherstellern nicht so angesagt, was Adapter betrifft. :rolleyes:
     
  22. #20 campari256, 21.03.2006
    campari256

    campari256 Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ja, sehen super aus die Teile.
    Da heißt es warten und sparen :)
     
Thema:

Noch einmal, DIN-Radio im neuen Corolla Verso

Die Seite wird geladen...

Noch einmal, DIN-Radio im neuen Corolla Verso - Ähnliche Themen

  1. Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig

    Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Warnblinkschalter für einen Corolla Modell E11 Bj.99 (5013 403). Es ist ein 8 poliger Stecker im KFZ...
  2. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  3. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  4. Neuer aus Regensburg

    Neuer aus Regensburg: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Bin Chris 43 Jahre und komme aus Regensburg. Fahre seit 24 Jahren nun den 7 Toyota meine Chronik ist wie folgt -Corolla...
  5. Yaris XP9 Radio tauschen

    Yaris XP9 Radio tauschen: Hallo zusammen. Ich würde gern am XP9 meiner Frau das Radio tauschen, da sie sich USB und (vielleicht) Bluetooth inkl. Freisprechen wünscht. USB...